Viega Sanfix P schraubfittting

Diskutiere Viega Sanfix P schraubfittting im SanitĂ€rtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo Leute 🙃 Bei uns im Haus wurde Viega Sanfix P Verbaut also das Schwarze PE Rohr in 16 und 18mm. Jetzt möchte ich gern in eine bestehende...

Motte990

Neuer Benutzer
Dabei seit
13.08.2020
BeitrÀge
12
Zustimmungen
0
Hallo Leute 🙃

Bei uns im Haus wurde Viega Sanfix P Verbaut also das Schwarze PE Rohr in 16 und 18mm. Jetzt möchte ich gern in eine bestehende kalt/warmwasser Leitung ein T StĂŒck einsetzen und das gern als Schraub Fitting und dort ein neues aluverbund Rohr dran .

Ist denn das so möglich mit den Schraubfittings aus dem Baumarkt ? Oder von dem T StĂŒck auf Neue Pressfittings von Viega ?

Mit 2 Klempnern hier habe ich gesprochen die haben keine also Pressfittings mehr weil das wohl SC Kontur sei .
 

AnhÀnge

  • 7C5C4E52-AC17-4E4C-9C19-767B4F89DE01.jpeg
    7C5C4E52-AC17-4E4C-9C19-767B4F89DE01.jpeg
    281,3 KB · Aufrufe: 10
  • B1A9474E-32CD-4DC7-A180-F57B5018D6E6.jpeg
    B1A9474E-32CD-4DC7-A180-F57B5018D6E6.jpeg
    326,8 KB · Aufrufe: 11
  • C0D98BA7-5336-415A-8E34-02A45D31AE7F.jpeg
    C0D98BA7-5336-415A-8E34-02A45D31AE7F.jpeg
    274,7 KB · Aufrufe: 13

dirk11

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.06.2018
BeitrÀge
819
Zustimmungen
300
Sorry, aber bei den tollen, ĂŒbersichtlichen Fotos, wo man sich ein Bild der Lage machen kann, bin ich so ĂŒberwĂ€ltigt, daß mir nichts einfĂ€llt...
BTW: Das ist SC-Contur Sanfix Fosta, da musst Du wohl einen Installateur finden, der entweder passende Pressbacken hat (sprich das System verarbeitet) oder Dir als Systemwechsel was anderes draufpresst. Letzteres wĂŒrde ich nicht empfehlen, denn dann bist Du beim nĂ€chsten mal auf der Suche nach einem Installateur mit Presbacken fĂŒr zwei Systeme.
 
Zuletzt bearbeitet:

Motte990

Neuer Benutzer
Dabei seit
13.08.2020
BeitrÀge
12
Zustimmungen
0
Die Bilder sollten nur die Art der pressverbindung zeigen und das schwarze Rohr . Unsere VorgĂ€nger haben im Keller die Rohre und Verbindungen komplett weis gepinselt das sind die einzigen Stellen die normal sind . Kann gern nachher noch ein Foto machen wo das AtatĂŒrk rein soll . Mir ging es nur darum ob es noch fĂŒr das Sanfix P Rohr spezielle Schraubfittings gibt und ob es welche gibt die von schraub auf press gehen fĂŒr neues Rohr
 

dirk11

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.06.2018
BeitrÀge
819
Zustimmungen
300
Kann gern nachher noch ein Foto machen wo das AtatĂŒrk rein soll .
Ich weiß zwar nicht, was ein AtatĂŒrk im SanitĂ€rbereich ist, aber ein Übersichtsfoto ist alleine deshalb sinnvoll, weil dann vielleicht jemand eine Möglichkeit sieht, woanders einzugreifen, wo man nicht an die Verbundrohre muss.
 

Motte990

Neuer Benutzer
Dabei seit
13.08.2020
BeitrÀge
12
Zustimmungen
0
Kann mir jemand bestÀtigen das das der Fall ist wie in dem Bild ? Das das Sanfix P also die fittings mit SC Kontur mit der V Kontur gepresst werden ?
 

AnhÀnge

  • DF45D6B7-49B0-4B1F-9F14-EF1657BED5F6.jpeg
    DF45D6B7-49B0-4B1F-9F14-EF1657BED5F6.jpeg
    373,4 KB · Aufrufe: 5

Motte990

Neuer Benutzer
Dabei seit
13.08.2020
BeitrÀge
12
Zustimmungen
0
Ich weiß zwar nicht, was ein AtatĂŒrk im SanitĂ€rbereich ist, aber ein Übersichtsfoto ist alleine deshalb sinnvoll, weil dann vielleicht jemand eine Möglichkeit sieht, woanders einzugreifen, wo man nicht an die Verbundrohre muss.
Achso das ich also die PE Rohre so lasse und an einer anderen Stelle im Keller z.b dort wo 1/2 Zoll Gewinde oder so ist ein Abgang mache ?
 

nurandy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
08.08.2020
BeitrÀge
612
Zustimmungen
420
Um die gestellte Frage zu beantworten, es gibt keine SC Presskontur, das ist ein von Viega benannter Begriff fĂŒr das eigene Produkt.
Presskontur V ist nicht geeignet da sich das auf Kupferfittinge bezieht.
Die hier notwendige Kontur ist VP und durchaus noch zu bekommen. Man kann von Viega sanfix Übergangsmuffen, also mit Innengewinde, oder Übergangsnippel, also mit Aussengewinde bekommen um dann das Rohrsystem zu wechseln. Es gĂ€be auch T-StĂŒcke die zB von 16 auf halb Zoll ĂŒbergehen und andere Grössen davon.
Sofern man aber eine entsprechende Pressbacke anschafft und dann auch noch eine Pressmaschine dazu hat kann man auch dabei bleiben.
 

Motte990

Neuer Benutzer
Dabei seit
13.08.2020
BeitrÀge
12
Zustimmungen
0
Ok danke . Kann man denn auch z.b klemmringverschraubungen nehmen um auf ein anderes System zukommen ? Um Nicht 2 verwiesene Backen zu kaufen ?


Wenn ich auf Verbund Rohr gehen will welche System von Viega sind denn zu empfehlen?
 

nurandy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
08.08.2020
BeitrÀge
612
Zustimmungen
420
Ist denn eine Pressmaschine vorhanden? Wenn ja wĂŒrde ich das Presssystem nicht wechseln da das vorhandene noch verfĂŒgbar ist und es wohl auch bleibt, da Viega ein Markenhersteller ist. Entsprechende Fittinge sind hier auszuwĂ€hlen.
Die Rohre gibt es ebenfalls hier zu wÀhlen, Rollen sind mindestens 50m lang, es gibt sie aber auch als Stangenmaterial in 5m LÀnge. Im Prinzip sind die Rohrleitungen gleich nur anders isoliert oder eben gar nicht.
Man muss dann aber auch noch beachten, dass man einen Entgrater dafĂŒr braucht.
Umgehen könnte man das mit entprechenden Klemmringverschraubungen. Entfernt man die Verschraubung auf dem Abgang des T-StĂŒckes hat man einen GewindeĂŒbergang und dann wĂŒrde ich auf das System wechseln, welches bei Ihnen vor Ort am einfachsten zu beschaffen ist.
 

Motte990

Neuer Benutzer
Dabei seit
13.08.2020
BeitrÀge
12
Zustimmungen
0
Also eine Presse kann ich bekommen fĂŒr gĂŒnstig Geld von einem Klempner.

Also wÀre es ja am besten Klemmverschraubung dazwischen und dann auf ein neues System oder halt bei dem bleiben wenn ich backen bekomme
 
Thema:

Viega Sanfix P schraubfittting

Viega Sanfix P schraubfittting - Ähnliche Themen

Warmwasserleitungen 17x2 und 16x2 verbinden: Guten Tag zusammen, bei Renovierungsarbeiten in unserem Ferienhaus habe ich einen alten 5-Liter-Speicher im Zuge einer KĂŒchenrenovierung entfernt...
Viega Sanfix Fosta Press.- Schraubfittinge: Hallo liebe Forummitglieder ich habe eine Frage und hoffe hier hilfreiche Antworten zu bekommen! Ich habe bei mir zuhause Mehrschichtverbundrohr...
Auswahl Presssytem: Hallo liebe Leser und Nutzer des Haustechnikdialog- ForumÂŽs. Vor etwa einem Jahr habe ich nach einem geeigneten Presssystem fĂŒr eine...
Oben