Warmen Bodenbelag, Fliesen ersetzen was nehmen.

Diskutiere Warmen Bodenbelag, Fliesen ersetzen was nehmen. im Bodenbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo Leute, zu meinem Vorhaben. Meine Tochter (14jahre) hat in ihrem Zimmer Weise fließen, früher war das mal eine Küche. Es ist ein Eigentum...

  1. #1 Micronik, 15.11.2016
    Micronik

    Micronik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute, zu meinem Vorhaben.

    Meine Tochter (14jahre) hat in ihrem Zimmer Weise fließen, früher war das mal eine Küche.
    Es ist ein Eigentum Einfamilienhaus, das haus ist schon etwas älter, aber wurde 1990 kernsaniert.
    Die Schlafräume befinden sich im EG , das haus ist Teilweiser unterkellert (Gewölbekeller) unter dem Zimmer meiner Tochter ist kein Keller.
    Das Zimmer ist gefliest, es ist immer sehr kalt in dem Zimmer, der Boden ist eiskalt, es dauert sehr lange bis es warm wird.
    Da wir nun das Zimmer renovieren möchten haben wir uns überlegt das wir auch den Boden machen.
    Wir möchten aber die Fliesen nicht raus klopfen.

    Meine Idee war, einfach laminat drüber zu legen, unten drunter eine Dämmung von 3mm.

    Nun stelle ich mir die Frage, bringt das überhaupt was, wird so das zimmer schneller warm?

    Was für eine kosten günstige Alternative würdet ihr mir noch empfehlen.

    Danke

    Gesendet von meinem E2303 mit Tapatalk
     
  2. Anzeige

  3. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.318
    Zustimmungen:
    1.021
    Guten Morgen @Micronik,
    Laminat wäre nicht meine erste Wahl. Meine Empfehlung ist Kork Klick Parkett. Wenn nicht schon eine Trittschalldämmung integriet ist, wäre ebenfalls Kork 3mm empfehlenswert.
     
  4. #3 Micronik, 15.11.2016
    Micronik

    Micronik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo guten Morgen danke für deine Teilnahme.
    Ja aber das meiste an Kork was ich so gesehen habe, war von der Optik sehr unruhig oder ziemlich dunkel.
    Es soll was helles werden da das Zimmer an sich auch schon dunkel ist.
    Würde ein guter laminat mit einer extra Dämmung nicht wärmer sein als Fliesen?
    Es gibt doch diese Dämmung mit der alu beschichtung, bringt das was?
    Was gibt es noch zu beachten wenn ich den Fliesen Boden einfach überdecken tue?
    Muss ich etwas machen wegen schimmel Verhinderung?

    Gesendet von meinem E2303 mit Tapatalk
     
  5. #4 Schnulli, 15.11.2016
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.539
    Zustimmungen:
    849
    Hallo,

    mit Laminat wirst du die Fußkälte nicht merklich verringern. Wenn, dann Kork oder Echtholzparkett. Kork gibt es übrigens im Fachhandel auch nicht nur in der bekannten "Pinnwandoptik" sondern auch in schön.
    ;)

    Und wenn du direkt auf die Fliesen legst, dann musst du ggf. deine Zimmertür kürzen, da dein Fußbodenaufbau etwas höher wird.

    Gruß
    Thomas
     
  6. #5 Micronik, 15.11.2016
    Micronik

    Micronik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ok und nehmen wir mal an ich benutze als Dämmung ein 3mm Kork und dann lege ich Laminat.
    Wird das dann auch nicht wärmer? Die Kälte kommt doch von unten da das haus dort nicht unterkellert ist!

    Gesendet von meinem E2303 mit Tapatalk
     
  7. #6 Schnulli, 15.11.2016
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.539
    Zustimmungen:
    849
    Laminat ist nunmal Fußkalt, daran ändert auch eine noch so dicke Dämmschicht darunter recht wenig. Natürlich wird es etwas besser, aber niemals "warm" im von dir gewünschten Sinne (dann muss sicherlich der gesamte Fußbodenaufbau geändert werden, der Estrich wird wohl nicht/schlecht gedämmt sein), da das lackierte Foto auf Presspappe die Wärme des aufgesetzten Fußes schnell abführt. Kork und Holz hält die Wärme besser.
     
  8. #7 Micronik, 15.11.2016
    Micronik

    Micronik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ok ich schau mal nach was das ganze kostet.

    Irgendwo hatte ich mal im tv gesehen das die so eine kosten günstige Alternative zu parkett genommen hatten, diese große Holzplatten, ich komme gerade nicht auf den Namen.

    Gesendet von meinem E2303 mit Tapatalk
     
  9. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.318
    Zustimmungen:
    1.021
    Bevor ich auf deine Fragen näher eingehe würde ich dir gerne mal ein Produkt von Parador vorstellen:
    https://www.parador.de/produkte/textile-bodenbelaege/wissenswertes-clicktex

    Werde ich Anfang nächten Jahre in einem Neubau verlegen. Selbst kenne ich das Produkt noch nicht und kann daher noch nicht darüber berichten, scheint aber gut zu sein.

    Jetzt zu deinen Fragen
    Da ist die Empfindung eines jeden verschieden. Für mich fühlt sich Laminat beim Auftreten nicht sehr viel wärmer an. Man muß bedenken, das die Sinneswahrnehmung der Optik ebenfalls dazu beiträgt, etwa wie Farbe. Die einen fühlen sich käter an, die anderen wärmer.

    Die Alubeschichtung ist eher als Dampfbremse zu sehen, als zur Wärmedämmung.

    Je dünner der Boden ist, desto minimaler sollten die Fliesenfugen sein. Bei Laminat, Parkett, Kork mit Trägerplatte ist das eher kein Problem.

    Nein, der Fliesenboden muß halt trocken sein.
     
  10. #9 Schnulli, 15.11.2016
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.539
    Zustimmungen:
    849
    Clicktex..... Naja, dann geht auch der gute alte Teppich :)

    Und zu den Kosten: Laminat ab 8 €/m², Kork (wenn es nicht gerade der Pinnwandlook seien soll) so etwa ab 18 €/m² aufwärts, jeweils als Klickpaneele. Alles darunter ist eher "Ressourcenverschwendung" ;)
     
  11. #10 Micronik, 15.11.2016
    Micronik

    Micronik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Es geht mir in erster Linie wirklich das der Boden wärmer ist, bzw schneller warm wird, es kommt mir immer so vor wenn man in das Zimmer geht als wenn man eine Kühlschrank Tür öffnet obwohl heizung an ist.

    Gesendet von meinem E2303 mit Tapatalk
     
  12. #11 Schnulli, 15.11.2016
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.539
    Zustimmungen:
    849
    wenn oben genanntes keine Option ist, dann würde ich hier wohl mit flauschigem Teppich experimentieren.
     
    xeno, Qwertzuiop2 und Maggy gefällt das.
  13. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.318
    Zustimmungen:
    1.021
    Schon, aber beim Teppich wirst du alsbald die Abdrücke der Fliesen sehen. Wie gesagt, ich kenne es noch nicht.
     
  14. #13 Schnulli, 15.11.2016
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.539
    Zustimmungen:
    849
    Achso, ja. Das wird wohl durchdrücken. Dann müsste noch ne einfache Holzfaserplatte drunter (würde übrigens auch etwas dämmen)
     
  15. #14 Micronik, 15.11.2016
    Micronik

    Micronik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ja meine frau sagt auch sie hätte gerne ein Teppich, aber ich finde das immer nach einiger Zeit anfängt zu stinken usw.


    Gesendet von meinem E2303 mit Tapatalk
     
  16. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.318
    Zustimmungen:
    1.021
    Wie kommst du denn darauf? Ist doch eine Frage der Pflege.
     
  17. #16 Micronik, 15.11.2016
    Micronik

    Micronik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ja das stimmt.
    Nur meine Tochter dagt erst ja sie zieht schuhe aus wenn sie rein geht aber dann wer weiß mhh

    Gesendet von meinem E2303 mit Tapatalk
     
  18. #17 Schnulli, 15.11.2016
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.539
    Zustimmungen:
    849
    Da ich ähnliche Situation in unserem Haus hatte (bis wir dann endlich mal in der gesamten unteren Etage Fußbodendämmung und Estrich reingemacht haben) eine Frage an dich:

    Wenn die Heizung volles Rohr an ist und du in dem Zimmer sitzt, sind deine Füsse/Beine kalt, man hat mit der Hand auf etwa 30 cm Höhe das Gefühl, als ob es zieht und dein hochroter Kopf wartet auf den ersten Saunaaufguss? Dann nun die ernüchternde Erkenntnis: du kannst dann an Bodenbelag reinlegen, was du willst. Es wird sich nichts "grundlegendes" daran ändern.
     
  19. #18 Micronik, 15.11.2016
    Micronik

    Micronik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ja so halb halb, es geht wenn die Heizung die ganze Zeit läuft ist es ok, aber andere Zimmer dagegen sind lange schin warm bis das Zimmer endlich warm ist.
    Das Zimmer ist z. B im Sommer super, wenn draußen 30 grad sind ist es dort sehr angenehm kühl.
    Unsere Hauswand ist 35cm dick, und das Zimmer war mal eine Küche.


    Gesendet von meinem E2303 mit Tapatalk
     
  20. #19 Mr.Ditschy, 17.11.2016
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.397
    Zustimmungen:
    545
    Also die Bodentemperatur bleibt eigentlich immer gleich, selbst wenn du da nun nur einen Teppich drauf legen würdest. Was sich jedoch ändert, ist die Wärmeleitfähigkeit jenes Materials, dies einem im wahrsten Sinne des Wortes, die Wärme von der Hautoberfläche entzieht .... dies sich dann für einen kälter oder wärmer anfühlen lässt.
    Und diese Wärmeleitfähigkeit ist bei Fliesen nunmal sehr viel höher als bei einem Teppich oder Kork, Holz.

    Würde daher eher eine Alu kaschierte Laminatutnerlage mit ca. 3mm reinlegen und darauf OSB-Platten schwimmend, darauf dann den gewünschten Teppich .... dazu noch eine bessere Luftumwälzung der Heizungsluft.
     
    Qwertzuiop2 gefällt das.
  21. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.665
    Zustimmungen:
    603
Thema: Warmen Bodenbelag, Fliesen ersetzen was nehmen.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. warme bodenbelage

    ,
  2. warmen holz boden

    ,
  3. bodenbelag warm

    ,
  4. boden zu kalt welche boden belag nehmen
Die Seite wird geladen...

Warmen Bodenbelag, Fliesen ersetzen was nehmen. - Ähnliche Themen

  1. Raum wird nicht warm

    Raum wird nicht warm: Moin, Ich habe dieses Jahr die ELW in meinem Haus für meine Schwiegermutter Ausgebaut. Die ELW war seit 35 Jahren im Rohbauzustand. So haben wir...
  2. Kette von Garagentorantrieb reparieren oder ersetzen (passende Rollenkette finden)

    Kette von Garagentorantrieb reparieren oder ersetzen (passende Rollenkette finden): Hallo, ich habe eine Frage zur Kette eines Garagentorantriebs. Dies hing stark aus dem Laufwagen/Führungsschlitten heraus. Ich vermute, dass sie...
  3. Doppelwaschbecken durch Einzelnes ersetzen

    Doppelwaschbecken durch Einzelnes ersetzen: Hallo, Kurze vorgeschichte: Wir interessieren uns für eine Wohnung zur Miete jedoch gibt es für uns persönlich einen Haken. In der Wohnung...
  4. Steingut-Fliesen - Löcher und Einschnitte

    Steingut-Fliesen - Löcher und Einschnitte: Leider konnte ich im Internet wenig an konkretem finden, obwohl ich eigentlich der Meinung bin es sein ein "Standard"-Thema. Deshalb hier meine...
  5. Fliesen auf neue Holzbalkendecke möglich?

    Fliesen auf neue Holzbalkendecke möglich?: Hallo zusammen, das Thema ist nicht neu, aber ich habe bisher nur Themen gefunden, bei denen es um alte Holzbalkendecken geht. Wir sanieren gerade...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden