Übergabepunkt Telekom

Diskutiere Übergabepunkt Telekom im Elektroinstallation und Elektrotechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, wir leben in einer Eigentümergemeinschaft und haben Probleme mit dem DSL Anschluss. Heute war ein Telekomtechniker da, der sagt...

  1. #1 MetroFun, 24.06.2019
    MetroFun

    MetroFun Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen,
    wir leben in einer Eigentümergemeinschaft und haben Probleme mit dem DSL Anschluss.
    Heute war ein Telekomtechniker da, der sagt bis zum Hausanschluss ist alles OK und für alles weitere müssen wir einen Elektriker rufen.
    Da die Verkabelung wie Kaut und Rüben aussieht war vor einiger Zeit mal ein Elektriker hier. Der sagte, dass das alles der Telekom gehört und er das nicht Anfassen darf.

    Wir haben jetzt außen am Haus eine haubenförmige Anschlussstelle. (soeine)
    Direkt darunter kommt noch ein kleiner Verteilerkasten. Dann ist im Keller noch eine Haube, auf der auch "Post" steht.

    Bis wohin genau ist jetzt die Telekom zuständig?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Übergabepunkt Telekom. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    728
    bist zu dem Verteiler wo Post drauf steht... wahrscheinlich...

    Müsste man als ganzes mal sehen um es evtl besser beurteilen zu können
     
  4. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.558
    Zustimmungen:
    569
    Seit einigen Jahrzehnten ist alles hinter der Übergabestelle [ ihre graue Haube ] NICHT mehr Sache des Lieferanten !
    Das gilt auch bei Gas , Wasser und Strom , hinter der ersten Zähleinheit !
    Die HG kann also einen örtlichen Fernmeldetechniker bestellen , der da mal Ordnung schafft .
     
  5. #4 MetroFun, 25.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2019
    MetroFun

    MetroFun Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    2
    Es gibt 2 Verteiler draußen (oben) und einen drinnen (unten).
    IMG_20190625_164441.jpg IMG_20190625_164638.jpg
    Dass alles ab erstem APL nicht mehr der Telekom gehört würde ja Sinn machen - kann man das irgendwo nachlesen? Woanders lese ich, das die Telekom bis zur ersten TAE Dose zuständig ist
     
  6. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    728
    In einem Mehrparteienhaus gibt es selten eine erste TAE

    Haben alle Probleme mit DSL oder nur du ?
    wenn nur du könnte das übel bei dir liegen, ein Reset seitens Anbieter könnte Abhilfe bringen
    Wenn alle dann ist es wohl der Hauptverteiler

    Zwischen Messen und messen liegen Welten wie man immer wieder feststellen darf
     
    pinne gefällt das.
  7. #6 MetroFun, 24.08.2019
    MetroFun

    MetroFun Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    2
    Die Telekom hat jetzt nach vielem hin und her die Anschlussleitung des Hauses erneuert und sich auch zuständig bis zum 2. grauen Kasten der draußen am Haus hängt erklärt. Warum auch immer... Anschrauben mussten wir die Dose aber selber.
    Verkabelung im Haus müsste wohl eigentlich auch mal neu gemacht werden, mal gucken ob ich die HG davon überzeugen kann...

    Danke für eure Hilfe!
     
  8. #7 dreamlo, 24.08.2019
    dreamlo

    dreamlo Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2017
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    2
    wenn wir mal beim Thema sind, wir haben auch so nen Haubendingen. Die Haube ist nur kaputt ... Weiß einer wo ich Ersatz herbekomme?
     
  9. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.558
    Zustimmungen:
    569
    bei dem post nachfolger - telekom . mit glück wird gegen die neuere version getauscht .
     
  10. #9 dreamlo, 24.08.2019
    dreamlo

    dreamlo Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2017
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    2
    kostet der Spaß was?
     
  11. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    728
    Dich kostet es nichts, da nicht dein Eigentum sondern von der Post bzw nun Telekom
     
    pinne gefällt das.
  12. #11 Holzwurm50189, 25.08.2019
    Holzwurm50189

    Holzwurm50189 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2017
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    61
    Das sieht für mich so aus: Wenns was kostet, kanns ruhig kaputt hängen bleiben ... :D
     
    Niedersachse gefällt das.
Thema:

Übergabepunkt Telekom

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden