Verschlussdeckeldämmung - richtig gerechnet?

Diskutiere Verschlussdeckeldämmung - richtig gerechnet? im Rollläden und Markisen Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo liebe Heimwerker und Heimwerkerinnen, wir wollen 3 Rollladen bei uns erneuern lassen. Entschieden haben wir uns für den...

  1. #1 PanTau 1980, 07.05.2019
    PanTau 1980

    PanTau 1980 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Heimwerker und Heimwerkerinnen,

    wir wollen 3 Rollladen bei uns erneuern lassen.

    Entschieden haben wir uns für den Sanierungsrollladen ROMA Termo.R., ganz klassisch eingebaut im Sturzkasten.

    Die Verschlussdeckel (stirnseitig) lassen wir auch erneuern - mit Deckeln aus Sperrholz 12 mm.

    Die Verschlussdeckel haben jew. die Maße 145 x 22 cm (B x H).

    Für die Dämmung sollen Dämmmaten von DIHA - Flex PE mit 13 mm Dämmstärke – verwendet werden.

    Diese gibt es lt. DIHA in den Aufwicklungen 13x500x1000 mm und 13x790x1000 mm.

    Die Dämmmatten können ja bedarfsgerecht zugeschnitten werden.

    Dazu meine Frage:
    Haben wir das benötigte Dämmmaterial richtig berechnet oder hat sich ein Denkfehler eingeschlichen?

    Uns müssten doch 6 Zuschnitte mit folgenden Maßen reichen:
    3 Zuschnitte a 100 x 22 cm (aus 1 Stück Dämmmatte aus der Aufwicklung 13x790x1000 mm)
    3 Zuschnitte a 45 x 22 cm (aus 1 Stück Dämmmatte aus der Aufwicklung 13x500x1000)

    Auf Stoss geklebt bekommen wir so unsere benötigten 3 Stück a 145 x 22 cm - abzüglich Beschnitt für die Verschraubung im Rollladenkasten.

    Also müsste doch eigentlich 1 Stück Dämmmatte mit dem Maß 13x790x1000 mm und 1 Stück mit dem Maß 13x500x1000 mm reichen?

    Warum schreib ich das alles?
    Wir haben ein Angebot vorliegen. In dem wird für die Dämmung mit einem m-Preis von 30,- € x 435 cm = 130,50 € gerechnet. Ausgehend von den oben aufgeführten verfügbaren Aufwicklungen erscheint uns das als zu hoch und einfach falsch gerechnet.

    Haben wir hier einen Denkfehler? Wie seht ihr das?

    Danke für euer Feedback.

    Viele Grüße

    PT
     
  2. Anzeige

  3. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.556
    Zustimmungen:
    546
  4. #3 PanTau 1980, 08.05.2019
    PanTau 1980

    PanTau 1980 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke Maggy, für den Tipp.
    jalousiescout.de ist mir bekannt. Ich weiss nur nicht, ob man diese Lösung mit einem "alten" Rollladenkasten verschrauben kann. Der vorhandene Verschlussdeckel aus Sperrholz ist ja mit 10 Holzschrauben befestigt.
     
  5. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.556
    Zustimmungen:
    546
    Anrufen und fragen. Die sind sehr nett und hilfsbereit. Und haben auch Ahnung.
    Wir haben auch so ein Brett und von innen ist Styropor aufgebracht. Auch geschraubt, aber das passt so schön, das würde auch ohne Schrauben halten.
     
  6. #5 PanTau 1980, 08.05.2019
    PanTau 1980

    PanTau 1980 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Dann werde ich Deinem Rat folgen. Vielen Dank nochmals, Maggy.

    Viele Grüße
    PT
     
Thema:

Verschlussdeckeldämmung - richtig gerechnet?

Die Seite wird geladen...

Verschlussdeckeldämmung - richtig gerechnet? - Ähnliche Themen

  1. Gas Boiler/Durchlauferhitzer richtig bedienen/verstehen

    Gas Boiler/Durchlauferhitzer richtig bedienen/verstehen: Hallo Schwarmintelligenz! Wir sind frisch umgezogen und sehr glücklich im neuen Zuhause. Allerdings haben wir es nun mit einem...
  2. Holzbrett richtig abschneiden

    Holzbrett richtig abschneiden: Hallo, wie schneide ich as Holzbrett richtig ab? weil bei mir is nach dem abschneiden das Brett krumm [ATTACH]
  3. Abfluss läuft nicht richtig ab.

    Abfluss läuft nicht richtig ab.: Hallo miteinander, ich bin neu hier und habe direkt mal eine Frage, die mehr eine Bestätigung erfordert. Ich habe in meiner Küche einen nicht...
  4. Heizungen werden nicht richtig warm

    Heizungen werden nicht richtig warm: Ich weiß, es geht Richtung Sommer und man braucht da fast keine Heizung mehr aber bevor ich es wieder das ganze Jahr schludern lasse :D. Ich habe...
  5. Handtuchhalter richtig dübeln

    Handtuchhalter richtig dübeln: Hallo alle, ich habe eine Handtuchhalter bei mir im Bad andübeln wollen. Leider war er entweder nicht stabil genug, oder ich habe zu schwer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden