Wärmedämmrahmen bei Velux Ausstiegsfenster fehlt

Dieses Thema im Forum "Fenster und Eingangstüren" wurde erstellt von Haus2009, 03.03.2015.

  1. #1 Haus2009, 03.03.2015
    Haus2009

    Haus2009 Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2015
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits,

    nun ist schon das nächste Problem aufgetaucht: ich habe auf dem Spitzboden ein Velux Ausstiegsfenster, an dem oberhalb der beiden Dichtungen sehr stark Kondensat auftritt, das inzwischen auch das Holz angreift.
    Heute war der Velux - Techniker da und stellte fest, dass der Handwerker den Wärmedämmrahmen vergessen hat. Ich habe eine Aufdachdämmung, die auch den Spitzboden umschließt.
    Zwischen Dachgeschoss und Spitzboden ist allerdings nochmal eine leichte Dämmschicht in der Zwischendecke. Daher habe ich im Winter auf dem Spitzboden nur so ca. 15 Grad Celsius, da der Spitzboden nicht direkt beheizt wird und von den Räumen darunter aufgrund der Dämmschicht in der Zwischendecke nur wenig mitbeheizt wird.
    Hier nun meine Frage: kann der starke Kondensat - Ausfall am Ausstiegsfenster tatsächlich vom fehlenden Wärmedämmrahmen kommen? Oder kann die Feuchtigkeit auch von außen kommen, z.B., weil die Verblechung des Dachfensters Regenwasser durchlässt? Braucht man bei einem unbheizten Spitzboden überhaupt einen Wärmedämmrahmen am Ausstiegsfenster?
    Der Handwerker hat den Wärmedämmrahmen samt Einbau zwar berechnet, aber leider nicht eingebaut. Als ich erstmals merkte, dass sich das Holz verfärbt, waren seit dem Einbau etwas mehr als fünf Jahre abgelaufen.

    Für Ratschläge bedanke ich mich ganz herzlich!


    Haus2009
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Haus2009, 04.05.2015
    Haus2009

    Haus2009 Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2015
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir hier denn keiner einen Ratschlag geben?

    Leider bislang keine einzige Antwort...Kennt sich mit dieser Sache denn niemand aus?
     
  4. #3 HolyHell, 04.05.2015
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    169
    Irgendwie ist mir die Frage durchgegangen :confused:

    Wie ist denn der restliche Dachaufbau?
    Die Zwischendecke ist womit und wie dick gedämmt?
     
  5. #4 harekrishnaharerama, 05.05.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Also das Kondensat kommt immer von drinnen. Es handelt sich um die Luftfeuchtigkeit, die an Kältebrücken kondensiert.

    Nach fünf Jahren kann man - meines Wissens - nichts mehr machen außer den Fehler selbst zu beheben oder beheben zu lassen ;)
     
  6. #5 Haus2009, 05.05.2015
    Haus2009

    Haus2009 Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2015
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Dachaufbau und Zwischendecke

    Der Dachaufbau ist:

    Dachziegel Creaton Harmonie
    Lattung
    Konterlattung
    Unterspannbahn
    Aufdachdämmung mit 120 mm PUR 025 alukaschiert
    PE-Folie
    Sichtschalung 19 mm
    Sichtsparren

    Der Zwischenboden:

    19 mm Nut-und Federbretter auf Holzbalken verlegt
    Baupapier
    druckfeste Holzweichfaserplatten Pavaboard 40 mm
    Galatex Trennvlies
    22 mm Aquapaneel Floor
     
  7. #6 HolyHell, 05.05.2015
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    169
    Hast Du eine genaue Bezeichnung zu der <Pe Folie> vom <Dachaufbau>?

    Aber mal ganz generell gesprochen ist es so das da ein Dämmrahmen um das Fenster auch nicht hilft. Es ist halt so das die "leicht erwärmte" Luft von unten auf die kalte Außenluft trifft. Und das macht sich an der kältesten Stelle bemerkbar -->der Scheibe.

    Wer hat sich denn überhaupt diesen Aufbau ausgedacht?

    @Hare
    Kältebrücken gibt es nicht.
     
  8. #7 Haus2009, 05.05.2015
    Haus2009

    Haus2009 Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2015
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Leider ist die Feuchtigkeit in der Laibung

    Leider ist die Feuchtigkeit in der Laibung und nicht nur an der Glasscheibe.
    Den Dachaufbau habe ich so von meinem Baubetreuer, der Firma KMH (Köhnlein Massivhaus) erhalten.
    Wieso fragst du? Ist etwas damit nicht in Ordnung?
     
  9. #8 Haus2009, 06.05.2015
    Haus2009

    Haus2009 Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2015
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Die Dämmstoffe und Folien waren von der Firma Puren

    Die Dämmstoffe und Folien waren nach meinem Kenntnisstand alle von der Firma Puren:

    Integrierte Unterdeckbahn 0,2 mm
    Puren Protect 120 mm
    Puren TOP DSB 100 0,1 mm (PE-Folie)
     
  10. #9 HolyHell, 07.05.2015
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    169
    Mir kam nur der Aufbau des Zwischenbodens etwas außergewöhnlich vor.
    Zum einen ist die Aquapaneel schweineteuer, und zum anderen weiß ich nicht was die Teichfolie dahinter bringen soll.

    Aber mal wieder zum Thema zurück:
    Hast Du denn schon mit dem Hersteller gesprochen?
    Gut, über die 5 Jahre biste drüber, aber es kann ja nur in seinem Sinne sein den Fehler herauszufinden/ zu beheben, denn ansonsten baut er den ja immer wieder mit ein.
     
  11. #10 Haus2009, 07.05.2015
    Haus2009

    Haus2009 Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2015
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Aquapaneel wurde verwendet, um den schlechten Schallschutz des Hauses zu verbessern

    Aquapaneel wurde verwendet, um den schlechten Schallschutz meines Hauses im Obergeschoss zu verbessern. Ich habe hier leider ein gewaltiges Problem, vor allem mit dem eindringenden Außenlärm.
    Deshalb dachte der Zimmerer, der den Spitzboden dann nachträglich gedämmt hat, dass man, wenn man durch Aquapaneel Masse reinbringt, zumindest den Schalldurchgang zwischen Spitzboden und Obergeschoss mindern kann. Denn so ein Spitzboden ist ja auch ein guter Resonanzkörper.

    Leider hat sich das Problem durch die Maßnahme aber nur geringfügig verbessert.

    Teichfolie wurde allerdings keine verwendet. Wie kommst du darauf?
     
  12. #11 HolyHell, 07.05.2015
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    169
    Na weil es doch oben steht ;)

    Wenn ich nach Galatex Trennvlies suche (kannte ich vorher nämlich nicht), bekomme ich da nur antworten für den Garten.


    Grundsätzlich war die Idee mit dem "Masse reinbringen" nicht schlecht. Allerdings muß man dann die Decken aber auch schallentkoppelt anschrauben. Einfach nur die Masse drunter schrauben bringt herzlich wenig.
     
Thema: Wärmedämmrahmen bei Velux Ausstiegsfenster fehlt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. velux dachfenster Wärmedämmrahmen

    ,
  2. dachfenster mit wärmedämmrahmen

    ,
  3. wärmedämmrahmen velux

Die Seite wird geladen...

Wärmedämmrahmen bei Velux Ausstiegsfenster fehlt - Ähnliche Themen

  1. Welcher Stöpsel fehlt hier?

    Welcher Stöpsel fehlt hier?: Hallo Leute! :) Könnt ihr mir sagen, welcher Stöpsel hier fehlt? Der Abfluss hat zwei erhabene Metallvierecke oben (mit Loch), und unten tief im...
  2. Altes Velux Fenster Einstellen

    Altes Velux Fenster Einstellen: Hallo alle miteinander, ich hoffe das mir hier jemand weiter helfen kann....... Wir haben bei uns im Dachgeschoß ein altes Velux Fenster welches...
  3. Defekte Velux Dachfenster Griffleistendichtung

    Defekte Velux Dachfenster Griffleistendichtung: Hallo, Allerseits ! Ist es Überlebensnotwendig für ein Velux Dachfenster, eine neue Griffleistendichtung? Von der alten war nicht mehr viel...
  4. Wand entfernt - dort fehlt Laminat!

    Wand entfernt - dort fehlt Laminat!: Hallo liebe Handwerker, wir haben uns eine Ferienwohnung gekauft und machen es uns dort gerade gemütlich. Hierzu haben wir u.a. eine...
  5. Rund ums Velux Fenster abdichten

    Rund ums Velux Fenster abdichten: Hallo zusammen Wie kann ich um das Veluxfenster abdichte ? Der Dachdecker musste aus Formatgründen den mitgelieferten Dämmrahmen weglassen...