Wand zwischen Wohnzimmer und Garage dämmen

Dieses Thema im Forum "Trockenbau" wurde erstellt von Lars_Lars, 01.01.2013.

  1. #1 Lars_Lars, 01.01.2013
    Lars_Lars

    Lars_Lars Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin mir jetzt nicht sicher wie das mit der Dampfsperre ist. Die Wand ist eine Kalksandstein Wand, die von innen Verputz und Tapeziert ist. Auf der Garagenseite ist die Wand auch Verputzt und mit einer unbekannten Wasser dichten oder Wasserabweisenden Farbe gestrichen.

    1.Frage: Muss diese Super Farbe wohl ab?

    Weil die Wand nicht gedämmt ist, und die größte Wand im Wohnzimmer ist, habe ich mir vorgestellt, die Wand als erstes mit einem 5 cm tiefen Ständerwerk zu versehen, und das mit Glaswolle (Stropor will ich nicht, weil das für meinen Geschmack zu stark brennt) zu dämmen. Darauf kommt dann 12,5mm Rigibsplatten. Von unten wird so 10 cm vom Boden gemauert, um die Platte vor Wasser zu schützen.

    2.Frage: Muss da irgendwo eine Dampfsperre rein?

    Schon mal Danke im voraus und Frohes neues
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Masa

    Masa Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Hi. Nein die Farbe kann bleiben und du brauchst auch keine Dampfsperre da der Horizontale Dampfdruck nicht so hoch ist. Ansich ist eig schon so ne putzschicht Diffusionsgeschlossen. Also Dämmung drauf verputzen fertig
     
  4. #3 howie67, 28.01.2013
    howie67

    howie67 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Also die Wohnzimmerwand ist gleichzeitig die Wand der Garage? (Garage ist ans Haus angebaut? Evtl. extra Wand, also doppelt?)
    Und wo willst Du dann dämmen? So wie ich das verstehen würde in der Garage? Oder im Wohnzimmer?
    Dann brauchst Du aber eine Dampfsperre!
    Dämmen am besten immer aussen, innen ist nicht gut da der Taupunkt weiter ins Mauerwerk verlegt wird.
    Wurde letzte Woche erst hier erläutert.
     
  5. #4 Lars_Lars, 29.01.2013
    Lars_Lars

    Lars_Lars Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    es soll von der Garage aus gedämmt werden. Es ist soviel ich weiss nur eine Wand.

    @howie67 also brauche ich nur eine Dampfsperre wenn ich von innen dämmen will, oder doch auch in der Garage?
     
  6. #5 howie67, 29.01.2013
    howie67

    howie67 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du die Wand in der Garage dämmst brauchst Du eigentlich keine Sperre.
    Ich nehme mal an das die Garage nicht geheizt wird.

    Und dann würd ich wenn möglich nicht nur eine 5cm Dämmung machen, wenn möglich würd ich da 10 machen.
    Ist den der rest des Hauses bzw die restliche Wand wo die Garage dran ist auch gedämmt?
    Und statt der Gipsplatte würde ich dir empfehlen lieber 15mm OSB-Platten dranzuschrauben.
    An diesen kannst Du später mal ohne probleme was festmachen (auch was schwereres), einfach Schraube/n rein und fertig.
     
  7. Masa

    Masa Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Da schließ ich mich an. Aber falls die restliche Wand nicht gedämmt ist wird es heftige probleme geben.
     
  8. Masa

    Masa Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Unbenannt.jpg



    Das passiert wenn nicht die ganze Wand gedämmt ist. Der Blaue kreis zeigt wo es Feutigkeitsausfall geben wird und früher oder später zu schimmelbildung kommen wird

    Gelb: Dämmung

    Pfeile: Erwärmte Luft
     
  9. #8 Lars_Lars, 30.01.2013
    Lars_Lars

    Lars_Lars Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Wand Garage.jpg

    Hier mal eine kleine Zeichnung.

    Also wird es laut Masas Zeichnung wohl ein Problem geben wenn ich isolieren würde?

    Wenn das Risiko mit Schimmel zu hoch ist, würde ich auch schon mit Ytong zufrieden sein.
     
  10. #9 howie67, 30.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2013
    howie67

    howie67 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Deine Wand ist ja praktisch eine innenwand die nicht isoliert werden müsste.
    Frage ist nur noch, wie hoch ist die Garage, und wie hoch das Haus daneben?
    Ich nehme mal an das das die Giebelwand des Hauses ist? Und ist diese Wand dann oberhalb der Garage auch ungedämmt?
    Wenn ja, müsstest Du die dann genauso "verstärken / dämmen" wie die Wand unten drunter in der Garage.

    garagewand.JPG
     
  11. Masa

    Masa Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Nach deiner zeichnung nach kannste einfach noch die wand vom nebenraum dämmen und dan ist ruhe.
    Aber die Dämmung sollte auf jeden fall höher sein als die Decke vom Wohnzimmer, und zwar mind 30 cm dan wär des ok
     
  12. #11 Lars_Lars, 30.01.2013
    Lars_Lars

    Lars_Lars Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Die Wand von der Garage ist auf gleicher höhe, wie das Wohnzimmer. Der Nebenraum kann wegen der Tür nicht isoliert werden. Es handelt sich um eine durchgehende Betondeck. Ich mach mal einfach ne Zeichnung (Natürlich 150% Maßstab getreu) :

    Wand Garage.jpg
     
  13. #12 howie67, 31.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2013
    howie67

    howie67 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Also ist deine Garage an die Längsseite des Hauses angebaut (mit der längsseite der Garage).
    Ergo ist die betreffende wand wie eine innenwand anzusehen.
    Ich würde da an deiner Stelle nur die Wand verstärken (wenn möglich mit dem selben Material aus dem die Wand besteht, Yton-Ytong, Kalksander-Kalksander....)
    Ach, gerade gelesen, Kalksander... :rolleyes:
    Wie sieht es denn mit der isolierung des Daches und der Decke aus was über der Garage ist?


    Wand Garage.jpg
     
  14. #13 Masa, 31.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2013
    Masa

    Masa Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    hmm. Dan wäre es einach das beste übers Dach die paar cm über der Decke zu dämmen, um auf nummer sicher zu gehen

    Sofern das Dach nicht gedämmt ist. Falls doch kannst du bedenken los die Wand dämmen aber mit nem vernünftigen Dämmstoff
     
  15. Masa

    Masa Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Sorry das ich dich verbessern muss. Aber der zug im Wohnzimmer kommt nicht durch ne undichte Wand sonder durch den Konvektionsstrom, der ensteht wenn die warme Luft auf die kalte Wand trifft. Um ein schönes Raumklima zu schaffen sollte der Temp. unterscheid 3° nicht überschreiten. Des bekommst du nur durch dämmen hin. Da bringt noch ne 2te Mauer auf dauer nichts da diese auch schnell auskühlt
     
Thema: Wand zwischen Wohnzimmer und Garage dämmen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zwischen wand dehmen

    ,
  2. trennwand zwischen garage und wohnraum

    ,
  3. wohnzimmerwand dämmen

    ,
  4. wohnzimmer decken isolieren,
  5. garage innen dämmen,
  6. welche dämmung zwischen mauer und wand ?,
  7. wohnzimmer über garage,
  8. dämmung wohnzimmer garage,
  9. wand zwischen garage und wohzimmer,
  10. wand zwischen garage und wohnzimmer,
  11. wand dämmen von garage zur wohnstube wie,
  12. wohnraum wand zur garage dämmen
Die Seite wird geladen...

Wand zwischen Wohnzimmer und Garage dämmen - Ähnliche Themen

  1. Wand Halterung hält die Schraube?

    Wand Halterung hält die Schraube?: Ja, ich weiß ich schon wieder xD möchte halt nicht dumm sterben und lerne halt ziemlich viel durch diese Methode :D Ich habe mir eine Wand...
  2. Vorbehandeln der Wand für Rollputz

    Vorbehandeln der Wand für Rollputz: Hallo zusammen, ich mal wieder mit den simpelsten Fragen, worauf ich grundsätzlich schon zig Antworten erhalten habe, allrdings immer wieder...
  3. Wohnzimmer einrichten

    Wohnzimmer einrichten: Möchte mein Wohnzimmer Neu einrichten, bin mich aber noch sehr unschlüssig über den Stil. Hat jemand Tipps, wie ich es einrichten könnte? Was ist...
  4. Nur drei von vier Wänden verputzen

    Nur drei von vier Wänden verputzen: Hallo zusammen, ist es möglich in einen Raum erst mal nur drei Wände statt gleich den ganzen Raum zu verputzen? Hintergrund ist der, dass wir...
  5. Akustikabsorber an der Wand befestigen

    Akustikabsorber an der Wand befestigen: Hallo, ich habe mir ein paar 30x30cm² Akustikabsorber gekauft, da ich Musik produziere und meinen Raum etwas trockener bekommen möchte. Die Pads...