Waffeleisen

Diskutiere Waffeleisen im Elektroinstallation und Elektrotechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; hallo Leute, unser Waffeleisen hat , schon wieder, teilweise den Geist aufgegeben. OberePlatte heizt nicht- rest läuft. Aufgemacht und...

  1. #1 estonez, 25.12.2019
    estonez

    estonez Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo Leute,

    unser Waffeleisen hat , schon wieder, teilweise den Geist aufgegeben.
    OberePlatte heizt nicht- rest läuft.

    Aufgemacht und festgestellt, dass ein Kabel lose ist. Dran gemacht - trotzdem keine Änderung.

    Aufbau an sich extrem simpel:
    Eine Heizspirale wird von N und L gespeist. 230V drauf
    Das dritte Kabel sitzt an der Masse/Gehäuse. (Roter Kreis) Dieses + N gibts auch volle Power.

    Doch Sprirale bleibt kalt.

    Also Spirale durch oder ich durch?


    Danke
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Waffeleisen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 woodworker, 25.12.2019
    woodworker

    woodworker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    153
    Hau das Ding weg und hole dir ein neues.
     
  4. #3 estonez, 25.12.2019
    estonez

    estonez Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    600.-
     
  5. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    332
    Das Bild zeigt ja wohl schon den reparierten Zustand - L und N sind an den passenden Klemmen und PE ist am Gehäuse. Das einizige was du vielelicht noch selber prüfen könntest ist, ob das Gerät noch eine eigene Sicherung im Gerät verbaut hat, die wegen dem losen Kabel durchgebrannt ist.

    Und bei 600€ halt mal gucken ob es vom Hersteller einen Reparaturservice gibt.
     
  6. #5 Gerold77, 25.12.2019
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    349
    :eek:
    Das Ding möcht' ich aber mal sehen!
     
    Maggy gefällt das.
  7. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    332
    Muss schon gehobene Gastro-Qualität sein. Aber die € zu ergänzen war vielleicht auch etwas voreilig. Vielleicht Zloty?
     
  8. #7 Schnulli, 25.12.2019
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    6.013
    Zustimmungen:
    985
    Um ersteres festzustellen könntest du nun einmal den Widerstand der betroffenen Heizspirale messen, für letzteres den Widerstand zwsichen deinen Ohren :D;)

    Unabhängig vom Meßergebnis dürfte aber das hier

    der einzig sinnvolle Tipp sein.
     
  9. #8 estonez, 25.12.2019
    estonez

    estonez Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Den Wiederstand (erst mal den der Spiale) probier ich, danke für den Tip, Schnulli
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      583,7 KB
      Aufrufe:
      23
  10. #9 Schnulli, 25.12.2019
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    6.013
    Zustimmungen:
    985
    Einsatz im Privatbereich oder abschreibungs-/abzugsfähiges Betriebsmittel, welches sowieso der DGUV-Prüfung unterliegt?
     
  11. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    332
    Grade Waffeleisen, Toaster und Co sind doch die Lieblingsobjekte in den Bastlercafes. Da stürzen sich Hobbyschrauber doch drauf. Wenn du es nicht selber hinkriegst und auch der Hersteller nix machen kann, dann guck mal ob es sowas in deiner Nähe gibt.
     
  12. #11 Gerold77, 25.12.2019
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    349
    Neu kaufen muss doch wohl nicht sein. Bei solch einem teuren Gerät würde es mich sehr wundern, wenn die Heizspirale nicht als Ersatzteil zu erwerben ist.
     
  13. #12 woodworker, 25.12.2019
    woodworker

    woodworker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    153
    Mein Vorschubaggregat kostet 6.000€
    Ich selber kann da nicht basteln, weil überall Plomben drauf sind. Meist tausche ich das aller 2 Jahre aus, weil die Dinger sowieso nur 2 Jahre halten.
    Alles hält sowieso nur 2 Jahre.

    Schlimmer ist es mit Geräten, die mit dem Internet verbuden sind. Hersteller können so Fehler provozieren.
     
    swara gefällt das.
  14. #13 Gerold77, 25.12.2019
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    349
    Nach Ablauf der Gewährleistungs-/Garantiezeit hat mich noch keine Plombe davon abgehalten, selbst Hand anzulegen!
     
  15. #14 woodworker, 25.12.2019
    woodworker

    woodworker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    153
    Plomben halten mich aich nicht davon ab, nur habe ich die Zeit nicht dazu, mich mit solchen Dingen auseinanderzusetzen.
     
  16. #15 Schnulli, 25.12.2019
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    6.013
    Zustimmungen:
    985
    Darum geht es nicht. In Analogie zu der Problemstellung: Wenn ein Bäcker selber Elektrogeräte repariert, die die Mitarbeiter benutzen um die Brötchen zu backen, dann wirds gefährlich...
     
  17. #16 woodworker, 25.12.2019
    woodworker

    woodworker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    153
    Darauf wollte ich doch hinaus...
    Aber Schnulli hat das offensichtliche geschrieben
     
Thema:

Waffeleisen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden