Tür verschliessen

Diskutiere Tür verschliessen im Trockenbau Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, ich möchte eine Tür (Stahlzarge) in trockenbauweise verschliessen. Da es eine Mietwohnung ist, kann ich also nicht bohren. Bleibt kleben....

  1. #1 VolkerE, 27.11.2015
    VolkerE

    VolkerE Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte eine Tür (Stahlzarge) in trockenbauweise verschliessen. Da es eine Mietwohnung ist, kann ich also nicht bohren. Bleibt kleben.
    Der Plan ist, U-Profile an die senkrechte, C-Profile dazwischen, mit OSB beplanken und dann tapezieren oder streichen.
    Die Tür ist in der Küche, d.h. es könnte auch mal ein Topf oder so an der OSB-Platte hängen.

    Nun meine Frage: Wie fixiere ich die U-Profile so an der Stahlzarge, das die unter dem Gewicht auch wirklich halten und später evtl. wieder relativ rückstandsfrei zu entfernen sind? Sehr starkes doppelseitiges Klebeband? Welches?

    Oder hat jemand eine bessere Idee??

    Danke und Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Tür verschliessen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.671
    Zustimmungen:
    605
    Dachlatten einkeilen , Spanplatte 23mm von beiden Seiten anschrauben und fertig.
     
  4. #3 VolkerE, 27.11.2015
    VolkerE

    VolkerE Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja, hatte ich auch schon überlegt. Hab aber bedenken, dass die Dachlatten nicht halten oder sie so fest sitzen, dass sie die Stahlzarge beschädigen.
     
  5. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.671
    Zustimmungen:
    605
    Die Latten in die Türlaibung !
     
  6. #5 HolyHell, 27.11.2015
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    212
    So richtig verstehe ich es nicht.
    Wenn Du die Tür in Trockenbau schließt sieht man hinterher noch die Zarge.
    M.M.n. macht es mehr Sinn einfach die Tür geschlossen zu halten und gut is.

    Aber sonst:
    Die Uw´s und Cw´s mit Silikon ankleben.
     
  7. #6 VolkerE, 27.11.2015
    VolkerE

    VolkerE Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Die Tür ist eine von zwei Türen in der Küche. Wenn ich sie zu machen, gewinne ich einiges an Platz und kann eine Arbeitsplatte davor setzen.

    Silikon ja. Aber bekomm ich das irgendwann mal wieder rückstandsfrei weg und hält mir die OSB an der Konstruktion?
     
  8. #7 HolyHell, 27.11.2015
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    212
    Silikon sollte sich auf einer lackierten Stahlzarge mit am besten entfernen lassen.
    Profile ankleben und 24 Std zum trocknen nicht bewegen.
    Den Osb vorbohren und dann mit Gipsfaserschrauben anschrauben.
     
  9. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.671
    Zustimmungen:
    605
    Alternativ gibt es auch Montagekleber aus der Kartusche. Henkel-
    Und dann die PLatte direkt auf den Rahmen fixieren .
     
Thema:

Tür verschliessen

Die Seite wird geladen...

Tür verschliessen - Ähnliche Themen

  1. Deckendurchbrüche Schalldicht verschließen

    Deckendurchbrüche Schalldicht verschließen: Hallo, in meinem neuen Altbauhaus wurde die Nachspeicherheizung gegen eine Gasheizung getauscht und neue Warm-/kaltwasserleitungen verlegt. Und...
  2. Fugen vor dem tapezieren verschließen

    Fugen vor dem tapezieren verschließen: Hallo zusammen, in der Hoffnung, dass mir hier jemand weiterhelfen kann: Funktioniert es, die Kellenschnitte vom Verputzer (an allen Ecken +...
  3. Türe in Ytong befestigen

    Türe in Ytong befestigen: Hallo, die Türe von unserem Schuppen/Lager ist leider sehr wackelig. Der Vormieter scheint hier nur bedingt repariert zu haben. Wie könnte ich...
  4. Hängende Ständerwand zum temporären Verschließen eines Durchgangs 160x201

    Hängende Ständerwand zum temporären Verschließen eines Durchgangs 160x201: Hallo Zusammen, Folgendes steht an. Zwischen dem bisherigen Wohn- und Esszimmer ist ein 160x201cm großer Durchgang. Hier war früher mal eine in...
  5. Tür Lack,braucht 8 Tage zum trocknen,was ist das bitte.

    Tür Lack,braucht 8 Tage zum trocknen,was ist das bitte.: Hallo liebe Fories,wie kann das sein. Ein bekannter,nennt sich Maler,hat meine Tür im Wohnzimmer gestrichen,Mahagonie Farbe,also dieses braun. Er...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden