Vorgehensweise Durchbruch tragende Mauer - Statiker oder Abbruchunternehmen beauftragen?

Diskutiere Vorgehensweise Durchbruch tragende Mauer - Statiker oder Abbruchunternehmen beauftragen? im Estrich, Mauer und Putz Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, ich habe einen Altbau Bj 1900 bei dem ich gerne einen Durchgang oder gar größere Maueröffnung in einer tragenden Ziegelsteinmauer (ca...

  1. MarcS

    MarcS Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich habe einen Altbau Bj 1900 bei dem ich gerne einen Durchgang oder gar größere Maueröffnung in einer tragenden Ziegelsteinmauer (ca 40cm) im Untergeschoss haben möchte. Leitungen etc. ist nichts wichtiges im Weg.
    Der Durchbruch soll im Untergeschoss gemacht werden. Scheinbar ist unter der Bodenplatte vom Untergeschoss/Keller nochmal ein ca 50cm hoher Hohlraum (kein zugeschütteter Tiefkeller), zumindest was ich mit der Kamera erkennen konnte.


    Aber da fangen meine Probleme schon an:
    - Das Bauamt ist im zweiten Weltkrieg abgebrannt, es gibt keine Unterlagen mehr. Nur einige nachträglich angefertigte Grundrisse. Ich hatte schonmal einen Statiker wegen etwas anderem da, der war nicht wirklich hilfreich und konnte ohne solche Unterlagen nichts machen.

    Wie gehe ich am Besten vor? Ich habe gehört, dass manche Abbruchunternehmen mit eigenen Statikern arbeiten. Wäre das evtl der bessere Weg? Oder muss ich jedes Gewerk einzeln beauftragen (Statiker, Bauschlosser, Abbruchunternehmen)? Oder über einen Architekten?

    Ich vermute mal ich benötige für diese Aktion auch eine Baugenehmigung, ggf. sogar noch ne Genehmigung vom Denkmalschutzamt...

    Ich will vor allem bei der Aktion abgesichert sein. Mit einem Setzriss kann ich noch leben aber nicht wenn die Bude zusammenfällt...

    Ich wäre für Tipps dankbar an was für eine Art von Unternehmen ich mich diesbezüglich wenden sollte bzw. was ich beachten sollte. Auch um die Sache möglichst günstig über die Bühne zu bekommen.

    Danke im Voraus!
     
  2. Anzeige

  3. #2 Schnulli, 09.11.2017
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.536
    Zustimmungen:
    847
    Bezüglich Denkmalschutz kann ich leider nichts sagen.
    Bei dem Durchbruch selbst kann dir jeder beliebige kleine Bauunternehmer behilflich sein; zumindest ein solcher, der schon mal ein Haus gebaut hat. Das was statisch definiert werden muss ist wohl die Auslegung des Sturzes.
    Und selbst unser kleine Bauunternehmer aus unserem Dorf hat sowohl Statiker als auch Architekten und alle anderen Gewerke auch irgendwie an der Hand. Also eigentlich brachst du nur eine Firma beauftragen, wollte ich damit sagen.
     
    MarcS gefällt das.
  4. MarcS

    MarcS Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    OK, werde mich mal auf die Suche nach einem Bauunternehmen machen. Gelbe Seiten hat zu dem Suchbegriff einiges ausgespuckt. Danke!
     
Thema: Vorgehensweise Durchbruch tragende Mauer - Statiker oder Abbruchunternehmen beauftragen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. durchbruch kellerwand baugenehmigung

Die Seite wird geladen...

Vorgehensweise Durchbruch tragende Mauer - Statiker oder Abbruchunternehmen beauftragen? - Ähnliche Themen

  1. Hochlochziegel nach Mauern noch feucht

    Hochlochziegel nach Mauern noch feucht: Guten Abend, ich will gerne wissen, wie lange Hochlochziegel nach dem Mauern noch feucht bleiben. Ich habe die Blöcke vor dem Mauern um eine...
  2. Erfahrungen/Empfehlungen - Mauer nach (teilweisem Fliesenabbruch)

    Erfahrungen/Empfehlungen - Mauer nach (teilweisem Fliesenabbruch): Ich habe an der Küchenwand einen Fliesenspiegel entfernt. Unter den Fliesen und auch ausserhalb des ehemaligen Fliesenspiegels kam natürlich...
  3. Hoch die Mauer!!!

    Hoch die Mauer!!!: Hi, bin ganz neu hier und habe kürzlich ein Haus gekauft! Leider steht vor dem Haus noch kein Zaun und ich möchte gerne einen ca. 30cm hohes...
  4. Statik eines gemauerten Schuppens

    Statik eines gemauerten Schuppens: Hallo zusammen, ich möchte das Fundament eines gemauerten Schuppens von außen abdichten. Der Schuppen ist mit 12er Ziegelsteinen gemauert, ist ca...
  5. Fliesen und Mauer verspachteln oder Gipskarton

    Fliesen und Mauer verspachteln oder Gipskarton: Moin, ich bin neu hier und habe direkt eine Frage. Und zwar habe ich einen gefliesten Raum aus dem ich ein normales Zimmer machen möchte. Leider...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden