Wand tapezieren oder feinen Rauputz?

Diskutiere Wand tapezieren oder feinen Rauputz? im Tapeten und Wandbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, in meinem privaten kleinen Büro, Einfamilienhaus meins, Breite 2,90m x Tiefe 4,00m möchte ich die Holzpanelle verkleideten Wände...

  1. Erwin

    Erwin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    13
    Hallo,
    in meinem privaten kleinen Büro, Einfamilienhaus meins, Breite 2,90m x Tiefe 4,00m möchte ich die Holzpanelle verkleideten Wände demontieren. Nach dem Entfernen der Bretter und der darunter befindlichen Tapete soll das Zimmer Neu gerichtet werden.

    Meine Frau meint Tapete ich tendiere zu einem feinen Rollbaren-Rauputz wie man ihn im Eimer zu Auftragen mit Walze im Baumarkt kaufen kann.

    Frage, wenn einem dieser Rauputz irgend wann nicht mehr gefällt, wie bekommt man denselben wieder von den Wänden?

    mfg Erwin
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 22.10.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    88
  4. #3 benjamin, 22.10.2012
    benjamin

    benjamin Guest

    Büroumgestaltung

    Offensichtlich soll irgendwann der ganze Raum um gestaltet werden. Hier kommt eins nach dem anderen an !
    Für Ihre Büropläne gilt : Erst einmal das ganze Holzwerk und den alten Bodenbelag raus.
    Dann die Elektroversorgung total erneuern, ausgehend von der Raumeinspeisung. Dort wo der Arbeitsplatz geplant wird zwei Steckdosen mehr als gedacht einbauen. Kabel bzw. Leerrohre für Internet und HiFi einplanen. Im 'Büro' braucht nur die Putzkolonne eine Deckenleuchte,
    Der Rest wird mit diskret implantierten Möbelleuchten erhellt.Dann wird die Decke dunkel gestaltet - dann sieht der schmale Raum nicht wie ein Flur aus. Die Wände werden - wer kann - gespachtelt / geschliffen und gestrichen. Wer besser Raufaser auf Stoß kleben kann, nimmt den Weg. Der Überholungsanstrich in vier Jahren ist ein Klacks. Der Rau- oder Rollputz verdeckt zunächst viele Fehler, saugt Staub aber kollosal an und beim farblichen Neugestalten schluckt er noch viel Farbe.
    Und erst jetzt kommen die Holzplatten auf den Boden ( Bauhaus - Anleitung liegt ja vor. )
    Ach ja, Heizung ,Fenster und Türrahmen vorher gestalten.
     
  5. Erwin

    Erwin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    13
    Hallo,

    wenn ich Eure Antworten richtig deute kann ich problemlos eine Art Reibeputz drauf machen. Nun das werde ich in Angriff nehmen und mich im Baumarkt weiter beraten lassen und einkaufen.

    benjamin. Dein Installationsvorschlag ist gut! Bist Du vom Fach? Kann man, wenn man näheres zum Raum
    postet eine abgestimmte Empfehlung bekommen? Wenn es sein muss gegen Bezahlung! Für die Installation habe ich einen Verwandten, Elektriker in einem großen Seniorenheim.

    mfg Erwin
     
  6. #5 benjamin, 24.10.2012
    benjamin

    benjamin Guest

    Fachmann ?

    Ja, ich habe schon etliche Umbauten in Deutschland mitgemacht und von den anderen Profis viel erfahren.
    Die Umgestaltung der E-Installation macht der Senioren - Elektriker, da soetwas vor Ort entschieden werden muß.
    Ich kann/will nur Empfehlungen geben.
    Das mit dem Putz sollten Sie sich noch ein mal überlegen !
     
  7. Erwin

    Erwin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    13
    Hallo benjamin,

    was schlagen Sie vor für die Wände?


    mfg Erwin
     
  8. #7 benjamin, 24.10.2012
    benjamin

    benjamin Guest

    Wandgestaltung

    Da es sich um einen Neutralraum = Büro handelt, rate ich dem Laien zu Rauhfaser-Tapete mit grober Struktur. Da sollten die Wände schon buckelfrei sein, aber nicht super glatt. Streichen dann mit guter Dispersionsfarbe vom Fachmarkt.
    Das läßt sich dann später schnell, partiell neu streichen; oder wer Spass hat malt dann Blumen oder Sterne oder, oder ,.......drauf
     
Thema: Wand tapezieren oder feinen Rauputz?
Die Seite wird geladen...

Wand tapezieren oder feinen Rauputz? - Ähnliche Themen

  1. Schwarze Flüssigkeit tritt nach bohren aus der Wand aus

    Schwarze Flüssigkeit tritt nach bohren aus der Wand aus: Hallo liebe Heimwerker, Ich habe in meiner Wohnung ein Brett an der Wand angebracht und dafür vorher Löcher in die Wand gebohrt. Das hat alles gut...
  2. Grundsatzfragen: Mörtel Rieselt einfach weider von der Wand

    Grundsatzfragen: Mörtel Rieselt einfach weider von der Wand: Hallo, ich saniere grad meinen Keller und benutze dabei verschieden Arten von Mörtel und stoße dabei auf Probleme, leider bin ich nicht vom fach,...
  3. Großer Zwischenraum Zarge/ Wand

    Großer Zwischenraum Zarge/ Wand: Moin, hier besteht ein großer Zwischenraum zwischen Türzarge und Wand. Ein weiteres Problem ist, dass die Wand ( besonders die Klinkenseite )...
  4. Feucht Wand

    Feucht Wand: Hallo liebe Freunde des Handwerks! Nach dem Vorziehen meiner Spühlmaschine, habe ich diesen Fund gemacht und bin vollkommen überfordert! Die Wand...
  5. Sehr brüchige Wand mit großen Löchern sanieren

    Sehr brüchige Wand mit großen Löchern sanieren: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach Rat bei meinem derzeitigen Sanierungsprojekt: es handelt sich um eine sehr anfällige Altbauwand...