TV/Medien Wohnzimmerwand

Dieses Thema im Forum "Eure Projekte und Anleitungen" wurde erstellt von haferweg, 31.05.2015.

  1. #1 haferweg, 31.05.2015
    haferweg

    haferweg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Unser Projekt :
    Wohnzimmerwand für die 5.1 Soundanlage und gleichzeitig Netzwerkverkabelung und Strom wo er hin "gehört".

    Mit einer Holz Unterkonstruktion haben wir angefangen, dann Rigips Platten drauf, und dann schöne Gipssteine aus dem Baumarkt des Vertrauens.
    Die "Klötze" sind vom Schwedischen Design-Möbelhändler.

    Der TV hängt an einer Wandhalterung die man raus ziehen kann. So kann der TV auch "mitwachsen" --> haben ihm ja auf allen Seiten noch etwas Spiel gelassen.

    Die Kisten sind mit Leerrohren (16mm und 40mm) verbunden, Stromversorgung für die TV Hintergrundbeleuchtung wird vom Keller (Bohrung in Keller 40mm) angefahren, damit es per HomeAutomatisierung steuerbar ist.

    Bei Fragen melden :)

    Grüße,
    Dennis
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. henni

    henni Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2011
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Wow. Geil. Ich würd ja nur noch Fernsehen.

    Mein Wohnzimmer gefällt mir jetzt gar nicht mehr. Ich glaub das reiß ich demnächst weg.
     
  4. #3 haferweg, 02.06.2015
    haferweg

    haferweg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Danke :) ich selbst schau so gut wie gar kein TV... aber mein Schatz liebt die Wand :) Und schaut auch fast nur noch TV...
     
  5. #4 Mr.Ditschy, 03.06.2015
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    252
    Ja, schaut sehr schön aus ..coooool.

    Doch etwas wenig Stauraum. :D
     
  6. #5 selfmademan, 03.06.2015
    selfmademan

    selfmademan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    49
    Erstmal großes Lob für das Ergebnis.
    Könnte glatt ein Werbefoto für den Fernsehhersteller sein.
    Wenig ist hier viel.
    Ich glaube mehr Stauraum wäre nachteilig wenn man wie hier zum Wesentlichen kommen will.
    Ich hoffe ich gucke falsch aber hängt der TV rechts etwas oder ist er etwas nach rechts geschwengt?
     
  7. #6 Mr.Ditschy, 05.06.2015
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    252
    Schaut deswegen die Dame so grimmig ...? :D
     
  8. #7 matsdiedrich, 09.09.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.09.2015
    matsdiedrich

    matsdiedrich Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Wow, da werde ich echt neidisch, wenn ich die Wand sehe. Sind das eigentlich diese Wandverblenderhier: bin gerade echt auf den Geschmack von Wandverbelnder gekommen. Hat das viel Zeit und Nerven in Anspruch genommen? Oder ist es an einem Wochenende machbar?
     
  9. #8 haferweg, 09.09.2015
    haferweg

    haferweg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Hey.
    Das sind einfache Gips Blender vom Baumarkt des Vertrauens. Ein Horn, ein Bach.

    Wir mussten es Abends machen nach Feierabend.... Hat sich bestimmt 10 Abende gezogen: Unterkonstruktion bauen, Leitungen einziehen, Grosses Loch für LAN Kabel und Strom (Hausautomation) in den Keller ziehen, die Dosen in die Würfel einbauen, etc....

    Der TV hängt absolut im Wasser - ist aber vermutlich etwas gedreht gewesen.

    Inzwischen haben wir auch den Boden noch gegen Landhausdielen-Parkett getauscht - nun liebe ich den Raum auch! :)

    Grüsse,
    Dennis
     
    matsdiedrich gefällt das.
  10. #9 matsdiedrich, 10.09.2015
    matsdiedrich

    matsdiedrich Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Achso, ok danke ;)
     
  11. Mona

    Mona Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Sieht echt super aus! Da hat sich die Arbeit aber gelohnt!!!
     
  12. Neige

    Neige Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    220
    Wenngleich mir so Steinvertäfelungen nicht besonders gefallen, muss ich zugeben, dass das toll in Szene gesetzt ist. Respekt, wirklich sehr gelungen.
     
    haferweg gefällt das.
  13. #12 Michael1, 07.08.2016
    Michael1

    Michael1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auch von meiner Seite, tolle Umetzung, zumal das nicht mein Fall wäre.
     
Thema:

TV/Medien Wohnzimmerwand

Die Seite wird geladen...

TV/Medien Wohnzimmerwand - Ähnliche Themen

  1. TV-Halterung an Wand anbringen

    TV-Halterung an Wand anbringen: Hallo zusammen ich habe eine kleine Herausforderung. Ich möchte eine TV-Halterung (inkl. TV) an eine Wand montieren. Das Problem ist die Wand. Es...
  2. Möbelrollen unter TV-Sessel montieren, aber wie?

    Möbelrollen unter TV-Sessel montieren, aber wie?: Ich habe einen TV-Sessel im Hobbyraum, welcher saubequem ist, sich allerdings kaum an einen neuen Ort schieben lässt, weil da unter der Halterung...
  3. Sat-Kabel für Kabel-TV verwendbar?

    Sat-Kabel für Kabel-TV verwendbar?: Hallo zusammen. Folgendes TV-Problemchen habe ich im Moment: In unserem Haus haben wir seit dem Kauf Satellitenfernsehen als Entertain-Sat bei...
  4. Holzfarbe für TV-Kommode

    Holzfarbe für TV-Kommode: Guten Tag zusammen, um es vorweg zu nehmen: Ich bin ein totaler Heimwerker-Neuling :D Ich wollte meine Karriere damit starten, indem ich eine...
  5. TV von Kabel-D auf SAT-Anlage umstellen

    TV von Kabel-D auf SAT-Anlage umstellen: Wir haben früher mal ne SAT-Anlage gehabt und waren damit eigentlich zufrieden. Warum genau weiß ich nicht mehr...wir haben aktuell jedoch...