UW-Profil an die Decke kleben?

Diskutiere UW-Profil an die Decke kleben? im Trockenbau Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen. Ich bin dabei eine Wand mit Metallständerwerk zu bauen. Der Zweck dieser Wand: Holzkeller vom restlichen Kelleraum abtrennen. Das...

  1. Hell_X

    Hell_X Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Ich bin dabei eine Wand mit Metallständerwerk zu bauen.
    Der Zweck dieser Wand: Holzkeller vom restlichen Kelleraum abtrennen.
    Das UW-Bodenprofil und das CW Wandprofil wurden geschraubt, jedoch bekomme ich in die Decke kein Loch rein. Bei der Decke handelt es sich wohl um eine Stahlbeton-Decke (ich habe das Haus nicht gebaut), die gleichzeitig der Boden meiner darüber liegenden Garage ist.
    Trotz neuer Bohrer habe ich lediglich eine kleine Delle in die Decke bekommen.
    Nun stellt sich mir die Frage ob ich das Deckenprofil evtl mit Montagekleber verkleben kann. Laut Hersteller ist das bei Bodenprofilen machbar, zur Decke habe ich bisher nichts gefunden.
    Es ist eine Doppelbeplankung mit OSB und Rigips vorgesehen.

    Ich danke für eure Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.653
    Zustimmungen:
    238
    Na klar , drei Seiten sind fixiert - da wird der Montagekleber das Blech halten gegen Schub. Die Wandstabilität bietet die Spanplatte .
     
  4. #3 harekrishnaharerama, 01.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 01.09.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    90
    Hallo und Willkommen im Forum :)

    Einen richtigen Bohrhammer genommen und vorher nach Stellen ohne Armierung gesucht?

    Ich denke auch, das würde genügen, aber vielleicht hat @HolyHell noch Einwände o_O

    EDIT: Andere Möglichkeit wäre Leichtbetonsteine mauern - aber das ist wohl jetzt schon zu spät
     
  5. #4 HolyHell, 01.09.2015
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.919
    Zustimmungen:
    209
    Bohren mit einem Bohrhammer geht eigentlich immer. Muß halt nur ein Bohrhammer sein, keine Schlagbohrmaschine.
    Ansonsten ein Bolzensetzgerät.

    Kleben geht aber auch. Das Profil aber vorher entfetten!

    Hinter den Fugen vom Gk ein Tesa kleben, das entkoppelt den Spachtel von dem Osb. Ohne reißt das schon mal ganz gerne.
     
Thema: UW-Profil an die Decke kleben?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. uw profil kleben

    ,
  2. decke uw profile kleben?

    ,
  3. bodenprofil auf stein kleben

    ,
  4. uw profil auf metall kleben,
  5. UW Profil auf Fliesen kleben,
  6. uw profil an wand kleben,
  7. uw profil,
  8. kleben für uw profil,
  9. montagekleber uw profile
Die Seite wird geladen...

UW-Profil an die Decke kleben? - Ähnliche Themen

  1. Turnringe sicher an Decke befestigen

    Turnringe sicher an Decke befestigen: Hallo erst einmal an diese Community! Ich wende mich an euch, da ich für ein kleines Handwerker-Vorhaben eure Einschätzung benötige: Ich möchte...
  2. Altbau Decke verputzen

    Altbau Decke verputzen: Hallo zusammen, es geht um folgendes: Nachdem wir einen Wasserschaden im Dachgeschoss hatten (offenes Fenster) kam ein Stockwerk tiefer etwas...
  3. Dachstuhl Dämmen, Decke abhängen und verkleiden

    Dachstuhl Dämmen, Decke abhängen und verkleiden: Hallo Liebe Forengemeinde, Meine Satteldachgauben sind Ende der Woche fertig erstellt dann geht es mit dem Innenausbau los, dazu hätte ich gerne...
  4. Decke abhängen mit Knauf

    Decke abhängen mit Knauf: Hi, ich habe eine alte 2,6m hohe Strohdecke aus den 50er Jahren, die ich abhängen möchte. In diesem Zusammenhang habe ich folgende Fragen: -...
  5. Rigips Decken gestalten

    Rigips Decken gestalten: Hallo, ich bin neu hier und hab gleich mal ein erstes Anliegen. Vorab aber einige kurze Infos von meiner Person (hab keinen Vorstellungsbereich...