Undichtes Abflussrohr in der Küche

Diskutiere Undichtes Abflussrohr in der Küche im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Steck mal den HT Gumminippel ins SML-Rohr, der dürfte da eigentlich recht gut sitzen. Okay, danke! Denkst du es könnte problematisch sein, dass...

  1. Lacuh

    Lacuh Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    5
    Okay, danke!

    Denkst du es könnte problematisch sein, dass sich das innere des HT-Gumminippels verknickt wenn man diesen in das SML-Rohr steckt? (Siehe Bild)
    Sieht für mich so aus als wäre das Teil etwas zu groß...
    17.jpg
     
  2. Anzeige

  3. #22 nurandy, 12.08.2020
    nurandy

    nurandy Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2020
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    41
    Letztendlich ist es auch nicht wichtig was auf dem Nippel steht, wenn er einigermassen stramm in dem SML Bogen sitzt und sich das Syphonrohr fest aber ohne Gewalt einschieben lässt sehe ich kein Problem.
    Daß der Gumminippel ein wenig auffaltet bedeutet in der Tat, daß er ein wenig zu groß ist aber wenn das Kunststoffrohr eingeschoben wird sollte er sozusagen rund werden und an den Innendurchmesser anliegen. Man kann den Wandbogen erst einmal einstecken mit dem Bogen nach oben und dann Wasser mit einem Meßbecher einfüllen, so sieht man ob es dicht ist ohne gleich alles montieren zu müssen. Ich hoffe es klappt.
     
    Lacuh gefällt das.
  4. Lacuh

    Lacuh Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    5
    Soo... das wird dann wohl nun der letzte Beitrag zu diesem Thema, denn unsere gemeinsame Reise neigt sich dem Ende zu. Danke an alle, die unser Team begleitet haben. Ohne euch wäre uns das nicht möglich gewesen. Ich habe auf jeden Fall viel dabei gelernt und bin für den nächsten Abfluss gewappnet.

    Jetzt noch den letzten Teil der Beschreibung um das Thema abzuschließen:

    Schritt 1: Ich habe den HT-Gumminippel auf das Plastik Rohr des Siphons gesteckt. Die Idee dahinter war eine Markierung zu setzen, sodass ich weiß wie weit ich das Rohr später in die Wand stecken muss, wenn der Gumminippel sich im SML-Rohr befindet.
    15.jpg 14.jpg

    Schritt 2: Ich habe den HT-Gumminippel ohne das Siphon in das SML-Rohr gesteckt. Dieses mal habe ich mir etwas mehr Zeit gelassen und diesen ohne großen Knick hinein bekommen.
    18.jpg
    Schritt 3: Anschließend habe ich das Kunststoff Rohr vom Siphon in den Gumminippel gesteckt bis zur aufgezeichneten Markierung. Dabei hat man klar einen Widerstand vom Gumminippel gespürt, was ein gutes Zeichen ist. Durch ein wenig hin und her drehen mit Druck Richtung Gumminippel habe ich das Rohr dann bis zur Markierung rein bekommen.
    19.jpg
    Schritt 4: Nun habe ich den vorgeschlagenen Test von nurandy durchgeführt und Wasser in das Rohr eingeführt. Dabei ist kein Wasser hinten aus dem Gumminippel heraus gelaufen. Diesen Test habe ich dann ein paar mal wiederholt um das Ergebnis zu bestätigen. Anschließend habe ich dann das Rohr umgedreht. (Vorsicht! hier könnte nun Wasser raus laufen... xD)

    Schritt 5: Ich habe dann gleich zwei neue Dichtungen in die zwei Rohre eingesetzt, damit ich mir das für die nächsten Jahre sparen kann.
    20.jpg 21.jpg
    Schritt 6: Ich habe die beiden Teile dann mit dem U-Stück verbunden. Hier muss man nur darauf achten, dass die Dichtungen gesund und munter sind, andernfalls läuft dort die Soße raus. Das U-Stück war bei dem Set dabei, dass ich mir gekauft habe. Andernfalls hätte ich auch das alte U-Stück verwenden können, habe aber dann doch lieber gleich das neue, saubere genommen.
    22.jpg
    Schritt 7: Dann habe ich eine Schüssel unter das U-Stück gestellt und erst mal vorsichtig Wasser laufen lassen. Dann habe ich mehr Wasser laufen lassen und letztendlich sehr viel. Alle Stellen scheinen dicht zu sein! :)

    Und damit ist die Reparatur beendet und wir sind glücklich. :) Hoffentlich hält unsere Konstruktion, scheint aber gut auszusehen. Nochmals danke an alle die unserem Team weiter geholfen haben!
     
    swara, Rallo und xeno gefällt das.
  5. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    803
    Das ist doch mal eine ausführlichste Vorzeige-Rückmeldung von einem Fragesteller, danke!
    Sieht gut aus und sollte halten, alles richtig gemacht. Alte Teile und Dichtungen sollte man bei so einer Aktion nicht wieder verbauen.
     
    Lacuh gefällt das.
  6. Rallo

    Rallo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2019
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    302
    Besser geht´s nicht, top! Glückwunsch!
     
    Lacuh gefällt das.
Thema:

Undichtes Abflussrohr in der Küche

Die Seite wird geladen...

Undichtes Abflussrohr in der Küche - Ähnliche Themen

  1. Wasserhahn undicht im Dichtungsbereich

    Wasserhahn undicht im Dichtungsbereich: Hallo alle, wir haben unser erstes Problem mit eurer Hilfe gelöst. besten Dank!...
  2. Küchenarmatur undicht, Wasser drängt nach oben?!

    Küchenarmatur undicht, Wasser drängt nach oben?!: Hallo ihr Lieben, nachdem ich in der neuen Wohnung schon einige Abenteuer mit dem Siphon hatte, quält mich nun die Spülenarmatur. Wegen dem...
  3. Abflussrohr undicht im Keller

    Abflussrohr undicht im Keller: Hallo Gemeinde, habe ein Problem in meinem Keller. Und zwar habe ich ein Podest in der Waschküche weggestemmt, auf dem die Waschmaschine steht....
  4. undichtes abflussrohr

    undichtes abflussrohr: Hallo Guten abend ich habe ein grosses problem, und zwar ich wollte bei der dusche den kleinen weißsen kasten sauber machen wo sich allles sammelt...
  5. Abflussrohr undicht / Wasser in Wände

    Abflussrohr undicht / Wasser in Wände: Guten Morgen, am Samstag wurde unsere Küche geliefert. Nachdem die Monteure die Spülmaschine ca. 5 Min laufen ließen, um auf Dichtigkeit zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden