Wand / Türrahmen entfernen - Auswirkung auf Dachbalken

Diskutiere Wand / Türrahmen entfernen - Auswirkung auf Dachbalken im Trockenbau Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, vorweg: Mir ist bewußt, eine Frage in einem Internetforum ersetzt keinen Arztbesuch/Handwerkerauftrag/Architektenprüfung. Mir...

  1. shazza

    shazza Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.07.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    vorweg: Mir ist bewußt, eine Frage in einem Internetforum ersetzt keinen Arztbesuch/Handwerkerauftrag/Architektenprüfung. Mir geht es vornehmlich darum, eine fixe Idee auf Machbarkeit abzuklopfen.

    Wir sind kürzlich in ein Reihenhaus gezogen, Baujahr 1933 (!). Das oberste von insgesamt 3 Stockwerken (ohne Keller) ist im Prinzip ein ausgebautes Dach. Die im Vergleich niedrige Decke dort befindet sich ungefähr auf Höhe zweier massiver Holzbalken (ca. 10 x 10 cm), die die gesamte Breite des Hauses (knapp unter 5 Metern) überspannen.

    In diesem Stockwerk befindet sich ein einziger großer Raum, sowie, am Ende der Treppe ein Abstellräumchen mit Tür. Genau diese Tür nebst Türrahmen und minimaler Wand ist mir ein Dorn im Auge. Ich würde sie gerne entfernen, um dort dem geringen Platz nicht zweiteilen zu müssen (Vermieter des Hauses hat damit kein Problem). Um einen Überblick zu bekommen, bin ich kurzerhand mit gröberem Werkzeug an die Wand bzw. den Türrahmen herangegangen.

    Der Türrahmen ist zwischen zwei Holzbalken eingefasst, deren oberes Ende mit kapitalen Nägeln mit besagtem Dachbalken verbunden wurde.

    Die kleinen Wandstücke neben der Tür bestanden vor allem aus einer Art Holzfaser-Pappmaché (ich habe sowas vorher noch nie gesehen), die von einigen Querlatten zwischen senkrechten Holzbalken gehalten wurde.

    Ich habe einfach mal Bilder gemacht (die ersten 2 Bilder zeigen die Wand links neben der Tür, das letzte rechts der Tür)

    http://s14.directupload.net/file/d/2...28xi85_jpg.htm
    http://s14.directupload.net/file/d/2...w4mhgg_jpg.htm
    Directupload.net - kdblxr5p.jpg

    Preisfrage: Kann ich die senkrechten Balken bedenkenlos entfernen? Ich bin wohlgemerkt weder Architekt noch Dachdecker, kann mir aber nicht vorstellen, dass diese kleinen Balken den massiven Dachbalken in irgendeiner Weise stützen. Dagegen spricht meines Erachtens die Asymmetrie (diese Balken gibt es nur an einem der beiden Balken und dann auch nur am äußeren Ende, der andere Balken hängt frei (oder liegt vielmehr auf den Außenmauern auf)) und der Umstand, dass der Türbalken (auf dem Foto sieht man es) nicht die gesamte Breite des Balkens stützt. Obendrein ist an der Stelle, wo die Balken auf dem Boden stehen, keine Wand im Stockwerk darunter.

    Was mich interessieren würde, wäre eine grobe Einschätzung (auch nach Sichtung der Bilder), im Sinne etwa entweder

    "Uiuiui, das sieht ja ganz übel aus, das muss auf jeden Fall ein Architekt abnehmen"

    oder

    "Könnte sein, könnte nicht sein - auf den Bildern ist nix erkennbar"

    oder

    "Klare Sache, das hätte ich schon längst weggehauen".

    Vielen Dank vorab!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 07.07.2012
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.014
    Zustimmungen:
    183
    Hi ,leider ist nur das letzte Bild sichtbar :/ Der Archi wird dazu nicht viel sagen ,für sowas sind die Statiker da :)

    Früher wurden aber die unmöglichsten Dachkonstruktionen gebaut , ich würd alles freilegen und mal nen Zimmerer drüberschauen lassen, die wissen meist auch weiter :)
     
  4. #3 harekrishnaharerama, 07.07.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Willkommen im Forum :)

    Neue Bilder mit Beschriftung und / oder eine Zeichnung wären gut, kann nicht mal sagen, was Du meinst, nur erahnen ;)
     
Thema: Wand / Türrahmen entfernen - Auswirkung auf Dachbalken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dachbalken entfernen

    ,
  2. wand im dachgeschoss entfernen

    ,
  3. türrahmen rausreißen

    ,
  4. stützbalken entfernen,
  5. mauer unter davhbalken darf ich den entfernen,
  6. tür aus wand entfernen,
  7. dachbalken stützen,
  8. türrahmen aus holzbalken,
  9. holz balken zwischen türen entfernen,
  10. dachgeschoss balken entfernen,
  11. türbalken entfernen,
  12. Türrahmen Entfernen bei tragene wand,
  13. Nägel aus Balken entfernen,
  14. dach balken entfernen wie,
  15. türbalken erneuern,
  16. wand in dachboden entfernen,
  17. wand unter der dachbalke,
  18. wand entfernen unter dach,
  19. wie versetzt man einen türbalken,
  20. senkrechter balken nach wandentfernen im zimmer,
  21. wand weg balken am boden,
  22. dachboden wand wegnehmen,
  23. kann ich mauer unter quer dachbalken entfernen,
  24. kann ivh die mauer unter dem dachbalken entfernen,
  25. balken für türrahmen entfernen
Die Seite wird geladen...

Wand / Türrahmen entfernen - Auswirkung auf Dachbalken - Ähnliche Themen

  1. Trockenbau bei "versetzter" Wand

    Trockenbau bei "versetzter" Wand: Hallo zusammen Ich bin neu in diesem Forum und habe mich angemeldet, weil ich ein paar Meinungen/Hilfe zu meiner ersten Trockenbauwand gebrauchen...
  2. Schiefe Wand beim Verputzen ausgleichen?

    Schiefe Wand beim Verputzen ausgleichen?: Hallo, ich möchte eine Wand verputzen die leider etwasch schief geraten ist (Maurer hat gepfuscht) und Frage mich ob ich die Wand zwangsweise...
  3. Schwere Gardarobe an Rigips Wand

    Schwere Gardarobe an Rigips Wand: Hallo Ich brauche mal einen Rat. Ich muss eine recht schwere Gardarobe an eine 12,5mm dicken Rigipswand montieren....
  4. Fliesen an Wand abschneiden

    Fliesen an Wand abschneiden: Hallo. Bei meiner Hausanierung u.A. das Gäste WC hat der Fliesenlager alles schön gefliest. Jetzt kommt der Schreiner zum Türen einbauen und...
  5. Kabeldurchführung in Wand abdichten - wie steht es um den Brandschutz?

    Kabeldurchführung in Wand abdichten - wie steht es um den Brandschutz?: Hallo zusammen, ich habe vor langer Zeit schon mal gegrübelt, aber keine Idee gefunden. Ich habe zwischen verschiedenen Räumen, teils auch über...