Warmwasser zu kalt

Diskutiere Warmwasser zu kalt im Heizung und Klima Forum im Bereich Der Innenausbau; Es ist wieder Winter und der Laie ärgert sich mit der Heizung rum... alle Jahre wieder. Ohne genauere Infos zur Anlage zu geben (vorerst) - evtl...
  • Warmwasser zu kalt Beitrag #1
TischFlasche

TischFlasche

Benutzer
Dabei seit
11.02.2020
Beiträge
96
Zustimmungen
2
Ort
76275
Es ist wieder Winter und der Laie ärgert sich mit der Heizung rum... alle Jahre wieder.

Ohne genauere Infos zur Anlage zu geben (vorerst) - evtl könnte mein Problemchen grob gelöst werden;

- Heizung auf Winterbetrieb
- Normale Warmwasser (WW) Temperatur - Sollwert: 50°
- Erhöhte WW Temperatur - Sollwert 60°
- WW Temperatur Istwert 33,9° (dauerhaft :mad: )

-> Heizung läuft nicht (auf 'Regelabschaltung')

Wos könnte das sein, wo hab ich bei der Einstellung verkackt?

edit:
bei der Option WW einmalig zu erwärmen, springt das Ja sofort auf ein Nein um, und nichts passiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
#
schau mal hier: Warmwasser zu kalt. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Warmwasser zu kalt Beitrag #2
Spax

Spax

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
12.08.2022
Beiträge
140
Zustimmungen
85
Ist der Speicherfühler an der richtigen Stelle oder möglicherweise defekt?
 
  • Warmwasser zu kalt Beitrag #3
TischFlasche

TischFlasche

Benutzer
Dabei seit
11.02.2020
Beiträge
96
Zustimmungen
2
Ort
76275
Ist der Speicherfühler an der richtigen Stelle oder möglicherweise defekt?
Ich nehme an, ja und nicht defekt -- denn das Wasser aus dem Hahn ist auch lauwarm.

..Ich verstehe nicht wo der Fehler (lauwarmes Wasser) sein könnte wenn die Angaben alle darauf hindeuten dass das WW richtig erwärmst werden sollte.
 
  • Warmwasser zu kalt Beitrag #4
Spax

Spax

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
12.08.2022
Beiträge
140
Zustimmungen
85
Es wird aber ja wohl nicht richtig erwärmt. Wenn die Temperatur des Wassers nicht der Einstellung entspricht, wird ein Fehler vorliegen. Und wenn die Temperatur konstant niedrig ist, und sie auch durch veränderte Einstellung nicht höher zu bekommen ist, könnte man schon darauf kommen, dass der Fühler nicht in Ordnung ist, oder die Steuerung selber.
 
  • Warmwasser zu kalt Beitrag #5
TischFlasche

TischFlasche

Benutzer
Dabei seit
11.02.2020
Beiträge
96
Zustimmungen
2
Ort
76275
die Steuerung selber.
das würd's sein. das modul zeigt auch die digitalen zahlen 'verschmiert' an -wie ein riss im bildschirm.
gut!
mir ist geholfen :) -danke sehr

der Fachman muss her --- schon leicht ärgerlich; das erste Modul hielt knappe 20 Jahre, das zweite, ist jetzt nach 3 Jahren (scheinbar) futsch :/
 
Thema:

Warmwasser zu kalt

Oben