Türöffnung für die Haustüre verkleinern

Dieses Thema im Forum "Fenster und Eingangstüren" wurde erstellt von galaxy878, 29.07.2011.

  1. #1 galaxy878, 29.07.2011
    galaxy878

    galaxy878 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe folgendes Problem.
    Ich möchte meine alte Hauseingangstür gegen eine neue Türe mit Din-Maß austauschen. Die alte Türe hat ein Maß von 221*128 cm, wobei ich die Höhe vom Fliesenboden aus gemessen habe. Von außen wurde an die Zarge aufgeputzt, sodass die Türöffnung außen insg. ca. 4 cm schmäler ist als innen. Die Türöffnung ist insgesamt ca. 40 cm tief. Die Wand besteht aus Y-Tong Steinen.

    Jetzt eine ganze Menge Fragen:

    - Muss ich beim Ausbau der alten Türe die Schwelle aus dem Fliesenboden flexen? Wie bekomme ich da wieder einen vernünftigen Übergang zum Fußboden hin?
    - Wie kann ich die unterschiedlichen Putzhöhen ausgleichen bzw. ist das nötig?
    - Muss man über die gesamte Tiefe der Türöffnung aufmauern oder nur für die Breite der Zarge?
    - Welches Material verwende ich am Besten dafür? Wieder Y-Tong? Und wie verbinde ich das mit der vorhandenen Mauer, dass das den Belastungen einer Eingangstür standhält?
    - Links und rechts hochmauern oder nur auf einer Seite? Es sind ja insgesamt gerade mal ca. 15 cm, um die die Türöffnung verkleinert werden muss. Wie bringe ich einen neuen Sturz an?
    - Außen it grober Rauhputz und Innen Feinputz. Wie bekomme ich da vernünftige Übergänge hin??

    Ich weiß, dass sind viele Fragen... Aber ich bin mir unsicher, wie das Ganze gut halten kann, ohne Risse zu bilden oder wackelig zu werden.

    Vielen Dank und viele Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich Versuche es mal, so aus der Ferne kann man das schwer Beurteilen.
    Hat die Neue den keine Schwelle die man dann vielleicht dort einlassen könnte, dann wäre auch das
    Beiarbeiten etwas einfacher.

    Wäre vielleicht am einfachsten und man hätte weniger bei zu Putzen.

    Wäre am einfachsten und könnte man nachdem man es mal mit Putzgrund Grundiert hat mit einem Fliesenkleber
    Kleben.Im Baumarkt gibt es Platten in Verschiedenen Stärken.

    Kommt auf die Optik an wie das aussieht in der Öffnung.

    Kann man wie schon gesagt auch kleben, gegeben falls etwas stützen bis das Material angezogen hat.
     
  4. #3 Watcher, 30.07.2011
    Watcher

    Watcher Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Noch etwas zur Schwelle:
    Viele Hersteller liefern die Tür mit einer sog. Altbauschwelle aus.
    Diese wird dann einfach auf die vorhandene Schwelle aufgesetzt.
    Dann kann man sich das entfernen der alten Schwelle meist schenken.

    LG Watcher
     
Thema: Türöffnung für die Haustüre verkleinern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. türöffnung verkleinern

    ,
  2. türsturz verkleinern

    ,
  3. tür verkleinern

    ,
  4. haustür verkleinern,
  5. altbauschwelle haustür,
  6. haustüröffnung verkleinern,
  7. türe verkleinern,
  8. was ist eine altbauschwelle,
  9. haustür altbauschwelle,
  10. türdurchgang verkleinern,
  11. türausschnitt verkleinern,
  12. türöffnungen verkleinern,
  13. altbauschwelle türen,
  14. altbauschwelle,
  15. haustür mit altbauschwelle,
  16. haustür-altbauschwelle,
  17. haustüre altbauschwelle,
  18. türverkleinerung,
  19. haustür verkleinerung,
  20. eingangstür verkleinern,
  21. türöffnung mauer verkleinern,
  22. türöffnung verkleinern für zarge,
  23. altbauschwelle was ist das,
  24. tür verschmälern,
  25. aussentür durch ein mauer verkleinern
Die Seite wird geladen...

Türöffnung für die Haustüre verkleinern - Ähnliche Themen

  1. Türöffnung keine DIN-Norm --> Anpassung

    Türöffnung keine DIN-Norm --> Anpassung: Hallo, die Türen und Türöffnungen in meinem Haus haben DIN-Norm, sodass diese hergestellt werden muss. Habt ihr das schon einmal gemacht? Mein...
  2. Haustür Schlüssel abgebrochen

    Haustür Schlüssel abgebrochen: Ich brauche mal eure Meinung dazu. Ich habe einen neuen BKS Profilzylinder in unserer Haustür. Nach zwei Wochen bricht ein BKS-Schlüssel (Spitze)...
  3. Neue Haustür und DIN-Norm

    Neue Haustür und DIN-Norm: Hallo, Ich habe versehentlich wahrscheinlich eine falsche Tür bestellt. Schaut euch bitte mal das Foto an, das ich hochgeladen habe, und sagt mir,...
  4. Haustür geht von allein zu - "Bremse" / "Widerstand" gesucht

    Haustür geht von allein zu - "Bremse" / "Widerstand" gesucht: Hallo, in meinem EFH wurde vor vielen Jahren eine qualitativ hochwertige schwere Holzhaustür eingebaut. Leider wurde der Rahmen nicht lotrecht...
  5. Neue Haustür - Türausschnitt muss höher werden

    Neue Haustür - Türausschnitt muss höher werden: Hallo zusammen, wir haben bereits eine neue Haustür mit Standardmaß bestellt. Das Problem ist, dass die Tür etwa eine Durchgangshöhe von 1,86 m...