Umzug -> Möbelhunde?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von segah, 17.07.2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. segah

    segah Gesperrt

    Dabei seit:
    09.04.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Habt ihr beim Umzug Möbelhunde benutzt? Ich mach mir etwas sorgen, weil wir am Ende eines Weges wohnen (der nicht mit einem PKW geschweige denn einem LKW oder Sprinter) befahren werden kann... alles nach vorne zu schleppen wäre garantiert suuuuper anstrengend. Funktionieren Möbelhunde auch draussen gut? Oder laufen die Räder auf Pflastersteinen nicht ordentlich? Wie habt ihr das gemacht?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Micha70, 17.07.2014
    Micha70

    Micha70 Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2014
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    wir haben Möbelhunde benutzt, hatten welche mit recht großen rädern das hat weiter geholfen... die alufen natürlich nicht so gut wie drinnen aber bei uns hats gut geklappt. viel glück :)
     
  4. #3 Nighthawk666, 17.07.2014
    Nighthawk666

    Nighthawk666 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich war 8 Jahre Fahrer und monteur in einer umzugsfirma. Glaube mir ohne Möbel hunte hätte ich das nicht so lange gemacht. Frag bei umzugsfirmen nach ob du welche ausleihen kannst. Die vom obi kannst in die Tonne klopfen.
     
  5. #4 segah, 18.07.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.07.2014
    segah

    segah Gesperrt

    Dabei seit:
    09.04.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    @Nighhawk... danke, gut zu wissen, dass die von Obi schei*e sind. ;) Hab gerade mal nach Alternativen gegoogelt, sind die von Plastbox (-> plastbox.de/transportroller-moebelroller.php ) gut? Kennst du die als ehemaliger Mann vom Fach zufällig? Ich hoffe es sind nicht 30°C, wenn wir umziehen, mir graust es gerad ein bisschen davor. O__o
     
  6. #5 pinne, 18.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2014
    pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    140
    Unterlegklötze

    gehören dazu , denn einige Schränkchen haben nur ein U förmiges Unterteil ! Bei der Zuwegung = Mindestbreite 55 cm und 15cm Rollen .

    Alternativ : selber Bauen : 25 mm Schichtbrett -darunter 4 flexible Großrollen mit Schloßschrauben fixieren .
     
  7. #6 Micha70, 18.07.2014
    Micha70

    Micha70 Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2014
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    selber bauen ist ne gute idee. würd ich beim nächsten mal wohl auch so machen. dann kannst du nun wirklich alles so machen wie du s brauchst. :)
     
  8. #7 Nighthawk666, 18.07.2014
    Nighthawk666

    Nighthawk666 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Bei dem Preis kann ich mir nicht vorstellen das die mehr wie einen Umzug durchstehen.
    Leih dir doch welche, ist wesentlich günstiger.
    Wo kommst den her? Evtl kann ich dir welche organisieren.
     
  9. #8 Micha70, 21.07.2014
    Micha70

    Micha70 Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2014
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    KOmmt eben drauf an ob du die dinger immer mal wiedr gebrauchen kannst.. wir haben nen recht langen weg von unserem parkplatz zum haus, manchmal verwende ich die dinger eben auch um sachen zu transportieren.. ganz unabhängig von umzügen... wenns ein einmaliger einsatz werden soll reicht leihen besitmmt aus :)
     
  10. #9 ÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖ, 16.10.2014
    ÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖ

    ÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖ Guest

    Möbel wauwau

    Es gibt keine Möbelhunde, sondern nur Möbelhunte.
     
  11. Jelsko

    Jelsko Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde Möbelhunde so oder so benutzen... falls ich so Anstrengungen beim Umziehen spare.
     
  12. Kurty

    Kurty Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Das ist eine gute Idee ! Möbelhunde sind praktisch und man kann sich ja auch nach den passenden Maßen umschauen
     
  13. #12 so.fleißig, 11.06.2015
    so.fleißig

    so.fleißig Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2015
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Kann man sich die ausleihen auch ?
     
Thema: Umzug -> Möbelhunde?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Möbelhunde für Umzug zum Mieten

    ,
  2. möbelhunde selber bauen

    ,
  3. moebelhunte

Die Seite wird geladen...

Umzug -> Möbelhunde? - Ähnliche Themen

  1. Umzug mit Tieren

    Umzug mit Tieren: Hallo. :) Ich hab ein paar Fragen an euch und zwar 1. Ich möchte gerne einen Umzug machen und suche eine günstige Firma 2. Da ich sehr viele...
  2. Kosten Umzug

    Kosten Umzug: Hallo, So wie es zur Zeit aussieht, bekomme ich in der nächsten Zeit Hein Haus welches ich komplett sämigeren muss und anschließend natürlich...
  3. Umzug nach Köln

    Umzug nach Köln: Hey Leute, ich habe ein kleines Problem. Ich weis momentan nicht wie ich meinen ganzen kram von Dortmund nach Köln kriege. Ich brauche meien...
  4. Luftpolsterfolie für Umzug!?

    Luftpolsterfolie für Umzug!?: Hallo zusammen, ist o. g. geeignet, um abgebaute Schränke bzw. die Bretter ... einzupacken und dann sicher zu transportieren? Oder was...
  5. Projekt Umzug

    Projekt Umzug: Wie ich schon erwähnt hatte werden wir zum 1. April eine neue Wohnung beziehen wo unser Sohnemann endlich sein eigenes Zimmer bekommt und das Bad...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.