Unterputzkabel oder Flexibles Kabel

Dieses Thema im Forum "Elektroinstallation und Elektrotechnik" wurde erstellt von Erwin, 13.02.2014.

  1. Erwin

    Erwin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    6
    Hallo,

    beim Öffnen einer Abzweigdose habe ich festgestellt, dass der Vorbesitzer des Hauses den elektrischen Rollladen
    mit Motor, ohne Gurt, mit einem flexiblen Elektrokabel angeschlossen hat. Die Leitung liegt ca. 1,00m Unterputz.
    Aus der Lüsterklemme schauen die feinen Drähte neben den anderen Drähten mit heraus. Das Zimmer wurde Neu tapeziert, wenn es geht möchte ich keine Stemmarbeiten durchführen!

    Muss ich mir Sorgen machen oder kann das dein bleiben?


    mfg Erwin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    mit einem flexiblen Elektrokabel angeschlossen hat.

    Ja ist Normal das diese Kabel schon beim Kauf sich am Rollladenmotor vormontiert befinden.

    sep
     
  4. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    137
    Wenn es denn im Rohr liegt ;)

    Ansonsten muss man denjenigen wohl Steinigen.

    Wenn die Leitung dann nur über einen Schalter und net mit einer Steuerung inkl. einer Sicherung betrieben wird hat man schon das nächste Problem da die Leitungen oft <=1mm² sind und somit net zulässig im Hauptstromkreis.

    Mfg
     
  5. #4 Kaffeetrinker, 13.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2014
    Kaffeetrinker

    Kaffeetrinker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    50
    moin,
    adern vom motor sind 0,75. bescheiden ist das schon, um es mal so zu sagen. normalerweise darf es nur durch die wand in eine up dose und muss dann mit steifen kabel weiter gelegt werden.
    und hört sich so an als wenn noch nicht mal aderendhülsen drauf sind?
    änder kannst es nur am einfachsten wenn du neues kabel außen auf der wand im kabelkanal verlegst und in die up dose bohrst, so brauchst keine wände aufmachen.

    persönlich würde ich es so lassen aber aderendhülsen drauf machen, auch wenn nicht fachgerecht ist das weiss ich.

    mfg kaffeetrinker
     
  6. mauzii

    mauzii Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    4
    das hört sich nach der original leitung vom motor an.
    wenn es die originale leitung ist (ist in der regel eine flexible drähte leitung),
    sollte der querschnitt auch für diesen motor reichen.
    da wurde wohl die leitung einfach nur auf nutzlänge gekürzt und die drahtenden
    verdrillt ohne endaderhülsen zu verwenden.

    nach möglichkeit diese nachrüsten lassen
     
  7. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    137
    Damit magst du zwar recht haben aber liegst trotzdem daneben denn die Vorschriften besagen fest Verlegte Leitungen min. 1,5mm² haben müssen, siehe VDE 0100-520.
    Ausgenommen Normgerechte Steuerstromkreise. Ob die Gegebenheiten diesem entsprechen kann man so net erkennen.

    Die gängige Praxis widerspricht den Normen, bedingt durch die Hersteller der Motoren



    Mfg
     
  8. Erwin

    Erwin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    6
    Hallo.

    Danke für die Beratung! Da alles Neu tapeziert ist und ich keine Kabel Aufputz möchte lass ich es so wie es ist.
    An den Kabel-Enden in der Verteilerdose werde ich Hülsen drauf klemmen!


    mfg Erwin
     
  9. mauzii

    mauzii Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    4
    @eli
    http://www.elektrogemeinschaft-halle.de/Vortrag/DIN-VDE-0100-520-int-1.pdf

    aus der von dir genannten norm
    lese ich aber heraus das :
    Mindestquerschnitte von Leitern

    bewegliche Verlegung mit isolierten Leitern
    Cu 0,75 mm²
    kann auch kleiner sein Entsprechend den einzelnen
    Betriebsmitteln der Gerätestandards (IEC-Publikationen)

    und noch :

    Kabel und Leitungen ;
    flexible Leitungen

    - für Geräte, deren Standort ständig bzw.
    gelegentlich geändert werden muss
    - der Anschluss kann über Steckvorrichtung
    oder Klemmen erfolgen
    - feste Verlegung nach DIN VDE 0298-3 zulässig
    z.B. in Möbeln, Dekorationsverkleidungen,
    Stellwänden und Hohlräumen von Fertigbauteilen.

    also ich denke mal das der hersteller sich darauf beruft.
    flexible leitung nur min. 0,75mm²
    ich selbst hatte auch die 1,5mm² im kopf
    aber man war gut mal wieder nachzulesen , man rosted immer so schnell ein
     
Thema: Unterputzkabel oder Flexibles Kabel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unterputzkabel

    ,
  2. unterputzkabel für draußen

    ,
  3. Unterputz kabel

    ,
  4. unterputzkabel 3 adern,
  5. fllexible kabel unter Putz?
Die Seite wird geladen...

Unterputzkabel oder Flexibles Kabel - Ähnliche Themen

  1. Funk oder Kabel?

    Funk oder Kabel?: Moin zusammen, bei der Nachrüstung von Rolladenmotoren würdet Ihr da Funk- oder Kabelsteuerung empfehlen? Ich tendiere zu Funk, da: 1....
  2. 230V Kabel möglichst flach verlängern

    230V Kabel möglichst flach verlängern: Hallo, bei mir sind neue Wandlampen fällig. Leider raken nur noch knapp 5cm Kabel aus der Wand heraus. Ich kann es auch nicht weiter heraus...
  3. Kabel angebohrt ?

    Kabel angebohrt ?: Hallo, guten Abend an alle... Ich habe heute in meinem Badezimmer einen 2-flammigen Wandspot- Balken angebracht. Sicherung raus, alte Lampe...
  4. Sat-Kabel für Kabel-TV verwendbar?

    Sat-Kabel für Kabel-TV verwendbar?: Hallo zusammen. Folgendes TV-Problemchen habe ich im Moment: In unserem Haus haben wir seit dem Kauf Satellitenfernsehen als Entertain-Sat bei...
  5. Welche Kabel für Anschluss Gartenhaus

    Welche Kabel für Anschluss Gartenhaus: Hi all, ich habe im Moment ein Fundament im Garten auf welches ich demnächst ein Gartenhaus, Überdachung machen möchte. Aus diversen Gründen...