Wanddurchbruch abdichten. Wie?

Dieses Thema im Forum "Fassade" wurde erstellt von Dojokun, 11.07.2008.

  1. #1 Dojokun, 11.07.2008
    Dojokun

    Dojokun Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Zwecks Verlegung eines Antennenkabels habe ich vor, ein Loch durch die Hauswand zu bohren (überirdisch !!!). Es handelt sich um eine Wand aus Hohlblockziegeln.

    Wie bekomme ich das Loch dann am besten von Außen und Innen abgedichtet?

    Ich dachte da an eine Aufputzdose, die ich über dem Loch an die Wand schraube. Die Außenkante würde ich dann mit Silikon versiegeln. Das Loch selber mit dem Kabel drinne würde ich mit Bauschaum behandeln. Was meint Ihr dazu?

    Danke
    Stephan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schnulli, 12.07.2008
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    196
    Hallo,

    prinzipiell sollte es so kein Problem geben. Wenn ich das richtig gelesen habe willst du direkt aussen auf das Loch die Antennendose setzen? Dann ist es ja sowieso dicht von aussen.
    Ich habe mal einen Loch in die Aussenwand gemacht, das aber unter dem Balkondach rauskommt. Die Ecke ist also vor Wind und Regen geschützt. Hab nur Bauschaum reingedrückt, von innen noch etwas Gips drumherum und fertig.

    MfG
    Thomas
     
  4. #3 Pawelzik, 14.07.2008
    Pawelzik

    Pawelzik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2008
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Tipp: Loch schräg bohren, d.h. von innen nach außen betrachtet schräg nach unten.
    Zweck: Damit ggf. Regen/Wasser (z.B. bei beschädigter Versiegelung) nicht da rein wandern kann
     
  5. #4 mariusroman, 25.07.2008
    mariusroman

    mariusroman Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Aber vorsichtig sein, sonst ärgerst du dich später :)
     
Thema: Wanddurchbruch abdichten. Wie?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Wanddurchbruch abdichten

    ,
  2. wanddurchbruch kabel

    ,
  3. wanddurchbruch für kabel

    ,
  4. DURCHBRUCH ABDICHTEN,
  5. außenwand durchbohren,
  6. wanddurchbrüche abdichten,
  7. abdichtung wanddurchbruch,
  8. wanddurchbruch kabel abdichten,
  9. hauswand abdichten,
  10. kabel durch wand abdichten,
  11. aussenwand durchbohren,
  12. bohrer wanddurchbruch,
  13. durchbrüche abdichten,
  14. kabel durch hauswand ,
  15. wasserrohr abdichten,
  16. kabel durch außenwand abdichten,
  17. http:www.dasheimwerkerforum.def24wanddurchbruch-abdichten-409,
  18. kabel abdichten,
  19. mauerdurchbruch abdichten,
  20. loch in hauswand abdichten,
  21. wasserrohr durch hauswand,
  22. wanddurchbruchbohrer,
  23. wanddurchbruch bohren,
  24. außenwand durchbruch abdichten,
  25. kellerwand durchbruch abdichten
Die Seite wird geladen...

Wanddurchbruch abdichten. Wie? - Ähnliche Themen

  1. Kunststofffenster außen abdichten ?

    Kunststofffenster außen abdichten ?: Moin, in unserem Altbau habe ich jetzt die Fenster von innen abgedichtet. Außen sieht es aber noch schlimm aus. Außen sollte man ja nur Leisten...
  2. Mit Silikon Betonfugen wieder abdichten

    Mit Silikon Betonfugen wieder abdichten: Hallo zusammen, in diesem Badezimmer sind einige Betonfugen rissig (siehe Fotos), bzw haben sich teilweise von den Fliesen gelöst. Es sind alles...
  3. Feuchte Kellerwand "abdichten"

    Feuchte Kellerwand "abdichten": Hallo Heimwerker, ich bin neu im Forum und suche Rat. Ich habe im Seitenbau einen Keller. Eine Wand geht zum Nachbar. Diese Wand wird nass...mal...
  4. Abdichtung Mauerdurchführung

    Abdichtung Mauerdurchführung: Ich hoffe ich bin hier richtig.Ich habe vom Keller in den Pooltechnikraum ein Rohr bekommen um einen Wasseranschluß nach draußen zu bekommen....
  5. Abdichtung bodengleiche Dusche

    Abdichtung bodengleiche Dusche: Hallo zusammen, mich beschäftigt eine Frage zum Thema Abdichtung einer ebenerdigen Walk-In Dusche. Ich habe die Abdichtung selbst vorgenommen...