Unebener Boden - Bad

Diskutiere Unebener Boden - Bad im Estrich, Mauer und Putz Forum im Bereich Der Innenausbau; hallo, Wir haben unser Bad renovieren wollen: Bodenfliesen raus geschlagen, Kleber entfernt (bis auf Estrich sauber runter gekratzt), 6 Bottiche...

  1. #1 haferweg, 09.09.2015
    haferweg

    haferweg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    hallo,

    Wir haben unser Bad renovieren wollen: Bodenfliesen raus geschlagen, Kleber entfernt (bis auf Estrich sauber runter gekratzt), 6 Bottiche Fliessmasse drauf - dummerweise war der Akkuschrauber bei den letzten 3 Bottichen etwas schwach, daher vermutlich nicht sauber gerührt -> die Masse ist nicht sauber von selbst verlaufen, der Versuch mit Schieber nachzuhelfen war wenig erfolgreich.

    Also zum Baumarkt, nächste Masse geholt. Wieder angerüht -> auf den extra grundierten Boden verteilt. Auf den ersten Blick gut, zweiter Blick immer noch Wellen, die man barfuss merkt.

    Noch eine Schicht wird doof da der Boden dann zu hoch wird.

    Was kann man machen ?Abschleifen ?! Oder wirklich wieder bis Estrich klopfen und neu machen (lassen)?

    Danke,
    Dennis
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 11.09.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    90
    Bei diesen selbstnivellierenden Ausgleichsspachteln kann man ruhig etwas flüssiger arbeiten.
    Meist lassen sich die Produkte schneller herauskratzen, schaben und schlagen, wenn sie noch nicht durchgehärtet sind.
    Der Haftgrund ist natürlich keine Hilfe aber ist letztlich egal, wenn man sowieso alles neu machen muß.

    Die Fläche zu schleifen ist ein zu großer Aufwand/Dreck - wird höchstens für sogenannte Sichtestriche gemacht.
     
  4. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    238
    Nehmen sie normalen Spachtel , den sie dann mit einem 100cm Aluprofil abziehen über die angefeuchteten "Berge" des letzen Ganges. Nicht zu dünn, denn das säuft ab; sondern wie angegeben . Spannen sie das Rührwerk in eine richtige Maschine mit max 600 U/pm .
     
  5. #4 haferweg, 07.02.2016
    haferweg

    haferweg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Zur Info für alle.... wir haben das alles nochmal rausreissen lassen und es wurde auch vom gleichen Handwerker neu gemacht :) Habe mich da nicht mehr dran getraut....
     
Thema:

Unebener Boden - Bad

Die Seite wird geladen...

Unebener Boden - Bad - Ähnliche Themen

  1. Wie Mörtel-, Fliesenkleberreste entfernen, ohne den darunterliegenden Boden zu zerstören?

    Wie Mörtel-, Fliesenkleberreste entfernen, ohne den darunterliegenden Boden zu zerstören?: Hallo zsuammen, ich habe mich heute hier neu angemeldet. Mein Freund und ich haben ein altes Haus in Porta Westfalica OT Eisbergen gekauft. Es...
  2. Vinyllaminat auf Fliesen verlegen.. Boden ebnen

    Vinyllaminat auf Fliesen verlegen.. Boden ebnen: Hallo ich möchte gern Vinyllaminat in unsere Küche verlegen. Es ist eine Mietwohnung und die Bodenfliesen sollen erhalten bleiben. Was muss ich...
  3. LED Spots für Bad, Diele und Wohnzimmer

    LED Spots für Bad, Diele und Wohnzimmer: Hallo zusammen. Wir bauen ein Haus und haben im Bad, in der Diele und im mittleren Bereich unseres Wohn-/Esszimmers LED Spots geplant. Mein...
  4. Holzterrasse 80cm über Boden bauen Statikfragen

    Holzterrasse 80cm über Boden bauen Statikfragen: Hallo, ich habe ein Haus bei dem das Erdgeschoss 80cm über dem Bodenniveau liegt und möchte nun eine Holzterasse mit Barfussdielen aus sib. Lärche...
  5. Ausbau der Heizung im Bad

    Ausbau der Heizung im Bad: Hallo zusammen ich will das Bad neu Fliesen, aber ich verzweifle an dem Ausbau der Heizung. Ich hab schon versucht die Muttern zu lösen, aber kein...