Verstopfter Abfluss

Dieses Thema im Forum "Sanitärtechnik" wurde erstellt von Birgit1201, 12.04.2007.

  1. #1 Birgit1201, 12.04.2007
    Birgit1201

    Birgit1201 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    hab daheim ein Problem. Badezimmer mit Dusche und Badewanne.
    Evtl ist es wichtig.
    Läuft in der Badewanne, beides ist nebeneinander, das Wasser ab, gluckst es aus der Dusche und manchmal kommt auch Wasser aus dem Duschabfluss raus. Läuft in der Küche Wasser ab, hört man das im Bad auch.
    Der Duschabfluss richtig verstopft, dauert ewig bis das Wasser raus ist.

    Hab, nicht schimpfen, schon einiges an chemischen Abflussreiniger versucht. Den Abfluss auseinanderzunehem ebenso. (Scheitert für mich daran das ich die "Schrauben" nicht lösen kann und unter der Dusche kein Platz ist).
    Nun gibt es im Handel doch die Drucklustrohrreiniger.
    Mach ich damit wie mit der Chemie auch nur alles schlimmer, oder helfen die Dinger?
    Oder bleibt nur der Fachmann der den Abfluss auseinander nimmt?

    Bin für jede Hinweis dankbar
    Gruß
    Birgit
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 12.04.2007
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.975
    Zustimmungen:
    161
    Also ich als Fachmann würde dir raten , den Fachmann kommen zu lassen , der hat extra spiralen um den Abfluß zu reinigen! Mit dem druckluftding kann es bei unsachgemäß verlegten rohren schnell passieren , das diese auseinandergehen!

    Abflußfrei kann auch sehr übel enden! wenn man das falsche erwischt , kann dieses Hart wie BETON werden im Abfluß , dann hilft nur noch losstemmen und Rohre erneuern :(

    Mfg
    MAc

    EDIT : Es gibt auch einen Pump-Fix , haben die meisten leute für das WC , aber den kann man auch noch versuchen :) Dafür mußt du den Überlauf der Badewanne mit einem Lappen etc dicht machen
     
  4. Reik

    Reik Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde an deiner Stelle eine Rohrreinigungsfirma beauftragen denn wie Mac Froc schon geschrieben hat , mit Chemie kann das nur noch schlimmer werden .
    Gruß Reik
     
  5. Shadra

    Shadra Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]




    .. schulligung ... es kam so über mich ...
     
  6. Seb

    Seb Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    also erste Frage ist ja mal ob das problem neu ist oder schon immer !?

    Wenn es schon immer war könnte es auch ein problem der Rohrverlegung sein.

    Auf keinen fall pulver oder granulat nehmen da dies wie beschrieben hart wie stein wird wenn es nicht alles weggespült wird (was auch kaum passieren wird bei einem verstopften abfluss) !!!

    Wenn überhaupt dann eher so ein gel (z.B. Drano Powergel).
     
  7. #6 Al_Borland, 07.10.2007
    Al_Borland

    Al_Borland Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Häng mich hier einfach mal an :D

    Ich habe ein ähnliches Problem.

    Ich habe eine Badewanne, die ich aber eigentlich nur zum Duschen nutze.
    Nach einem normalen Duschvorgang (10 - 15 Minuten) steht das Wasser ca. knöchelhoch in der Badewanne und läuft nach dem Duschen nur sehr,sehr,sehr langsam ab.
    Das Problem besteht nicht von Anfang an, sondern kam so nach und nach.

    Eine "Wartungsklappe", wie es ja eigentlich bei befliesten Badewannen üblich ist (also diese 2x2 Kachel-Öffnung) ist nicht vorhanden.

    Nun habe ich mehrere Ideen im Kopf, vielleicht kann da ja einer von euch was zu sagen ?

    a) Chemische Rohrreiniger ... wie ich schon gelesen habe, sollte man da wenn überhaupt nur das Gel nehmen, nicht das Granulat
    b) Luftdruck ... da gibts ja bei HSE24 diesen Pango... taugt der was ?
    c) Wasserdruck ... ebenfalls bei HSE24 (glaub ich) gibt es ein System, welches man an den Wasserhahn anschliesst und dann einen dünnen, langen Schlauch mit Reinigungsdüse vorne in den Abfluß einführt und so dann eben spült... Kennt das einer ?

    Viele Fragen :D Ich hoffe, es kann jemand was dazu sagen ? ?=

    MfG
    Al_Borland
     
  8. Seb

    Seb Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    also zu b und c kann Ich Dir leider nicht viel sagen !!!! Habe mit beiden sachen noch nicht gearbeitet !!!

    Du könntest es allerdings auch mit einem Pumpfix versuchen (kennst Du bestimmt).

    Dazu den überlauf verschliessen (ich mache das immer mit einem 2ten Pumpfix und drücke den einfach über den überlauf), und dann mit ein wenig wasser in der wanne kräftig mit dem 2ten pumpen. Mit etwas glück verhilft das schon zum erfolg.
     
  9. #8 Al_Borland, 09.10.2007
    Al_Borland

    Al_Borland Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
  10. #9 Al_Borland, 13.10.2007
    Al_Borland

    Al_Borland Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    So, HSE24 hat heute geliefert.

    Und gleich mal ausprobiert.

    Duschschlauch von den Armatur abgeschraubt, Adapter angeschraubt, Schlauch in den Adapter gesteckt und festgeklemmt, Schlauch in den Abfluss, Wasser marsch....

    Das Ganze hab ich so 5 Minuten lang gemacht, immer den Schlauch langsam vor und zurück geschoben.

    Ergebnis: Das Wasser läuft wieder ab wie ne Eins :D :D :D

    MfG
     
Thema: Verstopfter Abfluss
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. duschabfluss verstopft

    ,
  2. duschabfluss reinigen

    ,
  3. duschablauf reinigen

    ,
  4. wartungsklappe badewanne,
  5. duschabfluß verstopft,
  6. duschablauf verstopft,
  7. verstopfter duschabfluss,
  8. verstopfter abfluss,
  9. badewanne wartungsklappe,
  10. abfluss gluckst,
  11. duschabfluss abschrauben,
  12. abflussrohr erneuern,
  13. duschrohr verstopft,
  14. verstopfter badewannenabfluss forum,
  15. duschabfluss systeme,
  16. urinal läuft schlecht ab,
  17. pisuar verstopft,
  18. abfluss reinigungsdüse,
  19. abflussrohre erneuern,
  20. verstopfter Duschablauf,
  21. reinigung duschabfluss,
  22. ablauf duschrohr,
  23. dusche abfluss schraube,
  24. verstopfter abfluß,
  25. duschabfluss erneuern
Die Seite wird geladen...

Verstopfter Abfluss - Ähnliche Themen

  1. Extensiv begrünter Carport / neuer Abfluss

    Extensiv begrünter Carport / neuer Abfluss: Hallo zusammen, unser Carport ist nun ca. 6 Jahre alt. Er wurde extensiv begrünt. Er ist auf der einen Seite an einer Einzelgarage montiert, auf...
  2. Küchenspüle Abfluss neu oder nicht

    Küchenspüle Abfluss neu oder nicht: Hallo, ich bin mir unschlüssig, was ich mit dem Abfluss in der Küche machen soll. Daran soll später eine Spüle und die Spülmaschine angeschlossen...
  3. Abfluss im Garten

    Abfluss im Garten: Hi all, weiß nicht ob das hier richtig ist - probier es mal. Habe mir Treppenaufgang zu Garten eine ca 8 m2 große Fläche mit Bruchsteinen...
  4. WC verstopft! Was kann ich machen?

    WC verstopft! Was kann ich machen?: Bei mir ist mein WC verstopft ;( Ich habe einen kleinen Racker daheim und auch öfters mal Feuchttücher ins Klo geworfen. Kann es vielleicht daran...
  5. Kennt sich jemand mit diesem Abfluss/Senke aus ?

    Kennt sich jemand mit diesem Abfluss/Senke aus ?: Moin, Was für eine Senke ist das? Und wann ist sie zu gesperrt? Wenn der rote Punkt auf dem roten Punkt ist oder wenn der rote Punkt und der...