Was im Frühling einpflanzen - Empfehlung???

Diskutiere Was im Frühling einpflanzen - Empfehlung??? im Beete Forum im Bereich Der Garten; Guten Tag, wir möchten uns ein paar schöne Gartenpflanzen/Blumen auf www.baldur-garten.de bestellen. Habt ihr uns vielleicht eine Empfehlung für...

  1. #1 Unclebarisch, 29.02.2020
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    105
    Guten Tag,

    wir möchten uns ein paar schöne Gartenpflanzen/Blumen auf www.baldur-garten.de bestellen.

    Habt ihr uns vielleicht eine Empfehlung für Pflanzen/Blumen diese jetzt ab März gepflanzt werden müssen?
    (Was buntes/Farbenfrohes sollte es sein)

    Danke im vorraus
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    5.218
    Zustimmungen:
    738
    Hey , die haben doch alle den Setzzeitplan mit im Katalog . oder ? suche danach und eurem klima aus.
    Einige die Interesse an Blühpflanzen haben , kaufen jetzt Samen und ziehen und pikieren diese bis sie in die Beete kommen . April - mai .
    Die blühen dann gut sortiert , im wechsel ganzjährig
     
    Unclebarisch gefällt das.
  4. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    5.740
    Zustimmungen:
    763
    Google mal nach Stauden. Die sind winterhart, ab und zu geht trotzdem mal eine kaputt, in der Regel kommen die aber jedes Jahr zuverlässig wieder. Es gibt ganz kleine Polsterstauden und mittlere sowie große.

    Einige blühen früh, andere spät. So kann man die ggf ganz dicht Pflanzen, weil die einen sich schln zurückziehen, während andere gerade kommen.

    Auch Zwiebelpflanzen wie Osterglocken oder Tulpen sehen immer schön aus. Auch Schneeglöckchen. Und die kommen auch immer wieder. Werden aber eigentlich im Oktober gesetzt. Kannste aber noch setzen und mit warmen Wasser täglich bisschen gießen.

    Und einjährige Pflan6kannst du jedes Jahr zusätzlich paar pflanzen.

    Achte nur drauf eine Maiglöckchen die sind giftig. So was solltest du auslassen, wegen der Kinder.

    Wolltest du nicht oben auf der Mauer was machen, das die Kinder da nicht runter fallen können?
     
    Unclebarisch gefällt das.
  5. #4 Unclebarisch, 29.02.2020
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    105
    Ich danke euch.

    Wir werden uns dann morgen mal am durchstöbern des Shops machen und ein paar Pflanzen/Blumen/Zwiebeln in den Warenkorb packen.

    Sonnenblumen Samen kommen auch mit rein, möchte meine große Tochter gern haben, für 1 Jahr halt.

    MFG

    Ps. Ja @Maggy, als meine kleine noch sehr klein war dann wollte ich einen Zaun oben haben, diesen brauchen wir jetzt aber sowieso nicht mehr, alles gut bei uns da gut erzogen;)...aber eine schöne Bepflanzung mit Zierkies/o. mulch wollen wir oben auf die Mauer Kante bepflanzen das es dort schön Bund wird, aber nichts zu hohes.:)
     
    Maggy gefällt das.
  6. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    5.218
    Zustimmungen:
    738
    da solltets a folie unterlegen, !!
     
  7. #6 Unclebarisch, 01.03.2020
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    105
    Verstehe ich nicht was du meinst?
     
  8. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    5.740
    Zustimmungen:
    763
    Naja schöner wird die Mauer nicht, wenn da oben drauf was steht. Wurzeln wachsen unten durch die Töpfe. Erde schwemmt aus. Gießwassee. Schatten, der erzeugt Moos, grün wird's mit Sicherheit...

    Und wenn du das im Herbst alles wieder weg nimmst ist die Überraschung da....
     
  9. #8 Unclebarisch, 01.03.2020
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    105
    Hab ich was von geschrieben das was oben auf die Mauer stellen möchte ala Töpfe ect.?
    Ganz klares nein!;)

    Das wird einfach rechts neben der Treppe eine halbrunde Stelle mit Zierkies aufgefüllt und was dazu gepflanzt, nur was das muss ich noch schauen.
    Und zwischen Mauer und Kies/Bepflanzung was einschieben das eine leichte Erhöhung da ist.
     
  10. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    5.740
    Zustimmungen:
    763
    ??? Wohl Mißverständnis....
     
    Unclebarisch gefällt das.
  11. #10 Unclebarisch, 02.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2020
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    105
    Wohl sehr wohl liebe Maggy:D:D:D (wo sind die Kübel von dem ich nichts geschrieben hab :);))
    Natürlich in den Boden Pflanzen an die Mauerkante, so, jetzt HA MAAAS :p

    Alles gut,... Morgen werden wir uns mal ein paar Stauden bestellen...Muss noch Ausschau nach Bienenblumen/Pflanzen halten.
     
Thema:

Was im Frühling einpflanzen - Empfehlung???

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden