Übergänge zwischen den Rigipsplatten schief - wie kann ich es kaschieren ?

Diskutiere Übergänge zwischen den Rigipsplatten schief - wie kann ich es kaschieren ? im Trockenbau Forum im Bereich Der Innenausbau; Guten Tag zusammen ! Die Rigipsverkleidung in meinem Dachgeschoss ist leider nicht ganz fachgerecht ausgeführt. In den Schrägen ist der Übergang...

  1. #1 MichaelKamen, 03.05.2016
    MichaelKamen

    MichaelKamen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag zusammen !
    Die Rigipsverkleidung in meinem Dachgeschoss ist leider nicht ganz fachgerecht ausgeführt.
    In den Schrägen ist der Übergang sehr wellig und schief, das sieht einfach scheußlich aus.
    Gibt es da einen Tipp, womit ich diese Übergänge abdecken kann ?
    Vielen Dank für Eure Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    1.235
    Zustimmungen:
    295
    Welchen Übergang meinst du? Von was zu was?
     
  4. #3 MichaelKamen, 03.05.2016
    MichaelKamen

    MichaelKamen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich meine die Stoßkanten zwischen den Rigipsplatten.
     
  5. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    1.235
    Zustimmungen:
    295
    Die werden doch verspachtelt? Foto?
     
  6. #5 MichaelKamen, 03.05.2016
    MichaelKamen

    MichaelKamen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Die hätte man damals spachteln müssen, richtig....
    Es ist aber schon seit Jahren Tapete drauf.
     
  7. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.244
    Zustimmungen:
    165
    dann wech mit dem wandbelag , grobes schleifpapier [ 80 ] um ein stück dachlatte [ 40 x 60 x 250] und damit auf beiden schenkeln glatter schleifen. die ecke aufschneiden mit scharfem messer . ..dann mit gipskarton-spachtel neu spachteln .. wenn das fast trocken ist - mitten durch die ecke mit der cutterklinge einen schnitt machen , um die senkrechte von der schrägen zu trennen . vor dem tapezieren , mit einer schmalen düse acryl-dichtstoff durch die ecke ziehen .
     
  8. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    1.235
    Zustimmungen:
    295
    Ooooder ignorieren und viel Arbeit und Dreck sparen ;)
     
Thema:

Übergänge zwischen den Rigipsplatten schief - wie kann ich es kaschieren ?

Die Seite wird geladen...

Übergänge zwischen den Rigipsplatten schief - wie kann ich es kaschieren ? - Ähnliche Themen

  1. Rigipsplatten Dach Innenausbau und Unterkonstruktion

    Rigipsplatten Dach Innenausbau und Unterkonstruktion: Hallo. Ich möchte demnächst damit beginnen, die Decke und Dachschräge mit Rigipsplatten zu verkleiden. Hier tun sich gefühlt 1 Million Fragen...
  2. Löcher für Doppelsteckdose in GK schief gebohrt

    Löcher für Doppelsteckdose in GK schief gebohrt: Hallo, in eine Gipskarton Wand habe ich Löcher für eine Doppelsteckdose gebohrt. Bei einem Loch bin ich aber wohl leicht abgerutscht ohne es zu...
  3. Panzerschlauch in Rigipsplatte / Ziegelwand verlegen?

    Panzerschlauch in Rigipsplatte / Ziegelwand verlegen?: Hallo, Ich habe eine Innenwand, die aus Ziegel aufgebaut ist. Auf diese Ziegelwand wurde noch eine Rigipsplatte gesetzt. I. Warum macht man...
  4. Schiefe Wand beim Verputzen ausgleichen?

    Schiefe Wand beim Verputzen ausgleichen?: Hallo, ich möchte eine Wand verputzen die leider etwasch schief geraten ist (Maurer hat gepfuscht) und Frage mich ob ich die Wand zwangsweise...
  5. Übergang Laminat Holzschwelle ?

    Übergang Laminat Holzschwelle ?: Moin, wie würdet Ihr den Übergang vom Laminat zur alten Holzschwelle machen ? Die Dehnungsfuge muss wohl bleiben, oder kann da elastisches...