Wand unter Strom?

Diskutiere Wand unter Strom? im Elektroinstallation und Elektrotechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo Leute! Ich habe vor in unserem Flur einige Kleiderhaken anzubringen. Mein Problem ist nun: Die Haken sollen aus rein ästhetischen Gründen...

  1. Bente

    Bente Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Ich habe vor in unserem Flur einige Kleiderhaken anzubringen. Mein Problem ist nun: Die Haken sollen aus rein ästhetischen Gründen neben dem Stromzähler entlang angebracht werden. Natürlich nicht unmittelbar, sondern mit ein bisschen Abstand.
    Allerdings zeigt mir mein Messgerät an, dass der gesamte Bereich um den Stromzähler, also die ganze Wand von oben bis unten unter Strom steht. Nun habe ich natürlich ein bisschen Skrupel, dort einfach hineinzubohren.
    Woran kann das liegen? Spinnt vielleicht einfach nur mein Messgerät? Sollte ich mir ein neues holen? (Ehrlich gesagt möchte ich ungern viel Geld dafür ausgeben, wir sparen gerade ^^)
    Wir wohnen übrigens in einem Altbau in Berlin und hatten schon des Öfteren merkwürdige Ausschläge an unserem Messgerät an verschiedensten Stellen. Ob nun das Messgerät oder die Wohnung verkorkst ist, da sind wir uns nicht sicher.

    Also, ich bitte um einen Tipp, wie ich weiter vorgehen sollte. Ob das ignorierbar ist oder weiter überprüft werden sollte und vor allem, wie.

    Vielen Dank schonmal,
    Bente
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schnulli, 16.11.2011
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.832
    Zustimmungen:
    316
    Hallo,

    was hast du womit und wie gemessen und was wurde angezeigt?:)
    Gruß
    Thomas
     
  4. Bente

    Bente Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Nun ja, ich habe mir von einem Freund so ein Lesegerät ausgeliehen (Elro M130 steht drauf :) ) und gesucht habe ich nach Metall und Strom.
    Und bei Strom spielt er eben total verrückt. Also er, der Messer ^^
     
  5. #4 Olli 850, 16.11.2011
    Olli 850

    Olli 850 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    9
    könnte auch sein das beim verputzen der Wand ein Drahtgeflecht eingelegt wurde und nun das Messgerät dies anzeigt
    du schreibst ja gesucht nach Metall und Strom :confused:
     
  6. Bente

    Bente Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    genau, gesucht habe ich nach strom und metall, einfach zur sicherheit. metall hat er allerdings garnichts gefunden, er schlägt nur bei strom aus...
     
  7. #6 Schnulli, 16.11.2011
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.832
    Zustimmungen:
    316
    Hallo,

    ganz ehrlich?
    Ich weiss nicht, was ich von einem solchen Gerät für 15 € erwarten will/kann... Daher enthalte ich mich mal hier :p:rolleyes:

    Dass aber eine Wand selbst "komplett unter Strom" steht halte ich für unwahrscheinlich, zumal da nichts leitendes drin ist. Einfaches Hand auflegen oder anlehnen an die Wand würde den Beweis erbringen :D

    Ich unterstelle mal, dass, wenn das Ding "Strom" anzeigt, das Teil meint irgendwo ein stromführendes Kabel gefunden zu haben. Inwieweit das nun genau da seien muss wo du das Messgerät gerade hin hältst wissen vermutlich nur die Hersteller.

    Gruß
    Thomas
     
  8. #7 howie67, 17.11.2011
    howie67

    howie67 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Könnte natürlich auch sein das rechts und links neben dem Zählerkasten (neu oder alt?) die ganzen kabel verlegt sind die vom Zähler wegführen, dann wäre es auch klar das da dein "Sucher" auf größerer Breite was anzeigt.
     
  9. Bente

    Bente Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    wie gesagt, dass gerät habe ich ur von einem freund ausgeliehen, wie teuer das nun war - keine ahnung.
    das die ganze wand tatsächlich "unter strom steht" stimmt natürlich so nich, das is mir auch klar ;)

    ich bin mir eher nur unsicher wo genau das stromkabel da nun lang läuft und wo nich und wieso das so ausstrahlt.
    @howie: es is ein alter stromzähler.
     
  10. #9 howie67, 17.11.2011
    howie67

    howie67 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Also auch nicht x Kabel die davon weggehen. Ist natürlich dann etwas kriminell da reinzubohren.
    Ich hab bei sowas zb auch gute erfahrungen mit Montagekleber gemacht. Da muss aber der Untergrung auch i.o. sein.
    Wenn da halb lose Tapete ist oder der Putz ist locker dann kommt dir die Leiste samt putz runter...
     
  11. Bente

    Bente Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    montagekleber war auch ne überlegung, wenn bohren tatsächlich nicht möglich ist.

    die wand is an sich schon ganz gut tapeziert etc, das problem is nur dass die wände hier altbautypisch krumm und schief sind und ob das außerdem dann das gewicht von jacken und mänteln trägt... ?
     
Thema: Wand unter Strom?
Die Seite wird geladen...

Wand unter Strom? - Ähnliche Themen

  1. Schwarze Flüssigkeit tritt nach bohren aus der Wand aus

    Schwarze Flüssigkeit tritt nach bohren aus der Wand aus: Hallo liebe Heimwerker, Ich habe in meiner Wohnung ein Brett an der Wand angebracht und dafür vorher Löcher in die Wand gebohrt. Das hat alles gut...
  2. Grundsatzfragen: Mörtel Rieselt einfach weider von der Wand

    Grundsatzfragen: Mörtel Rieselt einfach weider von der Wand: Hallo, ich saniere grad meinen Keller und benutze dabei verschieden Arten von Mörtel und stoße dabei auf Probleme, leider bin ich nicht vom fach,...
  3. Großer Zwischenraum Zarge/ Wand

    Großer Zwischenraum Zarge/ Wand: Moin, hier besteht ein großer Zwischenraum zwischen Türzarge und Wand. Ein weiteres Problem ist, dass die Wand ( besonders die Klinkenseite )...
  4. Feucht Wand

    Feucht Wand: Hallo liebe Freunde des Handwerks! Nach dem Vorziehen meiner Spühlmaschine, habe ich diesen Fund gemacht und bin vollkommen überfordert! Die Wand...
  5. Sehr brüchige Wand mit großen Löchern sanieren

    Sehr brüchige Wand mit großen Löchern sanieren: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach Rat bei meinem derzeitigen Sanierungsprojekt: es handelt sich um eine sehr anfällige Altbauwand...