Vorstellung neu hier

Diskutiere Vorstellung neu hier im Lob, Tadel & Vorschläge Forum im Bereich News & Infos; Hallo liebe Community, ich bin neu hier. Erstmal zu mir ich bin Hugo Meier, 45 Jahre alt, verheiratet und habe zwei Kinder. Daher weis ich was es...

  1. #1 sommer_liebhaber, 30.04.2017
    sommer_liebhaber

    sommer_liebhaber Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community,

    ich bin neu hier. Erstmal zu mir ich bin Hugo Meier, 45 Jahre alt, verheiratet und habe zwei Kinder. Daher weis ich was es heißt, wenn mal das ein oder andere Werkzeug benötigt, wenn mal wieder was kaputt gegangen ist. Zunächst habe ich mich erstmal generell über Heimwerkgeräte informiert. Bis es dann letzlich zu einem weiteren Hobby von mir geworden ist.

    Auf der Suche nach einem geeigneten Akkubohrschrauber bin ich über die Werte 10,8, 12, 14 und 18V gestolpert. Nach meinen Recherchen nach würden 10,8V in den meisten Fällen sogar vollkommen ausreichen und es müssen nicht 12V oder 18V sein. Dennoch sollte man sich vorher immer gut überlegen wofür man diesen zum Einsatz bringen will. Jedenfalls wurde mir dies auf einer der zahlreichen Vergleichsseiten geraten.

    Vielleicht hat ihr jemand noch einen wertvollen Tipp für mich. Bis jetzt sagt mir eigentlich der 10,8 GSR Akkubohrschrauber von Bosch ziemlich zu.

    Über Tipps, Erfahrungen und eure Meinung würde ich mich freuen.
    Auf eine schöne Zeit mit vielen guten Tipps und Erfahrungsaustausch..

    Euer sommer_liebhaber
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr.Ditschy, 30.04.2017
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    510
    Hallo hier im Forum.

    Doch 10,8V und 12V Li-Akkus haben die selben Spannungswerte, lässt sich nur besser vermarkten..
    Wie 14,4V und 16V ... oder 18V und 20V ... oder 36V und 40V.
     
  4. #3 123harry, 30.04.2017
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    238
    Hallo Hugo,Bei einen Akku-Gerät ist für mich immer wichtig,die Kraft.Und da ist die Stromstärke eigentlich fast nicht wichtig.
    Ich schaue mehr nach den "Ah",die natürlich auch ihren Preis haben.Ein Schrauber mit 18 V und 4,0 Ah ist schon sein Geld wert.Reichen würde auch 12V/4,0Ah.Ich bin der Meinung,alle Geräte ,egal ob sie 12V,14V,18V oder mehr oder weniger aber nur 1,5Ah-2,0 Ah haben sind Auslaufmodelle.
     
  5. #4 Mr.Ditschy, 30.04.2017
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    510
    Häää, warum sollen dies bitte Auslaufmodelle sein (ist doch nur ein anderer Akku dabei)???
    Zudem arbeite ich schon wegen dem Gewicht lieber mit einem 1-reihigen Akku am Akkuschrauber als mit einem 2-reihigen! ;)
     
  6. #5 sommer_liebhaber, 01.05.2017
    sommer_liebhaber

    sommer_liebhaber Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ok, alles klar. Dann bin ich ja schon auf dem richtigen Weg gewesen. Werde dann mal berichten für welchen ich mich entscheiden habe.
     
  7. #6 123harry, 01.05.2017
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    238
    HÄÄ,die 4Ah Akkus sind auch nicht größer wie deine Auslaufmodelle
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Mr.Ditschy, 01.05.2017
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    510
    Hää, seit wann gibt es 1-Reihige 4,0Ah Akkus ... die möchte ich sehen?

    2-Reihige Akkus wiegen nun mal dessen doppelte Zellenzahl, geht nicht anders.
     
  10. #8 123harry, 01.05.2017
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    238
    aber das sich vielleicht etwas geändert hat und die Akkus kleiner geworden sind,das ist zuviel.
     
Thema:

Vorstellung neu hier

Die Seite wird geladen...

Vorstellung neu hier - Ähnliche Themen

  1. Neue Tür oder Portas?

    Neue Tür oder Portas?: Hallo zusammen, unsere Türen sind über 40 Jahre alt - natürlich nicht in Normgröße. Wir benötigen für das Erdgeschoss drei neue Türen. Alle in...
  2. 25 Jahre alte Arbeitsplatte (wie neu) versiegeln ?

    25 Jahre alte Arbeitsplatte (wie neu) versiegeln ?: Hallo, Ich habe eine sehr wenig benutzte und ca. 25 jahre alte (chinesische) Werkbank gekauft. Die Arbeitsplatte besteht aus 5 cm Multiplex,...
  3. Kleiderschrank neu lackieren

    Kleiderschrank neu lackieren: Hallo zusammen! Kann mir vielleicht jemand sagen, was für eine Art Lackierung/Streichung das ist? Er wurde vor 20 Jahren so gestrichen. Ich würde...
  4. Neue Elektrik legen

    Neue Elektrik legen: Hallo, da es endlich geklappt hat mit dem haus geht jetzt die Renovierung / Sanierung los. Ich möchte gern Raum für Raum abarbeiten. Im 1. Raum...
  5. Neu hier ...

    Neu hier ...: Hallo Zusammen, ich bin der Neue. Bastler und Möchtegernkünstler, immer wieder mit Fragen rund um Holz- und Metallbearbeitung. Aber auch die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden