Tueren und Durchbrüche !!

Diskutiere Tueren und Durchbrüche !! im Estrich, Mauer und Putz Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo Heimwerker, Ich habe ein Haus um die 1900 gekauft, ist ein echt toffes Teil, nur die Aufteilung der Räme ist etwas unglücklich. 1....

  1. #1 Ammador, 08.01.2012
    Ammador

    Ammador Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Heimwerker,

    Ich habe ein Haus um die 1900 gekauft, ist ein echt toffes Teil, nur die Aufteilung der Räme ist etwas unglücklich.

    1. Darf ich Wände rausnehmen? oder muss ich gleich ein Statiker kommen lassen?
    2. Darf ich Türen versetzen? Auch bei tragenden Wänden?

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 08.01.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    wenn du (wie es scheint) keine ahnung hast - dann nimm, um himmels willen, keine wände raus und versetz bitte auch keine türen!
     
  4. #3 Watcher, 08.01.2012
    Watcher

    Watcher Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hi Ammador!

    Türen versetzen und Wände entfernen ist natürlich möglich,
    doch ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen:
    Frag im Zweifelsfall lieber beim Statiker nach, oder zumindest bei einem Maurer.
    Die sehen meist auch schon ob eine Wand tragend ist oder nicht.
    Wenn Türlöcher versetzt werden sollen, denk auch unbedingt daran, einen neuen Stutz einzubauen!!
    LG
     
  5. #4 Ammador, 08.01.2012
    Ammador

    Ammador Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    @all

    Danke für die Antworten und eure Sorge, bloß ich reisse nichts ein, weg oder sonstiges wenn ich kein Plan habe, deshalb Frage ich ja nach.

    Hätte ja sein können das hier mir jemand sagt, bei Tragenden Wänden musst du ein Statker holen und bei anderen nicht. Ich habe natürlich die Grundrisspläne und darin ist klar zu ersehen was eine tragende Wand ist und was nicht.

    Der Plan ist zur Zeit, ich will eine Tür versetzen. Eine neue Mauer ziehen, da eine neue Tür für das kommende Badezimmer einsetzen. Und in der obersten Etage MUSS ich eine Wand wegnehmen, weil ich aus ein 2qm Badezimmer ein 11 qm Badezimmer machen möchte.

    Soweit der Plan. Ich Frage zur Zeit rum was machbar ist und was nicht.

    Danke
     
  6. #5 Watcher, 10.01.2012
    Watcher

    Watcher Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich nochmal;-)

    Wenn klar ist, welche Wände tragend sind, können die anderen natürlich entfernt werden.
    Bei den tragenden würd ich natürlich nen Statiker fragen,
    doch auch diese lassen sich meist entfernen.
    Dann muss die Wand allerdings durch einen Stahlträger ersetzt werden.
    LG
     
Thema: Tueren und Durchbrüche !!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tür versetzen tragende wand

    ,
  2. tür versetzen kosten

    ,
  3. innentür versetzen

    ,
  4. zimmertür versetzen,
  5. haustür versetzen,
  6. türen versetzen,
  7. haustüre versetzen,
  8. kosten tür versetzen,
  9. haustür versetzen kosten,
  10. türe versetzen,
  11. türe versetzen kosten,
  12. haustür versetzen baugenehmigung,
  13. tür versetzen,
  14. kann man eine tür versetzen,
  15. eingangstür versetzen ,
  16. tragende wand tür versetzen,
  17. wie versetzt man eine tür,
  18. kosten haustür versetzen,
  19. haustür versetzen genehmigung,
  20. innentüre versetzen,
  21. tragwand eine tür machbar,
  22. tür versetzen in tragender wand,
  23. haus gekauft unglücklich,
  24. tueren in tragenden waenden versetzen,
  25. tür versetzen statik
Die Seite wird geladen...

Tueren und Durchbrüche !! - Ähnliche Themen

  1. Lack an neuen Türen

    Lack an neuen Türen: Hallo Zusammen, haben seit zwei Jahren neue Türen (PaX). Mein Problem ist, das der Lack im Türgriffbereich an den Türrändern "aufweicht" und sich...
  2. Wasserschaden - Zargen erneuern - alte Türen lassen?

    Wasserschaden - Zargen erneuern - alte Türen lassen?: Es handelt sich um einen Wasserschaden - 5 Zargen müssen erneuert werden, viele sagen, dass auch die Türen erneuert werden müssen, weil das...
  3. Alte Türen schleifen/lackieren

    Alte Türen schleifen/lackieren: Hallo, ich wohne zur Miete in einem etwas älteren Bau. Die Küchentür möchte ich gerne dringend renovieren. Leider hat sie keine Standardmaße und...
  4. PKS Tür lässt sich nicht von Kipp auf parallel umstellen

    PKS Tür lässt sich nicht von Kipp auf parallel umstellen: Guten Tag, bei uns ist eine PKS-Tür von GU verbaut. Diese lässt sich leider nicht mehr ordnungsgemäß öffnen. Vom geschloßenem Zustand zu Kipp...
  5. Schiebetürenzarge - Montage (Doppel-Flügel)Tür

    Schiebetürenzarge - Montage (Doppel-Flügel)Tür: Hallo, ich stehe vor dem Problem, dass in meiner neuen Wohnung zwei Räume mit einem Durchgang verbunden sind, welchen ich gern mit einer Tür...