Übergang Decke zur Schräge

Dieses Thema im Forum "Tapeten und Wandbeläge" wurde erstellt von ma4er, 07.03.2016.

  1. ma4er

    ma4er Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2013
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Das Bild ist Aussagekräftig genug, denke ich.
    image.jpg image.jpg

    Decke, Schräge und Abseitenwand bestehen aus Rigipsplatten.
    Die Decke soll weiß werden. Wollte sie nur streichen.
    Die Schräge und die Abseitenwand soll mit lustig bunter Tapete bepflastert werden.

    Aber wie stell ich es an das diese üble krumme Kante verschwindet?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 07.03.2016
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    158
    Da gibt es extra winkel für zum einspachteln :) (für ungeübte , aber ich kanns auch nicht ohne :D )
     
  4. ma4er

    ma4er Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2013
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Hmm. Ham die ne bestimmte Bezeichnung? Find jetzt nur die üblichen kantenschutzwinkel, trennstreifen und so Zeug.
    Oder meinst Du so Styropor stuckleisten?
     
  5. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    140
    So wie das eingebaut ist hilft keine Spachtelei mehr . Eben Altbau .
    In dem Fall streicht man die Decke mit einem Fries von 12 cm ringsherum - zieht bei 10 cm eine Waagerechte und tapeziert bis auf die Linie.
    So wird das Auge getäuscht und sieht gerade Kanten .
     
  6. ma4er

    ma4er Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2013
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Hi pinne.

    Ich kann mir gerade nicht vorstellen wie du das meinst?
     
  7. #6 HolyHell, 07.03.2016
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.766
    Zustimmungen:
    168
    MacFrog meint so Sachen wie Magic Corner und Co. Aber bei der Buckel und Beulenpest hilft das nicht.
    Pinne meint das Du unterhalb der Beulen eine horizontale, grade Linie ziehst. Nach oiben hin in Deckenfarbe und dann von unten bis an diese Linie die Tapete.
    Das ist die einfachste Variante um das zu kaschieren. Alles andere wäre Arbeitsaufwändiger.
     
    pinne gefällt das.
  8. ma4er

    ma4er Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2013
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Moin HolyHell,

    jetzt hab ichs geschnallt. Die krumme Kante wird dann aber weiterhin zu sehen sein. Zumal genau unten drunter das Bett hin soll. :eek:
    Im aktuellen Bauszustand vom Haus bin ich eigentlich dankbar für alles was keinen Dreck verursacht.
    Ich wollte nur noch Tapezieren, Boden verlegen und Tür rein und fertig.

    Mit Ordentlich Uniflott und nem langen Richtscheit nen Radius hinzaubern hatte ich mir überlegt.
    Aber weiß nicht ob ich als blutiger Anfänger das riskieren sollte.:(
     
  9. #8 HolyHell, 08.03.2016
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.766
    Zustimmungen:
    168
    Eine kehle spachteln ist das undankbarste was es gibt. Und das dann noch mit der Vorlage...
    Ich schneide mir die Kehlen immer passend, dann brauche ich da gar nichts spachteln.

    Laut den ersten Bild musst du im vorderen Teil erst mal die decke bei ziehen.
    Andere Überlegung wäre den ganzen kram runter und neu
     
Thema: Übergang Decke zur Schräge
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stiele abseitenwand

    ,
  2. tapeten übergänge kaschieren

    ,
  3. regipsübergang schräge auf gerade

Die Seite wird geladen...

Übergang Decke zur Schräge - Ähnliche Themen

  1. Übergang Laminat Holzschwelle ?

    Übergang Laminat Holzschwelle ?: Moin, wie würdet Ihr den Übergang vom Laminat zur alten Holzschwelle machen ? Die Dehnungsfuge muss wohl bleiben, oder kann da elastisches...
  2. Birkenstamm zwischen Boden und Decke einspannen

    Birkenstamm zwischen Boden und Decke einspannen: Hallo zusammen, ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch; ich möchte gerne einen Birkenstamm zwischen Parkettboden und Rigipsdecke möglichst...
  3. Was tun mit Decke im Wohnzimmer?

    Was tun mit Decke im Wohnzimmer?: Hallo, wie in einem anderen Beitrag schon geschrieben, sind wir gerade am renovieren und da habe ich mal eine Frage zum Thema Holzdecke im...
  4. Innen-Putzsanierung Decke+Wand?

    Innen-Putzsanierung Decke+Wand?: Hallo, ich habe ein Haus gekauft und möchte nun nächstes Jahr mit der Innen-Sanierung beginnen. Vorweg einige Daten zum Haus, wie ich es gekauft...
  5. Decken glatt bekommen

    Decken glatt bekommen: Hallo, bin gerade ziemlich verzweifelt. Habe mein WZ+Esszimmer (zusammen ca. 45qm) mit Rigips abgehängt und die Nähte auch einigermaßen gut...