Wand richtig streichen

Diskutiere Wand richtig streichen im Farben und Lacke Forum im Bereich Der Innenausbau; Nabend Zusammen, ich ziehe in den nächsten Wochen um und werde einen Raum in einer WG bewohnen. 3 von 4 Wänden werden weiß gelassen, eine Wand...

  1. #1 Freddy1991, 28.09.2013
    Freddy1991

    Freddy1991 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Nabend Zusammen,

    ich ziehe in den nächsten Wochen um und werde einen Raum in einer WG bewohnen. 3 von 4 Wänden werden weiß gelassen, eine Wand soll schwarz werden. Um nun richtig zu streichen habe ich mir ein paar Videos im Netz angeschaut. Mir kommt es vor allem darauf an, dass auch nur die Wand schwarz wird die es werden soll und keine weiße Wand in Mitleidenschaft gezogen wird. Richtig abkleben ist also die Devise. Nun frage ich mich welches Klebeband sich hier am besten für eignet? Bei normalen Kreppband würde die Farbe ja unterlaufen und evtl. eine der anderen Wände beschmiert.
    Dann gibt es ja noch solche Farbtrennroller. Würde das Abkleben der anliegenden Wände und Decken dann wegfallen?

    Viele Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 28.09.2013
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Willkommen im Forum :)

    Man überstreicht das Band mit der Farbe, die unter dem Band geschützt werden soll so stark mit Farbe, daß die Löcher zu sind, dann geht man mit der Deckfarbe drauf ;)
     
  4. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Zum abkleben kein "Kreppband" nehmen sondern das Glatte Klebeband, bei weißen Wänden dann das Klebeband etwas überstreichen das verhindert nach dem die Weiße Farbe trocken ist das dir die Schwarze darunter läuft, wenn Du siehst das die Schwarze Farbe beim ersten mal nicht deckt, was wahrscheinlich der Fall ist streichst Du nur bis ans Klebeband erst beim letzten Anstrich überstreichen und dann das Band, wenn die Farbe noch nass ist gleich entfernen.

    sep
     
  5. #4 mitleser, 02.10.2013
    mitleser

    mitleser Guest

    black is beauty

    Links und rechts und oben bleibt ein mind 6 cm weißer Streifen.Wasserwaage / Lot . Daran wird mit dem Tiefschwarz gestrichen. Statt vorher mit Abdeckband zu spielen , kommt nun als Rahmen für die schwarze Fläche eine 8mm gestrichene Holzleiste auf die lotrechte Trennlinie.
     
  6. #5 Wasserratte, 03.10.2013
    Wasserratte

    Wasserratte Gesperrt

    Dabei seit:
    21.08.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt halt so richtiges Klebeband dafür im Baumarkt. Mit richtig meine ich welches, das für diesen Zweck geeignet ist. Es wirkt so wie Papier mit Kleber unten dran. Damit eben am Rand anliegend abkleben und fertig. Dann hast du einen kleinen weißen Rahmen für deine schwarze Wand, das sieht eh besser aus, als wenn du's richtig bis an den Rand streichst... :)
     
  7. #6 Hannes_C, 07.10.2013
    Hannes_C

    Hannes_C Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Unbedingt das "Marken"-Klebeband nehmen. Da lohnen sich die 2 Euro mehr auf jeden Fall!
     
  8. andy

    andy Gesperrt

    Dabei seit:
    13.04.2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    schwarz ist gut, leider manche leute denken darüber nie, hab schon ein wand ins schwarz gefärbt, sieht echt geil aus
     
Thema: Wand richtig streichen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie viele zentimeter oben einen weißen rand bei Wänden machen

Die Seite wird geladen...

Wand richtig streichen - Ähnliche Themen

  1. Speckstein streichen? Welche Farbe?

    Speckstein streichen? Welche Farbe?: Moin Moin aus Hamburg, ich habe mir im Herbst einen neuen Kamineinsatz (Dovre) einbauen lassen und möchte nun meine Kaminverkleidung Speckstein...
  2. Trockenbau bei "versetzter" Wand

    Trockenbau bei "versetzter" Wand: Hallo zusammen Ich bin neu in diesem Forum und habe mich angemeldet, weil ich ein paar Meinungen/Hilfe zu meiner ersten Trockenbauwand gebrauchen...
  3. Schiefe Wand beim Verputzen ausgleichen?

    Schiefe Wand beim Verputzen ausgleichen?: Hallo, ich möchte eine Wand verputzen die leider etwasch schief geraten ist (Maurer hat gepfuscht) und Frage mich ob ich die Wand zwangsweise...
  4. Außentisch streichen

    Außentisch streichen: Hallo, ich würde gerne einen Tisch neu streichen. Ich glaube unter der ersten Schicht ist Stein oder Marmor (siehe Fotos),,, Wie würdet ihr den...
  5. Richtiges Lüften!

    Richtiges Lüften!: Morgen zusammen. Kurz eine frage: Wie lüftet ihr eigentlich euer Häuschen, gerade an kalten Wintertagen wie heute (-13 Grad AT)? Wenn es nicht...