Übergang zwischen Fliesen und Laminat nachträglich erstellen?! Wie geht das noch?Bild

Diskutiere Übergang zwischen Fliesen und Laminat nachträglich erstellen?! Wie geht das noch?Bild im Bodenbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Hi ich wohne jetzt seit kurzem im eigenen Haus. Leider herrschte zum Schluß ein ziemlicher Zeitdruck - und ich bin auch noch selbst...

  1. randyh

    randyh Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hi


    ich wohne jetzt seit kurzem im eigenen Haus.
    Leider herrschte zum Schluß ein ziemlicher Zeitdruck - und ich bin auch noch selbst krankheitsbedingt ausgefallen...

    Deshalb stehe ich vor einem kleinen Problem.

    Normalerweise wird doch bei Übergängen zwischen Fliesen/Laminat unter die Fliesen irgend ein Profil geklebt?! und unter dieses
    der Laminat gesteckt?!

    Genau das wurde versäumt - und jetzt liegen die böden schon drinnen.

    Hat jemand von euch eine idee, wie ich das Nachträglich lösen könnte?! Am Boden festschrauben klappt leider auch wegen der FBH :(

    Noch ein Bild zur verdeutlichung...

    Besten dank für jeden Tipp!

    viele Grüße
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.437
    Zustimmungen:
    205
    Übergang

    In dem Fall wäre die sauberste Alternative farbiges Silicon.
    Links / Rechts mit dünnem Klebestreifen /Tesafilm/ abkleben, Silikon im Farbton der Fliesenfuge einbringen und wie bekannt abziehen.
    So ist dort auch keine Stolperkante .
     
  4. randyh

    randyh Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    aber so steht das Laminat minimal höher würde ich sagen.

    Das wird durch die Fuge ja auch nicht runter gedrückt/fixiert?!
     
  5. #4 selfmademan, 25.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 25.07.2012
    selfmademan

    selfmademan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    57
    Nimm eine Aluschiene deiner Wahl. Auf der Rückseite auf beiden Längsseiten eine farblose Siliconwurst. Dann an Ort und Stelle positionieren und für 3 Tage 2-3 Eimer Wasser draufstellen. Silcon dichtet nicht nur sondern klebt auch und das elastisch falls dein Laminatboden nachgibt.
    Wähle bei Höhenunterschied eine gewölbte Schiene. Silicon sollte eigentlich nicht herausquillen.

    Diese hier liegt seit über 20 Jahren fest.

    [​IMG]
     
  6. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.437
    Zustimmungen:
    205
    Übergang

    Nun wieder zu Deinem Fall: Wenn beim auflegen einer geraden Leiste die Differenz mehr als 2 mm ist, und das Laminat dort federt bietet sich Montagekleber an; mit kleiner Spitztüllenöffnug eine 'Wurst' unter den letzten Zentimeter einbringen , Latte über die Länge - sowohl Laminat als auch Fliesen - darauflegen und mit Masse belasten. Nach 24 Std dann die nun ebenen Flächen wie eingangs beschrieben mit Silicondichtstoff optisch verbinden.
    ps.: probier das mal im Keller oder Garage, da erkennst Du wieviel oder wenig Kleber nötig ist.
     
  7. #6 harekrishnaharerama, 25.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 25.07.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    88
    Silikon alleine hält schon gut genug. Du mußt nicht noch eine Tube Montagekleber aufmachen. Die langen Kanten kannst Du abkleben und dann abnehmen, um eine saubere Silikonverfugung hinzubekommen, falls das Silikon durchquellen sollte ;)
     
  8. #7 Schnulli, 25.07.2012
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.832
    Zustimmungen:
    316
    Hallo,

    Dann will ich auch nochmal: ich habe das auch schon mal im Eifer des Gefechts bei mir vergessen.... Peinlich..... Ich konnte aber die Laminatseite ein wenig anheben, mit Klötzchen fixieren und dann mit Baukleber , Silikon geht auch, das untere Teil der zweiteiligen Übergangsschiene darunter setzen. Dann am nächsten Tag die Schiene entsprechend in die Halteschiene wie vorgesehen fixiert und fertig.

    Gruß
    Thomas
     
Thema: Übergang zwischen Fliesen und Laminat nachträglich erstellen?! Wie geht das noch?Bild
Die Seite wird geladen...

Übergang zwischen Fliesen und Laminat nachträglich erstellen?! Wie geht das noch?Bild - Ähnliche Themen

  1. Elektr. Rolladen geht nur einmal zu...

    Elektr. Rolladen geht nur einmal zu...: Hi Heimwerker, bei einem Rolladen habe ich das folgende Verhalten: Wenn ich runter fahre und den Schalter wieder zurück stelle um z.b. in der...
  2. Kratzer in glasierte Fliese

    Kratzer in glasierte Fliese: Hallo. Ich habe Fliesen (Feinsteinzeug glasiert) nun 6 Monate im Haus liegen. Gekauft habe ich die damals in einem großen Baumarkt mit 2 o ......
  3. runden Ausschnitt in einer Fliese vergrößern

    runden Ausschnitt in einer Fliese vergrößern: Hallo, wie kann man einen runden Ausschnitt mit 60mm Durchmesser in einer Fliese auf 80mm Durchmesser vergrößern? Kann jemand helfen? -- Dirk
  4. Brauchen dringend Hilfe: Laminat verlegen - Probleme mit dem Untergrund

    Brauchen dringend Hilfe: Laminat verlegen - Probleme mit dem Untergrund: Hallo zusammen, zum 01.05. wollen wir in eine Wohnung einziehen, die derzeit keinen Boden hat. Zumindest wurde uns das so gesagt, und bei der 20...
  5. Keller Abdichtung wie macht man den Übergang zur Hausmauer

    Keller Abdichtung wie macht man den Übergang zur Hausmauer: Hallo, wir haben gerade unseren Keller frei gelegt und dichten diesen von außen neu ab. Bitumenanstrich, Noppenfolie und Isolierung. Dann wird das...