Untergrund Pizzagrill

Diskutiere Untergrund Pizzagrill im Estrich, Mauer und Putz Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, ich möchte mir für meinen Garten einen Pizzagrill zulegen. Der wiegt ca. 810kg. Wenn das ganze fertig ist, soll es ungefähr so aussehen....

  1. std

    std Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte mir für meinen Garten einen Pizzagrill zulegen. Der wiegt ca. 810kg. Wenn das ganze fertig ist, soll es ungefähr so aussehen.
    [​IMG]

    Jetzt die Frage... ich habe im Garten eine Fläche von 3 auf 3 Meter die gepflastert ist. Darunter befindet sich nur Pflastersplitt. Kann ich eine solche Konstruktion wie auf dem Foto da draufsetzen oder muss ich das Pflaster aufreissen, darunter ein Fundament betonieren und wieder zupflastern, bevor ich das Gestell bauen kann?

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Untergrund Pizzagrill. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Roland.P, 31.03.2018
    Roland.P

    Roland.P Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2017
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    86
    Das hängt davon ab wie stark bzw. dick das Splittbett ist, wie gut es verdichtet wurde und wie groß die Auflagefläche (punktuelle Belastung) ist. Genau vorhersagbar ist das aber nicht. Deshalb würde ich alles so belassen wie es ist. Sollte sich im Nachhinein eine Schwäche zeigen, dann musst du eben nachbessern. Ich habe vor einigen Jahren in meinem Garten einen ähnlichen Kamin unter ähnlichen Bedingungen ohne besondere Untergrundvorbereitung aufgestellt – bisher ohne Probleme.
     
  4. std

    std Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das Splittbett ist nicht besonders dick, verdichtet wurde es so gut wie garnicht, weil damals kein solch schwerer Ofen vorgesehen war
     
  5. #4 Roland.P, 31.03.2018
    Roland.P

    Roland.P Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2017
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    86
    Meiner wiegt geschätzt, weil Eigenbau, nur um die 500 kg. Vermutlich besteht deiner aus mehreren einigermaßen handhabbaren Einzelelementen. Die könnte man doch notfalls beiseite stellen um den Untergrund nachbearbeiten zu können. Wenn du das vermeiden willst, dann bleibt nur die Option die Standfläche von vornherein ausreichend zu stabilisieren. Vermutlich könnte dir nicht mal ein Statiker sagen, ob der Untergrund so wie er ist ausreichend tragfähig ist, ohne seine genaue Beschaffenheit zu kennen.
     
  6. #5 Roland.P, 31.03.2018
    Roland.P

    Roland.P Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2017
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    86
    Noch ein Hinweis
    Als Laien können wir uns vielleicht besser vorstellen welche statische Last von jedem Rad eines stehenden 3,5 Tonnen Klein-Lkw auf wenige Quadratzentimeter ausgehen. Verteilen wir gedanklich das Gewicht eines Rads, nämlich 875 kg, mit wenigen Quadratzentimetern Auflagefläche, auf die Standfläche deines Grills, dann kannst du vielleicht besser abschätzen ob die Fläche der Belastung standhält.
     
    Neige gefällt das.
  7. std

    std Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort...Der Grill kommt in einem Teil. Mit einfach zerlegen und Abbauen ist da nichts, muss ein Bagger anrücken um den zu bewegen..Ich denke das Pflaster kommt nochmals raus - sicher ist sicher
     
Thema:

Untergrund Pizzagrill

Die Seite wird geladen...

Untergrund Pizzagrill - Ähnliche Themen

  1. Welcher Bodenbelag auf schwimmendem Untergrund

    Welcher Bodenbelag auf schwimmendem Untergrund: Hallo zusammen, meine Freundin uns ich kaufen gerade ein Haus von 1896. Die Nocheigentümer haben das Haus 1996/1997 vollständig saniert und in der...
  2. Untergrund Gartensauna

    Untergrund Gartensauna: Hallo zusammen, ich baue derzeit eine Gartensauna auf. Dazu habe ich ein Ring-/Streifenfundament verlegen lassen. Nun ist es so, dass die...
  3. Tapeten hält nicht auf Untergrund

    Tapeten hält nicht auf Untergrund: Hallo zusammen, wir haben letzte Woche unsere Küche tapezieren wollen, leider sah das Ergebnis etwas anders aus als erwartet. In den Ecken und...
  4. Untergrund meiner Küchenarbeitsplatte

    Untergrund meiner Küchenarbeitsplatte: Hallo, ich habe eine Küchenarbeitsplatte aus Granit. Nun wollte ich eine neue Armatur einbauen, doch die Stützlatten um das Loch für die Armatur...
  5. Auskoffern, Schotter und Split als Untergrund unbedingt notwendig?

    Auskoffern, Schotter und Split als Untergrund unbedingt notwendig?: Guten Abend, im hinteren Teil unseres Gartens wollte ich einen WPC Terrasse bauen, meine Annahme war bislang das ich die Erde auskoffer mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden