Türschloss kaputt, wie reparieren? (Foto)

Diskutiere Türschloss kaputt, wie reparieren? (Foto) im Zimmertüren Forum im Bereich Der Innenausbau; Abend zusammen, musste gerade feststellen das einer meiner Söhne die Badezimmertür eingetreten hatt weil sein Bruder zu lange geduscht hatte......

  1. Strom

    Strom Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.07.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Abend zusammen,
    musste gerade feststellen das einer meiner Söhne die Badezimmertür eingetreten hatt weil sein Bruder zu lange geduscht hatte... Bin selbst sprachlos und möchte auch nicht weiter auf die enstehung des Schadens eingehen.

    Die Versicherung wird so einen Schaden bestimmt nicht bezahlen und ich frage mich ob ich sie nicht einfach selbst reparieren kann?
    Die Tür selbst ist noch in ordnung nur ist das schloss völlig weg... Was kann ich tun?

    25012008753.jpg
    25012008754.jpg
    25012008755.jpg
    25012008756.jpg
    25012008757.jpg

    Ich hoffe jemand kann mir helfen, freundliche grüsse Strom.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 07.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2012
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    206
    Hi,wenn man nicht die ganze Tür+ Rahmen tauschen möchte,würde ich da einfach einen (Edelstahl) Winkel aufschrauben und daran die Schlossfalle anpassen. Liegt halt daran wie begabt man ist. Ist das Mietwohnung oder Eigentum? Könnt sonst ärger mit dem VM geben ,da eher Rahmen+Tür Tauschen lassen (Material ab 200€,ev. Haftpflichtvers. mal ANFRAGEN die bezahlen manchmal auch unmögliche dinge wenn man direkt ehrlich mit denen spricht...)
     
  4. #3 harekrishnaharerama, 07.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    88
    Willkommen im Forum :)

    Kann passieren - kenne solche Aussetzer von mir auch von früher, ist zwar nie dazu gekommen, daß wir eine Tür eingetreten hatten, aber anderes schon - Drohungen oder ausbohren des Schlosses. Mittlerweile empfehle ich vegetarische Nahrung - das reizt nicht so stark :)

    Es ist noch alles da - das Falleneisen ist doch nicht kaputt? Dann das kaputte Stück mit dem Eisen herausstemmen - eventuell kann man das auch mit einer Bogensäge oder - wenn man es rabiat und schnell mag - mit einem Fuchsschwanz, Reciprosäge bzw. Säbelsäge herausschneiden.

    Dann ein neues Stück anpassen und einleimen, die Falle aufsetzen und dann die Schließmechanik/Tür einpassen, spachteln, schleifen, grundieren und neu lackieren :)
     
  5. #4 MacFrog, 07.07.2012
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    206
    Ok das wär natürlich die Profi Variante ohne Austausch :)
     
  6. #5 harekrishnaharerama, 07.07.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    88
    Die Idee mit dem Winkeleisen hatte ich auch mal umgesetzt und in der Mauer verschraubt - das war sehr fest ;)
     
  7. Spinne

    Spinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Da es sich wohl um eine Mietwohnung handelt würde ich mich für Variante #3 entscheiden. Das macht vllt. im ersten Moment am meisten Arbeit wird aber nicht unbedingt dem Vermieter auffallen! Da kann der "Burschi" doch mal erste Handwerkererfahrungen sammeln ;)
     
  8. #7 Stefan_S, 19.08.2012
    Stefan_S

    Stefan_S Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte einmal einen ähnlichen Fall. Auch bei mir wurde die Badezimmertür eingetreten. Allerdings aus dem Grunde dass das Schloss defekt war und der Schnapper sich nicht mehr einfahren ließ.

    In den Bildern sieht man das der Schaden schon etwas größer ist, weil sehr viel Holz abgebrochen ist.

    Ich würde den Teil raussägen bzw. ausstemmen, ein neues Holz mit Falleneisen dann einleimen.

    Auch der Türrahmen muss verleimt werden, wie man in den Fotos sieht. Einfach Holzleim in den Spalt geben und mit Schraubzwingen zusammenpressen.

    Die Seite anschließend neu lackieren, dann ist auch nichts mehr zu sehen.
     
Thema: Türschloss kaputt, wie reparieren? (Foto)
Die Seite wird geladen...

Türschloss kaputt, wie reparieren? (Foto) - Ähnliche Themen

  1. Wie Couch reparieren ???

    Wie Couch reparieren ???: Hallo zusammen, an meiner Couch löst sich unten so eine Blende. Habt ihr Ideen wie ich das reparieren kann ? Dahinter ist senkrecht nur ein...
  2. Kleinhebeanlage - angeblich durch KatzenKLUMPstreu kaputt

    Kleinhebeanlage - angeblich durch KatzenKLUMPstreu kaputt: Hallo zusammen.. ich habe ein unschönes Problem.. Ich bin vor kurzen in eine Kellerwohnung gezogen. Nach nur knapp 2 Monaten, ging die...
  3. Türschloss für Ferienhaus

    Türschloss für Ferienhaus: Hallo, Bekannte von mir haben in Kroatien ein kleines Ferienhaus welches sie vermieten wollen für unterschiedliche Gäste. Gibt es dafür eine...
  4. Parkett partiell reparieren - einzelne Stäbchen abgesunken

    Parkett partiell reparieren - einzelne Stäbchen abgesunken: Hallo! Ich bin neu hier, habe mich extra angemeldet für meine Frage. Es geht um Reparaturarbeiten an unserem Parkett. Sorry, wenn ich einige...
  5. Terrazzo reparieren?

    Terrazzo reparieren?: Hallo liebe Medewerkers, wir haben mal wieder ein Problem:: Im Eingangsbereich eines Mehrfamilienhauses gibt es eine Stelle (ungefähr...