Walk-In Dusche - geeigneter Stabilisator

Diskutiere Walk-In Dusche - geeigneter Stabilisator im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Wir planen bei uns den Einbau einer Walk-In-Dusche. Ein Problem, welches wir haben ist, dass es uns nicht möglich ist einen Stabilisator für die...
  • Walk-In Dusche - geeigneter Stabilisator Beitrag #1

Hammer976

Neuer Benutzer
Dabei seit
29.11.2022
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Wir planen bei uns den Einbau einer Walk-In-Dusche. Ein Problem, welches wir haben ist, dass es uns nicht möglich ist einen Stabilisator für die Duschwand (aus Glas) einzubauen, der im 90 Grad-Winkel an der gegenüberliegenden Wand befestigt wird, da sich hier ein Fenster befindet. Soweit ich recherchiert habe, besteht auch die Möglichkeit eine Deckenstrebe einzubauen. Allerdings haben wir "schwimmend" eine Holzdecke eingezogen. Besteht trotzdem die Möglichkeit einen Deckenstabilisator einzubauen, der einer sichere (!) Befestigung garantiert? Eine weitere Möglichkeit die ich gesehen habe, ist der Einbau eines „Diagonal-Stabilisators“, die erhältlichen erscheinen mir allerdings sehr kurz. Welche Länge für einen „Diagonal-Stabilisator“ ist mindestens erforderlich um eine Duschtrennwand in den Maßen 200cm hoch und 110cm breit sicher zu befestigen.

Vielen Dank für eure Hilfe!

Gerald
 
  • Walk-In Dusche - geeigneter Stabilisator Beitrag #3

xeno

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.04.2016
Beiträge
6.937
Zustimmungen
2.140
Ort
RLP
Zeig mal ein Foto von der ganzen Einbausituation. Die Decke ist wohl nicht geeignet.
 
  • Walk-In Dusche - geeigneter Stabilisator Beitrag #4

Hammer976

Neuer Benutzer
Dabei seit
29.11.2022
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Ein Foto habe ich auf die Schnelle nicht bei der Hand, da sich das ganze bei der Schwiegermutter auf dem Land abspielt. Aber es ist von der Situation nicht außergewöhnliches bis auf das Fenster und die Holzdecke. Rechteckiger Raum, wenn man ihn betritt wird in der linken Ecke die Walk-in Dusche realisiert, bodenebene Duschwanne, von der linken Wand weg die Duschwand mit den Maßen 200cm x 110cm. Gegenüberliegend der Duschwand leider das Fenster, sodass der Stabilisator nicht in der klassischen Variante im 90 Grad-Winkel angebracht werden kann. Somit kommt aus meiner Sicht nur die vertikale Variante in Frage, Befestigung an der Holzdecke (Frage: Ist das stabil genug?), oder diagonal an der linken Wand. Auch hier die Frage ob dies stabil genug ist, wenn ich auf dem Markt nur eine Länge von ca. 70cm finde, die Duschwand 110cm breit und durch die Diagonale eine Befestigung irgendwo in der Mitte der Duschwand stattfindet. Eine Falttür kommt leider nicht mehr in Frage, die Duschwand ist schon unterwegs.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Walk-In Dusche - geeigneter Stabilisator Beitrag #5

Haidi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
02.08.2015
Beiträge
835
Zustimmungen
237
1) Stabilisator 90° an die dem Fenster gegenüberliegende Wand

2) Balken quer und senkrechter Stabilisator, zusätzliche Banken wegen Optik
 
  • Walk-In Dusche - geeigneter Stabilisator Beitrag #6

Kläusi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
27.12.2021
Beiträge
404
Zustimmungen
140
Hallo,
es gibt m.E. mehrere Möglichkeiten.
a) Wenn zwischen Fenster und Decke noch ein wenig Platz ist, könnte dort ein Stabilisator befestig und schräg nach unten an die Duschwand geführt und dort befestigt werden. Darauf achten, dass das Fenster noch zu öffnen ist.
b) Eine Diagonalbefestigung in Höhe der oberen Kante der Duschwand zwischen Duschwand im Winkel von ca. 45 Grad an die Wand, an der die Duschwand befestigt ist (innerhalb oder außerhalb der Dusche).
c) Die obere Kante der Duschwand mit einer U-förmigen Metallleiste verlängern und an der Wand, die gegenüber der Befestigung des Duschwand liegt, befestigen.
Gruß
Kläusi
 
  • Walk-In Dusche - geeigneter Stabilisator Beitrag #7

Haidi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
02.08.2015
Beiträge
835
Zustimmungen
237
Wie groß ist der Abstand von Duschrückwand zum Fenster. Wenn da 20, 30 cm weniger sind als die Duschwand lang ist, sollte ein rechtwinkeliger Stabilisator auch ausreichen, denke ich.
 
  • Walk-In Dusche - geeigneter Stabilisator Beitrag #8

Hammer976

Neuer Benutzer
Dabei seit
29.11.2022
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Ad Kläusi: Lösung a) kommt nicht in Frage, da sich das Fenster dann tatsächlich nicht mehr öffnen lässt. b) kommt prinzipiell in Frage, allerdings habe ich am Markt keine Stabilisatoren entdeckt, die länger als 60 oder 70 cm sind. Damit erreiche ich mit einer diagonalen Lösung an die linke Wind vermutlich gerade mal die Mitte der 110cm breiten Glaswand und hier stellt sich für mich der entscheidende Frage, ist das stabil genug.
c) ist mir heute morgens auch eingefallen, und könnte eine vielversprechende Lösung sein. Vom Ende der Glaswand zur rechten Wand des Bades sind so ungefähr 60 cm, damit sind womöglich eine entsprechend langer Stabilisator oder eine Verlängerung an der oberen Glaskante mit einem Profil möglich.

Ad Haidi! vom Fenster zur geplanten Glaswand sind es ca. 120cm.
Liebe Grüße Gerald
 
  • Walk-In Dusche - geeigneter Stabilisator Beitrag #9

Haidi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
02.08.2015
Beiträge
835
Zustimmungen
237
Ich meinte die beiden Maße A und L
 

Anhänge

  • Duschwand.jpg
    Duschwand.jpg
    39 KB · Aufrufe: 12
  • Walk-In Dusche - geeigneter Stabilisator Beitrag #10

Hammer976

Neuer Benutzer
Dabei seit
29.11.2022
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Hallo Haidi! Danke! Das Fenster liegt gegenüber der Duschwand und ist wenig hoch (aber in der Höhe der Oberkante der Duschwand) und leider geht es fast über die ganze Länge der Duschwand. Lege eine (schlechte) Zeichnung bei. Aber vielleicht wird es damit klarer.
 

Anhänge

  • 20221130_141554.jpg
    20221130_141554.jpg
    191,6 KB · Aufrufe: 13
  • Walk-In Dusche - geeigneter Stabilisator Beitrag #11

Haidi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
02.08.2015
Beiträge
835
Zustimmungen
237
Dann wirst wohl eine Sonderanfertigung brauchen. Von der Duschwand senkrecht nach oben und dann auf die Wand über dem Fenster.
Sollte jeder Schlosser etc. können, der Edelstahl schweißen kann. Die Befestigung der Glaswand wirst wohl von einem üblichen Stabilisator nehmen müssen.
 
  • Walk-In Dusche - geeigneter Stabilisator Beitrag #12

xeno

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.04.2016
Beiträge
6.937
Zustimmungen
2.140
Ort
RLP
Wenn es darum geht kreative Lösungen zu finden ist ein Foto von der Situation leider auch durch viel Text nicht ersetzbar...
Aber tendenziell bin ich bei der Lösung einen Stabilisator in passender Länge selbst zu bauen oder bauen zu lassen, ggf. auch zwei.
 
  • Walk-In Dusche - geeigneter Stabilisator Beitrag #13

Hammer976

Neuer Benutzer
Dabei seit
29.11.2022
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Danke allen für die guten Ratschläge!
 
  • Walk-In Dusche - geeigneter Stabilisator Beitrag #14

Bartel

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
05.01.2013
Beiträge
233
Zustimmungen
66
Da kauft man 2 identische der zu kurzen Stabilisatoren und macht daraus 1 Stabilisator in der notwendigen Länge. EIn bisschen Bastelarbeit mit Metallsäge, Bohrer und Schräubchen nebst Kontermuttern (oder auch per Gewindeschneider, wenn's ganz schick werden soll), und fertig ist die Laube.
 
  • Walk-In Dusche - geeigneter Stabilisator Beitrag #15
Rallo

Rallo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.08.2019
Beiträge
2.968
Zustimmungen
1.496
Ort
30853
Ad Kläusi: Lösung a) kommt nicht in Frage, da sich das Fenster dann tatsächlich nicht mehr öffnen lässt. b) kommt prinzipiell in Frage, allerdings habe ich am Markt keine Stabilisatoren entdeckt, die länger als 60 oder 70 cm sind. Damit erreiche ich mit einer diagonalen Lösung an die linke Wind vermutlich gerade mal die Mitte der 110cm breiten Glaswand und hier stellt sich für mich der entscheidende Frage, ist das stabil genug.
Ja, reicht aus!
Vom Ende der Glaswand zur rechten Wand des Bades sind so ungefähr 60 cm, damit sind womöglich eine entsprechend langer Stabilisator oder eine Verlängerung an der oberen Glaskante mit einem Profil möglich.
Bringt nicht mehr Stabilität als die diagonale Variante.
 
Thema:

Walk-In Dusche - geeigneter Stabilisator

Walk-In Dusche - geeigneter Stabilisator - Ähnliche Themen

neue Dusche mit Anschlussproblemen der Armatur: Hallo, ich habe ein kleines Problem und hoffe hier gibt es reichlich Tipps und Tricks wie ichs zu keinem Problem mehr machen muss. Also, wir...
Oben