Wand zu neuer Dachgaube zumauern?

Diskutiere Wand zu neuer Dachgaube zumauern? im Estrich, Mauer und Putz Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, bei uns wurde eine neue Dachgaube eingebaut, die sich über 2 Zimmer erstreckt. Der Innenausbau steht noch aus, so dass aktuell...

  1. c3r

    c3r Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bei uns wurde eine neue Dachgaube eingebaut, die sich über 2 Zimmer erstreckt.

    Der Innenausbau steht noch aus, so dass aktuell nur die OSB-Platte als letzte "Deckschicht" sichtbar ist. Diese wird dann zukünftig noch mit Rigipsplatten beplankt.
    Die bestehende, massiv gemauerte (und nicht tragende) Wand zwischen beiden Zimmern muss nun zur Gaube (=OSB-Platte) geschlossen werden.

    IMG_20190515_175138.jpg IMG_20190515_175212.jpg IMG_20190515_175238.jpg

    Meine Fragen:
    1.) Welches Material empfiehlt ihr für das Schließen? Spricht etwas gegen Porenbeton (Ytong)?
    2.) Wie genau sollte man den Übergang zwischen "Mauer" und "OSB-Platte" ausführen? Muss ein Dehnungsspalt sichergestellt sein? Ist eine Verankerung Mauer/OSB wichtig?

    Danke für eure Einschätzungen!
     
  2. Anzeige

  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.626
    Zustimmungen:
    585
    Schneide Gasbeton [ Hebel ] passend und klebe die ein- 1 mm Luft zum lotrechten OSB . Ein langer Nagel in der zweiten Fuge könnte gut sein .
     
  4. c3r

    c3r Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp.

    Spricht etwas alternativ gegen eine Trockenbauwand (Gipskartonplatten auf UW-/CW-Profilen)?
    Darf ich dann die Gipsplatten "überputzen"?
    Um einen glatten Übergang zur bestehenden Steinwand zu bekommen, müsste man die Trockenbauwand doch vermutlich etwas "dünner" bauen als die Bestandswand und dann auf die richtige Dicke mit einer zusätzlichen Putzschicht kommen... ??
     
  5. #4 BeAllThumbs, 21.05.2019
    BeAllThumbs

    BeAllThumbs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2019
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    43
    1. Nein, im Prinzip nicht. Aber ich vermute mal, dass unter den OSB-Platten eine Dämmung eingebracht wurde.
    Somit dient die OSB-Platte als Dampfbremse, und da sollte man nicht reinschrauben. (Befestigung des UW-Profils)
    Es soll Leute geben, die das UW- und CW-Profil ankleben. :eek:
    Anschlüsse GK-Platten zu OSB- und Steinwand das TrennFix-Band von Knauf oder von anderen Herstellern verwenden.
    2. Ja, mit entsprechender Grundierung.
    3. Ich kann nicht genau erkennen, was für ein Putz vorhanden ist, aber ich würde die Steinwand abspachteln,
    die GK-Wand möglichst in gleicher Wandstärke herstellen, und die kplt. Fläche verputzen.
    Beim Übergang Steinwand zu GK-Wand ein Putzgewebe einlegen.
     
  6. c3r

    c3r Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Tipps!
    Ich werde Porenbeton verwenden...

    Grüße
     
Thema:

Wand zu neuer Dachgaube zumauern?

Die Seite wird geladen...

Wand zu neuer Dachgaube zumauern? - Ähnliche Themen

  1. recher Kabel in Kante zwischen Wand und abgehängter Decke verlegen?

    recher Kabel in Kante zwischen Wand und abgehängter Decke verlegen?: Ich möchte gerne die Verkabelung für zwei unter der Decke aufgehängte Lautsprecher möglichst unsichtbar und ohne sichtbaren Kabelkanal verlegen....
  2. Neuer Werkstatt Nass-Trockensauger

    Neuer Werkstatt Nass-Trockensauger: Hallo, ich benötige mal einen Rat zur Entscheidungfindung. Ich möchte mir einen neuer Werkstatt Nass-Trockensauger kaufen. Genutzt werden soll...
  3. Verschiedene Putze an einer Wand?

    Verschiedene Putze an einer Wand?: Hallo, Bin derzeit ein Haus am sanieren und hätte eine Frage bzgl. der verputzer Arbeiten. Ursprünglich angedacht hatte ich einen lehmputz im...
  4. Heizkörpernische zumauern - notwendig?

    Heizkörpernische zumauern - notwendig?: Hallo, wir planen im Rahmen einer Umbaumaßnahme einen Heizkörper aus der Küche in das angrenzende "Esszimmer" (keine Wand dazwischen) zu...
  5. Alte Feuchtigkeitsflecke auf Wand problematisch?

    Alte Feuchtigkeitsflecke auf Wand problematisch?: Hallo zusammen, ich habe mir ein kleines Häuschen zugelegt, wo ich nun mit kleinen Renovierungsarbeiten begonnen habe. Beim Abreißen der Tapete,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden