[Wackelgefahr] Unsicher beim Kauf eines neues Toilettendeckels

Diskutiere [Wackelgefahr] Unsicher beim Kauf eines neues Toilettendeckels im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Es ist bei mir der obere Toilettendeckel geworden. Bin sehr zufrieden. Und ich habe noch nie zuvor in meinem Leben so einen Deckel gesehen, der...

  1. Rehg

    Rehg Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2019
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    2
    Es ist bei mir der obere Toilettendeckel geworden. Bin sehr zufrieden. Und ich habe noch nie zuvor in meinem Leben so einen Deckel gesehen, der ganz langsam von alleine zuklappt, ohne Lärm zu verursachen.

    Einzige Auffälligkeit ist, dass die Toilettenbrille im Bereich der Scharniere immer ungesund knackt, wenn ich mich draufsetze und wieder aufstehe. Auf was könnte das hindeuten? Ich wiege 70kg, also es hat nicht direkt was mit meinem Gewicht zu tun.
     
  2. Anzeige

  3. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    4.471
    Zustimmungen:
    1.541
    Sowas nennt man Absenkautomatik und gibt es schon etliche Jahre.
    Das knacken könnte darauf hindeuten, dass der Sitz nicht richtig montiert ist, oder nicht richtig passt.
    Es gibt verschiedene Modelle, passend zu einer ovalen oder D-Form. Da sollte man vor dem Kauf das richtige Maß der entsprechenden Form nehmen.
     
  4. Rehg

    Rehg Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2019
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    2
    Dass es solche Deckel schon lange gibt, habe ich dann auch im Internet gelesen, nur sie scheinen noch nicht so weitverbreitet zu sein. Habe ich noch nirgendwo zuvor gesehen.

    Der Toilettendeckel hat die richtige Form und Größe. Vielleicht ist er etwas zu fest geschraubt. Ich habe ziemlich viel Kraft beim Zuschrauben verwendet, eben weil er nicht wackeln sollte.
     
  5. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    4.471
    Zustimmungen:
    1.541
    Durchaus möglich. Schwächstes Glied sind ja die Scharniere, die sollten stabil und aus rostfreiem Edelstahl sein.
    Möglicherweise sind die nicht paralell zu einander, wodurch das knacken entsteht.
     
  6. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    3.267
    Zustimmungen:
    733
    Interessant, also in meinem Umfeld sind die schon lange so verbreitet, dass ich einen normalen Deckel wahrscheinlich erstmal lautstark auf die Schüssel werfe. Weil ich eben nicht damit rechne, dass er keine Absenkautomatik hat :D
     
  7. swara

    swara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2014
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    169
    überflüssiger Schnickschnack. Führt, wenn man nur einen Deckel im Haus tauscht, dazu, dass der andere ständig mit lautem Karacho zufällt. :-/
     
    Maggy und Neige gefällt das.
  8. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    4.471
    Zustimmungen:
    1.541
    @swara
    Kann man so sehen. Aaaaaber, der Austausch aller Deckel verhindert das. :D
     
    Maggy und xeno gefällt das.
  9. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    797
    Ist mir anderswo schon passiert...:rolleyes:
     
    xeno gefällt das.
  10. Rehg

    Rehg Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2019
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    2
    Gestern habe ich den Toilettendeckel nochmal abgeschraubt und neu angebracht. Etwas genützt hat es nichts, aber jetzt bin ich schlauer geworden und muss leider sagen, dass das Produkt ein Fehlkauf war, zu große Mängel.

    [​IMG]


    Die beiden Stützen auf der rechten Seite des Deckelteils auf dem man sitzt, liegen nicht auf der Toilette. Da ist ein Abstand von ca. 2mm. Jedes mal wenn man sich draufsetzt und so die rechte Seite runterdrückt, erzeugt das ein Stoßgeräusch.

    Und vermutlich ist das der Grund, warum das linke Schanier inzwischen schon so aussieht:

    [​IMG]

    Das wird deshalb überlastet. Ich saß bis jetzt vielleicht 15 mal drauf. Ich will nicht wissen, wie es in einem Monat aussieht. Wahrscheinlich sind die Schaniere nicht auf gleicher Höhe angebracht worden, weshalb der untere Deckelteil auf der rechten Seite nicht die Toilette berührt. Gibt es ein spezielles Teil, was ich nun noch unter den Stützen anbringen kann, mit dem der Deckel die Toilette berührt?
     
  11. Rallo

    Rallo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2019
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    231
    Was erwartest Du von einem abnehmbaren Soft - Close Deckel für € 35,-, der auch noch universell auf alle möglichen Toiletten passen soll?
     
    xeno und Neige gefällt das.
  12. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    797
    Ist 35 € wenig? Find ich jetzt nicht. Für den Zweck....:p nee, ganz ehrlich, ich würde da auch nicht gerne mehr ausgeben....

    Soll ja nicht alle alle Toiletten passen, dann nur auf meinem.;)
     
    Rehg gefällt das.
  13. Rehg

    Rehg Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2019
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    2
    Ich kenne Leute, die sehr günstige Toilettendeckel in der Angebotswoche in Geschäften gekauft haben und da gab es gar keine Probleme. Zumal der Toilettendeckel ursprünglich reduziert war. Der hatte auf Amazon zwischen 50 und 55 Euro gekostet und war wahrscheinlich wegen seinen Mängeln reduziert. Also die 50 Euro waren zu dem Zeitpunkt, wo ich ihn kaufte durchgestrichen. Den alten Preis haben sie nun wahrscheinlich ganz entfernt, da es Fragen aufwirft (die sich hier in meinem letzten Beitrag bewahrheitet haben).

    Falls noch jemand eine Idee für mich hat, wie ich diesen Fehler jetzt ausgleichen könnte, ich wäre sehr dankbar.
     
  14. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    3.267
    Zustimmungen:
    733
    Einpacken und zurück schicken? :rolleyes:
     
    Maggy gefällt das.
Thema:

[Wackelgefahr] Unsicher beim Kauf eines neues Toilettendeckels

Die Seite wird geladen...

[Wackelgefahr] Unsicher beim Kauf eines neues Toilettendeckels - Ähnliche Themen

  1. Terrassentür schleift beim Öffnen und Schließen

    Terrassentür schleift beim Öffnen und Schließen: Hallo, guten Abend, nach längerer Pause habe ich ein Problem, was ich allein nicht lösen kann. Von Türen keine Ahnung. Die hier geöffnete...
  2. Beim Hängeschrank aufhängen Leitung eingebeult

    Beim Hängeschrank aufhängen Leitung eingebeult: Hallo, die Küchenmonteure haben beim aufhängen der Küchenschränke eine Kupferleitung getroffen. Die Leitung ist noch dicht sie ist nur...
  3. unsicher bei isolierung :(

    unsicher bei isolierung :(: hallo, wir haben ein altes nurdachhaus und würden im schlafzimmer gern die wände von innen dämmen sind aber unsicher ob es so geht wie wir es uns...
  4. Unsicherheit!!PARKETT!! Wasser zwischen Folie (E-Strich) und Trittschalldämmung

    Unsicherheit!!PARKETT!! Wasser zwischen Folie (E-Strich) und Trittschalldämmung: Hallo alle zusammen, Wir haben unser Wohnzimmer neu Tapeziert und einen Parkettboden (Ahorn) verlegt. Da der alte Paket eh raus sollte haben...
  5. Ich bin vollkommen unsicher !!

    Ich bin vollkommen unsicher !!: Hallo Leute, je mehr ich lese desto unsicherer werde ich. Ich will/muss mein HAus Isolieren, es geht nur von INNEN, das alleine macht mich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden