Türschloss im Bad reparieren - Metallfräse?

Diskutiere Türschloss im Bad reparieren - Metallfräse? im Zimmertüren Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo alle miteinander, nach erstem Fehlversuch muss ich nun doch eine Frage an euch stellen und hoffe auf eine Lösung meines kleinen...

  1. kessel

    kessel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle miteinander,
    nach erstem Fehlversuch muss ich nun doch eine Frage an euch stellen und hoffe auf eine Lösung meines kleinen Türproblems.
    In meiner Mietwohnung schließt die Badezimmertür nicht und der Vermieter kümmert sich nicht darum. Nun bin ich es leid und möchte das selbst beheben, da besonders bei Gästen eine nicht schließbare Badtür schlecht ist.

    Die Probleme sind:
    1. Es ist eine sehr alte Tür (Altbau). Der Teil des Türschlosses, der im Türrahmen ist, wurde fest verschraubt, das mit nicht mehr drehbaren abgewetzten Schlitzschrauben und mehrfach überlackiert. Das Teil bekomme ich daher nicht aus der Tür.
    2. Zum Schloss in der Tür gab es keinen Schlüssel mehr, so dass man nicht abschließen kann.
    3. Der Türrahmen ist gerade, jedoch ist das Türblatt etwas gebogen. Die tür schließt im Badinneren. Man muss sie beim schließen stark gegen den Türrahmen drücken, um sie zunächst mit der Türklinke schließen zu können.

    Da also kein Schlüssel mehr da war, habe ich in einem Metallfachhandel ein neues Schloss für die Tür gekauft und das eingebaut. Es passt auch, jedoch gibt es nun ein weiteres Problem.
    Mit Kraft bekommt man die Tür von innen drückend zu, also mit der Türklinke. Aber dann lässt sich die Tür nicht abschließen, da der Riegel nicht in das entsprechende Loch im Türrahmen will. Das Türblatt ist wohl so schief, dass der Riegel kaum rein geht. Es funktioniert nur mit sehr viel Kraft. Die Spannung ist dann so groß, dass man auch beim öffnen wieder sehr stark gegen drücken muss. Wenn nun ein Gast das nicht weiß oder nicht so viel Kraft hat, ist er/sie gefangen...

    Daher müsste ich jetzt wohl versuchen, das Loch für die Riegel etwas größer zu machen. Aber wie? Es ist Metall und wie gesagt, bekomme ich es auch nicht aus dem Türrahmen. Ich müsste es also im Türrahmen bleibend bearbeiten.

    Ich habe im internet Hartmetallfräsen gesehen, die man scheinbar in ein Gerät einspannen kann. Spannt man die normalerweise in Bohrmaschinen ein? Oder in einen Dremel? Ich habe nur eine Bohrmaschine.
    Oder was würdet ihr sonst empfehlen? Bin etwas ratlos.
     
  2. Anzeige

  3. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.987
    Zustimmungen:
    102
    Hallo!
    Es kommt drauf an wie viel da weg muss normalerweise bekommt man das auch mit einer guten Feile abgetragen andere Möglichkeit wäre das man am Türfalz wo das Türblatt gegen den Rahmen anschlägt etwas Material weg holt, das wäre aber dann wohl eher etwas für einen Schreiner mit der Passende Maschine (Hobel).

    sep
     
  4. #3 harekrishnaharerama, 22.06.2014
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.873
    Zustimmungen:
    102
    Wahrscheinlich ist der Lack auf beiden Seiten mittlerweile so dick aufgetragen, daß die Tür (das Blatt) nicht mehr in den Rahmen passt. Im Grunde würde ich die Tür aushängen, dann gründlich den Lack entfernen, glatt schleifen (Schleifmaschinen wären von Vorteil) und neu dünn lackieren. Das selbe mit dem Rahmen.

    Dann sollte die Tür wieder passen
     
  5. #4 Kaffeetrinker, 22.06.2014
    Kaffeetrinker

    Kaffeetrinker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    95
    moin,
    das einfachste und billig ist wenn du dir eine metallfeile kaufst, am besten eine kleine flache. und dann das schließblech im eingebauten zustand abfeilen. das ist bestimmt etwas mühsam da der weg zum feilen klein ist, geht aber am besten und schnellsten abgesehen das es die günstigste lösung ist.

    mfg kaffeetrinker
     
Thema: Türschloss im Bad reparieren - Metallfräse?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. türschloss überlackiert

    ,
  2. türschloss reparieren

    ,
  3. riegel von bad reparieren

    ,
  4. Türschloss verspachteln,
  5. Wie nennt sich das Metall im Türrahmen wo man abschließen kann,
  6. Metallfräse
Die Seite wird geladen...

Türschloss im Bad reparieren - Metallfräse? - Ähnliche Themen

  1. Dampfbremse Bad mit Abdichtbahn ?

    Dampfbremse Bad mit Abdichtbahn ?: Hallo Leute, ich nehme im Bad im Bereich der Dusche diese Abdichtbahn, sie wird mit Fliesenkleber verklebt und darauf kommen dann die Fliesen,...
  2. Badlüfter öffnen und reparieren "oder ausschalten"

    Badlüfter öffnen und reparieren "oder ausschalten": Hallo, bei mir im Bad funktioniert der Lüfter nicht richtig. Gerüche aus anderen Wohnungen landen bei mir, wenn in den anderen Wohnungen auch die...
  3. Kette von Garagentorantrieb reparieren oder ersetzen (passende Rollenkette finden)

    Kette von Garagentorantrieb reparieren oder ersetzen (passende Rollenkette finden): Hallo, ich habe eine Frage zur Kette eines Garagentorantriebs. Dies hing stark aus dem Laufwagen/Führungsschlitten heraus. Ich vermute, dass sie...
  4. Ausgebrochene Zarge und Türschloss reparieren

    Ausgebrochene Zarge und Türschloss reparieren: Hallo, die aufgebrochene Tür würde ich gerne kostengünstig reparieren. Wie auf den Fotos zu sehen, ist die aus der Zarge das Schließblech...
  5. Kühlschrank GC-309BUU reparieren oder neu?

    Kühlschrank GC-309BUU reparieren oder neu?: Hallo zusammen, ich habe oben genannten Kühlschrank der schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat. Leider hat er diverse STellen die nicht mehr so...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden