Unsicherheit!!PARKETT!! Wasser zwischen Folie (E-Strich) und Trittschalldämmung

Dieses Thema im Forum "Bodenbeläge" wurde erstellt von svezi, 08.12.2013.

  1. svezi

    svezi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen,

    Wir haben unser Wohnzimmer neu Tapeziert und einen Parkettboden (Ahorn) verlegt.

    Da der alte Paket eh raus sollte haben wir beim Lösen der Tapeten nicht mit Wasser gespart..
    Nachdem die alten Tapeten runter waren, haben wir die alte Trittschalldämmung liegen lassen und nicht bemerkt, das noch restfeutigkeit vom Tapeten Lössen zwischen der E-Strich Folie und der Trittschalldämung ist.
    Auf den letzten Meter pakett verlegen habe ich dann bemerkt, dass da noch Wasser zwischen den beiden Folien ist.

    Da der Parkett jetzt schon verlegt ist, konnte ich nichts mehr tun..

    Was meint Ihr, verdunstet das Wasser noch? oder muss ich den neuen Boden wieder rausnehmen?

    Vielen Vielen Dank für eure Beteiligung

    Sven
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 08.12.2013
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Willkommen hier im Forum :)

    Habt Ihr die Paneele verklebt, ja? Selbst wenn man das Wasser vollständig raussaugen könnte (über einen Nasssauger an einer Stelle), ist die Gefahr ziemlich groß, daß da irgendwas passieren wird. Den Raum dann auf jeden Fall nach dem Absaugen überheizen für ein paar Wochen und toi toi toi ;)
     
  4. svezi

    svezi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke

    Nein Parkett ist nicht verklebt..

    Absaugen? Der Raum hat 38 m2.Wie saugt man den ab?

    Ist es wahrscheinlich das das Wasser (mit Spülmittel) verdunstet?

    Danke
     
  5. #4 harekrishnaharerama, 09.12.2013
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Wenn es nicht untereinander verklebt wurde, dann kann Klick-Parkett doch einfach wieder zurückgebaut werden

    Das kann faulig werden - das ist ein grober Fehler und ein viel zu großes Risiko . . .
     
Thema:

Unsicherheit!!PARKETT!! Wasser zwischen Folie (E-Strich) und Trittschalldämmung

Die Seite wird geladen...

Unsicherheit!!PARKETT!! Wasser zwischen Folie (E-Strich) und Trittschalldämmung - Ähnliche Themen

  1. Schwere Möbel auf Vinyl oder Parkett?

    Schwere Möbel auf Vinyl oder Parkett?: Hallo, ich habe in einem Zimmer zwei große und volle Schränke - 2 Meter breit und 2,40 Meter hoch - und würde hier gerne einen neuen Bodenbelag...
  2. Wasser läuft nicht ab - Konstruktionsfehler?

    Wasser läuft nicht ab - Konstruktionsfehler?: Hallo zusammen, wir haben ein Problem mit unserem Spülbecken in der Küche und bin dabei auf dieses Forum gestoßen. Vielleicht weiß jemand Rat?...
  3. Parkett schleifen frage

    Parkett schleifen frage: hallo leute, ich möchte in meiner neuen Wohnung den parkettboden schleifen lassen und neu lackieren.es waren bei der übergabe schon kratzer...
  4. Spüle nicht direkt am Wasser/Abwasser-Anschluss?

    Spüle nicht direkt am Wasser/Abwasser-Anschluss?: Hallo Zusammen, ich habe eine gebrauchte Küche gekauft. Wenn ich die Arbeitsplatte so wieder verwenden würde wie sie ist, wäre die Spüle nicht...
  5. Parkett kaufen

    Parkett kaufen: Hallo! Wir wollen bei uns im Haus Parkett legen, jetzt meine Frage wo bekommt man günstigen Parkett?