Türen streichen

Diskutiere Türen streichen im Farben und Lacke Forum im Bereich Der Innenausbau; Ich bin am Renovieren und nun sind die Türen an der Reihe. Diese müssten neu gestrichen werden. Nun ist es so, dass diese teilweise Risse...

  1. #1 Nordhauser, 08.11.2018
    Nordhauser

    Nordhauser Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.09.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin am Renovieren und nun sind die Türen an der Reihe. Diese müssten neu gestrichen werden. Nun ist es so, dass diese teilweise Risse aufweisen. Kann ich die mit Acryl auffüllen, glatt abziehen und dann streichen?
    Man liest immer was von einem Vorlack für den ersten Anstrich und dann danach mit einem Decklack drüber. Ist das so notwendig oder reicht einfach nur ein Lack?
    Grundierung einfach normalen Haftgrund?
    Die Türen sind schon lackiert, aber ich weiß nicht mit welchem Lack. Ich würde die anschleifen, grundieren und dann lackieren. Nur welchen Lack dann wenn ich nicht weiß welcher vorher drauf ist?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Türen streichen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.311
    Zustimmungen:
    519
  4. #3 Nordhauser, 08.11.2018
    Nordhauser

    Nordhauser Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.09.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Was ist denn wenn ich keinen Vorlack nehme? Das verwirrt mich, weil teilweise liest man Vorlack und Decklack und teilweise nicht. Alpina zum Beispiel meint es reicht einfach nur Abschleifen, Grundieren und dann der Weisslack von Alpina drüber.
     
  5. #4 Nordhauser, 08.11.2018
    Nordhauser

    Nordhauser Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.09.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Und anstatt abschleifen reicht doch auch Entlauger, richtig?
     
  6. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.311
    Zustimmungen:
    519
    Wenn sie mir nicht glauben , bitte !
     
  7. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    2.987
    Zustimmungen:
    889
    @Nordhauser
    Mach das so wie von @pinne beschrieben, dann ist das nachhaltig und vernünftig gemacht.
    Im Übrigen rät ja Alpina auch zur Grundierung, vom Prinzip her nichts anderes wie vorlackieren.
     
    pinne und asconav6 gefällt das.
Thema:

Türen streichen

Die Seite wird geladen...

Türen streichen - Ähnliche Themen

  1. Verriegelungsbolzen in Tür "versenken"

    Verriegelungsbolzen in Tür "versenken": Hallo zusammen, an vielen Türen gibt es ja einen Riegel, welcher sich mittels "Abschließen" in der Türzarge "versenken" lässt. Der Platz für die...
  2. Ideensuche Tür-Umbau

    Ideensuche Tür-Umbau: Moinsen, unsere neue schöne Terrasse ist fertig. Leider Ist im Hintergrund immer die alte Tür die zum Gerätekeller führt zu sehen. Nun möchten...
  3. Fassade streichen - kann mich nicht entscheiden

    Fassade streichen - kann mich nicht entscheiden: Hallo Ich möchte die Fassade unseres Hauses streichen. Es wurde vor ca 30 Jahren gebaut. Damals wurde der Putz gleich mit weißer Farbe...
  4. Außenholz mit Lasur streichen - wie viele Anstriche ?

    Außenholz mit Lasur streichen - wie viele Anstriche ?: Hallo allerseits, habe vorgestern das Holz um meine Fenster mit Grundierung behandelt und gestern mit Lasur gestrichen, siehe auch Fotos. Nun...
  5. Gartenhaus außen streichen

    Gartenhaus außen streichen: Hallo liebe Forums Mitglieder, wie bei allen Dingen möchte ich mich immer gerne vorab informieren und nun steht zeitnah das Gartenhaus an. Eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden