Türklinke "reparieren"

Diskutiere Türklinke "reparieren" im Zimmertüren Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo liebes Forum, das erste Mal muss ich im Internet um Rat fragen, da hat googlen und suchen auch nicht weitergeholfen. Und zwar geht es um die...

pavel.nplh

Neuer Benutzer
Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Hallo liebes Forum,
das erste Mal muss ich im Internet um Rat fragen, da hat googlen und suchen auch nicht weitergeholfen. Und zwar geht es um die abgebildete Türklinke, welche vor einiger Zeit einfach..abgefallen ist, ohne erklärlichen Grund. Und jegliche Möglichkeit sie wieder anzubringen, die mir in den Kopf gekommen ist, funktioniert nicht. Anscheinend lässt sich der Stab mit dem Gewinde verschrauben, jedoch ist das vollkommen unmöglich, wenn diese Abdeckung im Spiel ist. Wie gehe ich nun vor? Hoffe das reicht als Info soweit, bei weiteren Fragen stehe ich natürlich gerne zur Verfügung. Irgendwie steh ich da echt auf dem Schlauch, eigentlich muss es ja recht simpel sein. 🤨
Vielen Dank schonmal im Voraus,
Pavel

Bild3.jpg Bild2.jpg Bild1.jpg

Edit by Neige: Bilder direkt eingefügt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#
schau mal hier: Türklinke "reparieren". Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
4.694
Zustimmungen
746
Ort
NRW
Hallo,

ich vermute mal das, dass vordere Teil eine Abdeckkappe ist.
Unbenannt.PNG
Gruß
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Holzwurm50189

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
2.208
Zustimmungen
775
Ort
50189 Elsdorf
Was ist das denn ? Türklinken sehen für mich anders aus ...
 

pavel.nplh

Neuer Benutzer
Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Was ist das denn ? Türklinken sehen für mich anders aus ...
So sieht es dann als finales Produkt an einer anderen Tür aus. Logo, ne Klinke halt. Aber nur für die lieben Mitleser zur Veranschaulichung. Aber das Prinzip verwirrt mich auch nachwievor.
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    21,3 KB · Aufrufe: 9

Gerold77

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
12.01.2017
Beiträge
1.606
Zustimmungen
457
Ort
Koblenz
Vielleicht wurden die Teile einfach nur zusammen gepresst. Das Gewinde erhöht etwas die Haltekraft. Das Ganze klappt dann aber nur einmal. Wenn es sich lockert, war es das für die Klinke, oder aber es muss ein Kleber her.
Besch... Konstruktion!
 

Kaffeetrinker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.10.2012
Beiträge
1.307
Zustimmungen
170
Ort
Hamburg
Mal den reder klinke demontiert und nachgesehen wie es von da aussieht?
Vielleicht ist das Gewinde abgebrochen?
 
Thema:

Türklinke "reparieren"

Oben