TV-Wandhalterung

Diskutiere TV-Wandhalterung im Schrauben, Dübel, Haken, Ösen Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, ich habe eine TV-Halterung von meinem Vormieter übernommen, mittlerweile bin ich mir nicht sicher, ob sie auch wirklich sicher...

  1. #1 Tyrion89, 04.01.2017
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2017
    Tyrion89

    Tyrion89 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe eine TV-Halterung von meinem Vormieter übernommen, mittlerweile bin ich mir nicht sicher, ob sie auch wirklich sicher ist. Die Wand ist aus Beton, gab wohl Probleme beim Bohren.
    Das Problem an der Halterung ist, dass sie oben nicht festgedübelt ist (siehe Foto 2) und eigentlich falsch herum montiert ist. Die obere Schraube ist anscheinend nach den anderen 4 in ein nachträglich durch die Öffnung der Halterung gebohrtes Loch gesteckt worden. Die unteren 4 Schrauben sind jedoch bombenfest, es wackelt nichts. Der montierte Fernseher ist ein 32 Zoll Flachbild, also nicht superschwer.
    Ich habe keine Angst, dass die Dübel unten herauskommen. Daher meine Frage: könnte die Eisenhalterung oben einen Ermüdungsbruch nach einiger Zeit erleiden oder die ganze Konstruktion mit der Zeit abknicken?
    Tendiere aktuell dazu, oben noch quer etwas drüber zu befestigen und festzudübeln
    LG Tyrion

    PS: ich hoffe, das kann man von den Fotos her halbwegs abschätzen Halterung_von_rechts.jpg Mit_TV.jpg Von_oben.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: TV-Wandhalterung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unclebarisch, 04.01.2017
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    99
    Ich verstehe jetzt nicht ganz das problem, du schreibst doch, es ist alles Bombenfest, was hat dann Ermüdungsbruch damit zutun?
    Bombenfest ist Bombenfest, und somit ist dein tv sicher.


    Gesendet von iPhone 7 Plus mit Tapatalk
     
  4. #3 123harry, 04.01.2017
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.998
    Zustimmungen:
    252
    Meinst du die Stelle,glaube ich nicht.Das wird schon von hinten ordentlich verschweißt sein.

    fernseher.png
     
  5. #4 Tyrion89, 04.01.2017
    Tyrion89

    Tyrion89 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ja genau, oben ist es halt nicht festgedübelt, aber so wie ihr es schreibt, wird es trotzdem halten.
     
  6. #5 123harry, 04.01.2017
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.998
    Zustimmungen:
    252
    Klar hält das,der Fernseher wiegt doch nichts und du hast nur Vertikale Kräfte
     
    Tyrion89 gefällt das.
  7. #6 woodworker, 05.01.2017
    woodworker

    woodworker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    74
    Ich vertraue der Sache aber dennoch nicht.
    Für mich macht das keine sicheren Eindruck, zumal da schon mehrer Bohrversuche gemacht wurden. Ein 32"ler wiegt nicht so besonders viel, aber Ich würde da immer eine Nummer größer nehmen. (Der Wandhalterung)

    Was ich selbe habe und jeden ans Herzlegen kann ist sowas hier:
    Jetzt sagt der ein oder andere "Das ist doch total übertrieben!" Kann sein, aber wenn da ein 1000€ Smart TV an der Wand hängt, ist das ein muss. Und man fühlt sich sicher.

    Und solltest du mal ausziehen, dann Flext du die Gewinde geschwind ab.
    Glaube ich eher weniger.
     
  8. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    2.873
    Zustimmungen:
    613
    Das ist doch total übertrieben!

    :D

    Kommt drauf an was man für Wände hat. Bei Betonwänden ist das übertrieben, im Altbau würde ich dringend zu sowas raten.
     
Thema: TV-Wandhalterung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. TV Halterung vom. Vormieter

Die Seite wird geladen...

TV-Wandhalterung - Ähnliche Themen

  1. Rennrad Wandhalterung löst sich!

    Rennrad Wandhalterung löst sich!: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo liebes Forum ! Ich habe in meiner Neubau-Gipskarton-Wohnung ein Riesen Problem, die Wandhalterung meiner...
  2. Gipskarton 1-Fach TV mit ca. 15Kg Gewicht anbringen?

    Gipskarton 1-Fach TV mit ca. 15Kg Gewicht anbringen?: Hallo zusammen, ich habe eine Zwischenwand diese ist in Ständerbauweise erstellt und wurde allerdings "nur" 1-Fach beplankt. Nun würde ich...
  3. TV Halterung

    TV Halterung: [ATTACH] [ATTACH] Hallo zusammen, wir haben ein Fertighaus aus den 70er Jahren gekauft und da wir den TV im Wohnzimmer an die Wand hängen...
  4. Wandhalterung in pfuschwand

    Wandhalterung in pfuschwand: Hey! Zu aller erst: Ich habe keine Ahnung vom Heimwerken oder von Foren. Also bitte verzeiht meine Inkompetenz. Nun zu meinem Problem: ich möchte...
  5. TV an Ziegelsteinwand, die hinter Rigips steht

    TV an Ziegelsteinwand, die hinter Rigips steht: Hallo, ich habe mir vor kurzem einen großen TV angeschafft, der einen Nettogewicht von 44kg vorzuweisen hat. Zudem die passende Wandhalterung,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden