Warmwasser funktioniert nur teilweise

Diskutiere Warmwasser funktioniert nur teilweise im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Ich habe ein Problem mit unserer Warmwasserzirkulation. Wir haben im Haus 4 Stellen wo wir Warmwasser zapfen. An einer Stelle, Küche ca. 3 m von...

  1. #1 Mario24, 24.11.2018
    Mario24

    Mario24 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ein Problem mit unserer Warmwasserzirkulation. Wir haben im Haus 4 Stellen wo wir Warmwasser zapfen. An einer Stelle, Küche ca. 3 m von der Zirkulationspumpe, im Heizungsraum, läuft alles wie gewohnt, Hahn an und paar Sekunden später ist warmes Wasser da.

    Im Bad, ca. 8m (alles ebenerdig), braucht das Warmwasser seit ca. 2,5 Monaten immer fast eine Minute eh es ankommt.

    Woran kann es liegen?

    1. Wasserdruck? - Wassersdruck an der Heizung bei 1,5bar, wie nach Vorgabe.

    2. Umwälzpumpe? - Läuft eigentlich wie immer. Da ich in der Küche sofort Wasser bekomme.

    Woran kann es noch liegen? Was habe ich übersehen? Grundsätzlich habe ich nichts an den Rahmenbedingungen oder Einstellungen geändert. Die Zirkulationspumpe habe ich vor ca. 1 Jahr mit einem neuen Rotor versehen.

    Könnt ihr mir Tipps geben? Danke euch.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Schnulli, 25.11.2018
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.611
    Zustimmungen:
    869
    Das Naheliegende schon wirklich geprüft: Sicher, dass die Warmwasserzirkulationspumpe richtig funktionert?

    Denn:

    Wenn der Heizungsraum direkt angrenzt kommt das Wasser auch ohne Zirkulationspumpe in der kurzen Zeit an.
     
  4. #3 Gerold77, 25.11.2018
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    1.257
    Zustimmungen:
    327
    Stichwort: Hydraulischer Abgleich!
    Das Wasser nimmt mit Vorliebe den Weg mit dem geringsten Widerstand. Deshalb den Weg zur Küche ein wenig drosseln, dann sollte auch im Bad schneller WW ankommen.
    Wieso das aber erst seit wenigen Monaten so sein soll...
    ...keine Ahnung :(
     
  5. Erwin

    Erwin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    19
    ...........wahrscheinlich ist die U-Pumpe hinüber!
     
  6. #5 Mario24, 26.11.2018
    Mario24

    Mario24 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    danke für eure ersten Antworten.

    Ich habe noch mal nachgedacht. Also grundsätzlich sollte die U-Pumpe funktionieren, da bei Zeiten (Zeitschaltuhr) wo die Pumpe nicht an ist, auch das Wasser in der Küche länger dauert. Zu den Zeit wo die Pumpe an ist, ist auch in der Küche innerhalb 1-2 Sekunden warmes Wasser da.

    Jetzt noch mal zum Überlegen. Wenn in der Küche warmes Wasser da ist (also ca. 3m von der Pumpe entfernt) aber zu gleichen Zeit im ca. weitere 5-6m entfernten Badezimmer fast 30-60 sekunden nichts angekommt, dann muss es doch ein zweites Rohrsystem geben!?

    Nun meine Fragen:

    - Ich habe mal was vom Rückschlagventil gehört? Kann es daran liegen?
    - Wenn die U-Pumpe hinüber ist, dann wird sie wohl nur halbe Kraft oder so haben? Macht das Sinn? Geräusche macht sie keine. Das Rotorblatt hatte ich mal vor 12 Monaten ausgetauscht, da hatte sie gerattert, aber es kam Wasser überall an.

    Der Heizungsbauer (ich war leider nicht dabei als er da) meinte, es kann/könnte an der U-Pumpe liegen, er weiß es aber nicht genau. Ansonsten hatte er nicht mehr Alternativen angeboten.
     
  7. #6 Schnulli, 26.11.2018
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.611
    Zustimmungen:
    869
    Um da jetzt zu suchen müsste man mal herausfinden, wie die WW-Zirkulation bei dir aufgebaut ist. Das geht hier aus der Ferne und ohne Zeichnug oder Bilder leider nicht. Das Grundprinzip ist aber, dass in der Nähe der Entnahmestelle die normale WW-Leitung an die Zirkulaitonsleitung mit angeschlossen wird. Über die WW-Leitung zieht die Pumpe dann das Warmwasser aus dem WW-Behälter in die Zirkulationsleitung und zurück in den Behälter. Somit liegt immer Warmwasser in der Nähe der Verbrauchsstelle an.
     
  8. #7 Gerold77, 27.11.2018
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    1.257
    Zustimmungen:
    327
    Das war ja auch meine Vermutung! Dass sich die Z-Leitung nach der Pumpe verzweigt und die Leitung zur Küche halt den geringeren Strömungswiderstand aufweist.
     
  9. #8 Schnulli, 27.11.2018
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.611
    Zustimmungen:
    869
    Ich verstand die Eingangsfrage allerdings so, dass es wohl schon mal funktioniert hat? Strömungswiderstände ändern sich ja eigentlich nicht von heute auf morgen ohne Zutun.

     
  10. #9 Gerold77, 27.11.2018
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    1.257
    Zustimmungen:
    327
    Das sehe ich ja "eigentlich" auch so:
    Es bleibt halt ein Mysterium :rolleyes:
     
  11. #10 Schnulli, 27.11.2018
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.611
    Zustimmungen:
    869
    Wo ich gerade darüber nachdenke...

    Wäre die Zirkulationsleitung auf zwei Entnahmestellen abgezweigt und jeder Zweig hätte ein separates Rückschlagventil dann könnte eines davon defekt sein.

    Man beachte die Satzstellung im Konjunktiv :) Auch finde ich diese Leitungsaufteilung eher seltsam. Aber was gibt es nicht alles.....
     
Thema:

Warmwasser funktioniert nur teilweise

Die Seite wird geladen...

Warmwasser funktioniert nur teilweise - Ähnliche Themen

  1. Raumtemperaturregler - wie funktioniert das Heizen?

    Raumtemperaturregler - wie funktioniert das Heizen?: Hallo! Wir haben in unseren neuen Wohnung einen Raumtremperaturregler, um genau zu sein das Modell VRT350 von Vaillant. Wie steuere ich damit...
  2. Erfahrungen/Empfehlungen - Mauer nach (teilweisem Fliesenabbruch)

    Erfahrungen/Empfehlungen - Mauer nach (teilweisem Fliesenabbruch): Ich habe an der Küchenwand einen Fliesenspiegel entfernt. Unter den Fliesen und auch ausserhalb des ehemaligen Fliesenspiegels kam natürlich...
  3. Warmwasser: Von Gas auf Elektro-Durchlauferhitzer wechseln?

    Warmwasser: Von Gas auf Elektro-Durchlauferhitzer wechseln?: Ein Haus mit 3 Wohnungen von je ungefähr 60 qm hat die Warmwasserversorgung im Keller. Die Gasheizung erwärmt das Warmwasser in einem Boiler. Die...
  4. Deckenlampe halogen trafo 12v 20w funktioniert nicht mehr

    Deckenlampe halogen trafo 12v 20w funktioniert nicht mehr: Meine Deckenleuchte, mit Halogenlampfen 12V, 20 W, hat plötzlich den Geist aufgegeben. Es ging in den letzten Jahren mehrmals die Feinsicherung...
  5. Vailant Warmwasser Geyser - Vergleich

    Vailant Warmwasser Geyser - Vergleich: Hi, wir benötigen für unser Bad eine neue Therme. Ich habe von zwei verschiedenen Firmen Kostenvoranschläge erhalten. Allerdings haben beide eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden