Wandarmatur für Waschmaschine etwas locker

Diskutiere Wandarmatur für Waschmaschine etwas locker im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Liebe Leute, Ich habe bemerkt, dass die Wandarmatur für die Waschmaschine etwas locker sitzt, sie lässt sich ganz leicht hin und herbewegen....

  1. #1 Unregistriert, 14.09.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Liebe Leute,

    Ich habe bemerkt, dass die Wandarmatur für die Waschmaschine etwas locker sitzt, sie lässt sich ganz leicht hin und herbewegen.
    Kann das Probleme machen?

    Danke,
    Lg,
    Christoph
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schnulli, 14.09.2011
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.925
    Zustimmungen:
    360
    Hallo,

    es kommt drauf an, was sich da wie hin und her bewegen lässt und wie der Anschluß aussieht. Daher so pauschal wie die Frage folgt die Antwort: Kann sein, kann auch nicht sein :rolleyes:

    Ist es nur die Wandhalterung selber? Oder eine lockere Verschraubung? ....

    Gruß
    Thomas
     
  4. #3 Unregistriert, 14.09.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo,

    es handelt sich um einen Kaltwasseranschluss für die Waschmaschine welcher direkt aus der Wand herauskommt.
    Beim Auf- und zudrehen des Wassernschlusses lässt er sich leicht hin und herbewegen (ca. 1mm in jede Richtung).

    Ist das bedenklich?

    Lg
     
  5. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    laut deiner Beschreibung Denke ich, das er nur
    in der Wand etwas lose sitzt denn wäre es anders
    (das die Verschraubung lose wäre)
    würde Sicherlich die Wand Feucht sein.
     
  6. #5 Unregistriert, 14.09.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo,

    Erstmal danke für die Antwort.

    Leider kann ich nicht überprüfen ob die Wand feucht ist, da sie gefliest ist :-(

    lg,
    Christoph
     
  7. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Die Armatur lässt sich aber nicht in sich drehen? Der Spielraum
    wo sie sich bewegen lässt ist nur was denn Wandauslass angeht
    (Armatur-Fliesen) was nicht ungewöhnlich ist und immer mal
    vorkommen kann, deshalb Denke ich das der Anschluss selber noch dicht ist.
     
  8. #7 Unregistriert, 14.09.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo,

    Nein, nein in sich lässt sie sich nicht drehen. Ganz fest war sie eig. noch nie.
    Nur seit ich gestern ein Y-Stück befestigt habe dürfte es sich ein bisschen mehr gelockert haben.

    Nur links und rechts bewegen.

    Also ist es nicht bedenklich?

    lg
     
  9. #8 MacFrog, 14.09.2011
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.245
    Zustimmungen:
    232
    Keine Panik , ich denke das da nur der Inst. damals mit Zement zum Festschmieren des Anschlußes gespart hat , oder halt über die Jahre zerbröselt ist. Solang du den Hahn nicht einfach in der Wand DREHEN kannst , sollte nix passieren.
     
    YvonneCiec88 gefällt das.
  10. #9 Unregistriert, 14.09.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo,

    OK, danke für die Antwort.
    Dann werd ichs mal so lassen, scheint mir nämlich nicht so als wär irgendetwas undicht oder so.

    Lg,
    Christoph
     
    YvonneCiec88 gefällt das.
  11. #10 YvonneCiec88, 04.02.2017
    YvonneCiec88

    YvonneCiec88 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Gleiches Problem...Neu eingezogen in Neubau und jetzt das...Anschluss sollte ja eigentlich fest sein...Wenn die Wand halt feucht wird...werden sollte.....Hausverwaltung informieren...oder....?
     
  12. #11 postler1972, 04.02.2017
    postler1972

    postler1972 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2015
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    32
    ich würde umgehend die Hausverwaltung informieren. Wenn es ein Neubau ist, greift eine Garantie. Das heisst das die Handwerker gerne nochmal kommen dürfen um das zu richten
     
  13. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    1.893
    Zustimmungen:
    434
    Bei meiner Mepla-Installation im Bad hat mir keiner gesagt, dass man die Wandscheiben nochmal extra einzementieren muss, ich dachte die sind durch die Dübel und spätestens den Putz automatisch fest.
    Jetzt beim Armaturen/Eckventile montieren stelle ich fest, dass fast alle Wandscheiben locker sind (etwas Spiel in alle Richtungen).

    Wieder was gelernt. Der Dichtheit und/oder Funktion tut das aber nichts, daher kein Problem. Die Duschamatur sitzt durch die Rosetten jetzt auch absolut fest. Und Stabilität kam auch nochmal durch das versiegeln der Wandöffnungen rund um die Anschlüsse mit neutralvernetzendem Silikon.
     
  14. #13 postler1972, 09.02.2017
    postler1972

    postler1972 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2015
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    32
    wenn du in ein paar Jahren die Eckventile tauschen willst, sieht es anders aus. Dann ist der Kraftaufwand größer. Und dann spielt es meiner Meinung nach eine große Rolle ob die Wandscheiben fest sind oder nicht
     
  15. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    1.893
    Zustimmungen:
    434
    Ja, das stimmt wohl, wobei ich ja jetzt auch nichts mehr dran ändern kann.
    Und es ist ja nicht so, dass die Wandscheiben sich mitdrehen oder so. Spätestens der Anschlussstutzen vom Mepla wirkt ja als Verdrehsicherung.
     
Thema: Wandarmatur für Waschmaschine etwas locker
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Waschmaschinenanschluss Wand

    ,
  2. wandarmatur mit waschmaschinenanschluss

    ,
  3. wasseranschluss locker

    ,
  4. wasserhahn locker,
  5. wandarmatur waschmaschine,
  6. armatur mit waschmaschinenanschluss,
  7. waschmaschinenabfluss wand,
  8. waschmaschinenanschluss wasserhahn,
  9. wasserhahn mit waschmaschinenanschluss,
  10. wasserhahn für waschmaschinenanschluss,
  11. waschmaschine,
  12. dopelte armatir fur waschmaschine,
  13. wasserhahn locker in der wand ,
  14. wasserhahn wand locker,
  15. armatur waschmaschinenanschluss,
  16. wandarmatur für waschmaschine,
  17. anschluss wasserhahn an wand,
  18. wandarmaturen mit waschmaschienenanschluß,
  19. waschmaschinenanschluss*wand,
  20. armatur waschmaschine,
  21. wandarmatur und waschmaschinenanschluss,
  22. waschmaschine wand amatur,
  23. waschmaschine wasseranschluss locker,
  24. wasseranschluss einzementieren,
  25. wasserhahn aus wand locker
Die Seite wird geladen...

Wandarmatur für Waschmaschine etwas locker - Ähnliche Themen

  1. Waschmaschine an Lillviken

    Waschmaschine an Lillviken: Hallo, ich habe ein Problem mit dem Siphon Lillviken für 2 Becken (von einem schwedischen Möbelhaus). Habe gestern die Waschmaschine...
  2. Waschmaschine, kleines Appartment - Bitte um Hilfe zum Installieren

    Waschmaschine, kleines Appartment - Bitte um Hilfe zum Installieren: Hi, bin Student, hab eine 25qm Wohnung und die Fläche ist quasi für alles: Schlafen, Küche & Bad. 0 Ahnung vom Handwerk. MEINE FRAGE Ist es...
  3. Warum Waschmaschine am eigenen Stromkreis?

    Warum Waschmaschine am eigenen Stromkreis?: In meiner Küche gibt es einen eigenen Stromkreis, der im Sicherungskasten mit "Waschmaschine" beschriftet ist. Daneben gibt es den regulären...
  4. Hilfe! Waschmaschine; Trommel und Riemen fest :(

    Hilfe! Waschmaschine; Trommel und Riemen fest :(: Hallo Ihr Lieben , wie gesagt bei meiner Waschmaschine läß sich´die Trommel nicht mehr drehen, auch per Hand nicht. Hillllllllllllllfe ...! Hab...
  5. Neue Waschmaschine + neue Schläuche. Zulauf undicht.

    Neue Waschmaschine + neue Schläuche. Zulauf undicht.: Hallo zusammen, Entschuldigung erst einmal für die etwas doofe Überschrift aber diese trifft es ganz gut. Ich habe mir vor 2 Wochen eine neue...