Tür Schallisolierung - Welche Stoffe und wie groß?

Diskutiere Tür Schallisolierung - Welche Stoffe und wie groß? im Isolierung und Dämmung Forum im Bereich Der Innenausbau; Liebes Forum, mein Mitbewohner und ich wollen eine Holztür Schallisolieren. Wir haben den Türschlizt sowie die offenen Stellen zwischen Tür und...

  1. #1 Yellowdocs, 17.01.2019
    Yellowdocs

    Yellowdocs Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Liebes Forum,

    mein Mitbewohner und ich wollen eine Holztür Schallisolieren. Wir haben den Türschlizt sowie die offenen Stellen zwischen Tür und Angel isoliert Jetzt steht zur Diskussion, dass wir noch die Holztür an sich Schalldämmen. Wir haben verschiedene Amateure gefragt und bei Schaumstöffhändlern gefragt, wie wir das machen sollen.
    Amateure haben uns zu Bitumenschwerfolie und Schaumstoff geraten. Einige der Händler auch.
    Aber wir haben nie eine Eindeutige Antwort erhalten. Von daher habe ich 2 Fragen:
    1. Würdet Ihr auch Türen innerhalb einer Wohnung mit Bitumenschwerfolie und Schaumstoff isolieren, oder würdet Ihr andere Materialien nehmen?
    2. Reicht es nur einen Teil der Tür zu isolieren, oder soll das gesamte "Türbrett" bedeckt sein?

    Ich habe ganz konkret diese Fragen noch nicht im Forum gefunden. Nur für Haustüren oder Maschinenraume. Da es sich um eine Tür direkt in der Küche handelt und aus Holz ist, gelten vielleicht andere Regeln. Vor allem ist uns wichtig, dass es funktioniert und nicht stinkt (bzw. irgendwelche Dämpfe austreten vom Material).

    Vielen Dank schon Mal im voraus!
    Yellowdocs
     
  2. Anzeige

  3. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.320
    Zustimmungen:
    1.022
    Rein theoretisch wird bei einer nachträglich angebrachten Dämmung auf der Türe der Raumschall etwas gedämpft. Ob es wirklich viel bringt glaube ich persönlich nicht wirklich. Üblicherweise erzielt man eine wirkungsvolle Schallisolierung über die Türe selbst (z.B. mit Vollspantüren) in Verbindung mit der isolierten Zarge (Zwischenräume).
     
  4. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.963
    Zustimmungen:
    627
    Ich weiß gar nicht wie Folie Geräusche schlucken soll. Schalldämmend wirken Vorhänge, Stoffe aller Art, Polstermöbel.
    Wer mal in einen leeren Raum gekommen ist welcher sich nach und nach füllte, kennt das.

    In der Küche wegen Gerüche, Fett usw. Hat man natürlich nicht so gerne die erwähnten Materialien. Also ggf die Dämmung auf der anderen Seite vornehmen?

    Z.b. diesen Schaumstoff mit doppelseitigem Klebeband anbringen? Achtung, das sich beim entfernen nicht Lack oder Furnier mit verabschieden.
     
  5. #4 Mr.Ditschy, 17.01.2019
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.397
    Zustimmungen:
    545
    Wie und mit was denn? Denn normal reicht das doch schonmal.
    Wobei bei einer Küche die offenen Stellen auch für die Dunstabzughaube sein kann.
     
    eli gefällt das.
  6. #5 Gerold77, 18.01.2019
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    320
    n
    Die von dir genannten Dinge dämpfen den hochfrequenten Schall/Nachhall im Raum selbst. Hier geht es aber um die Schallübertragung zum Nachbarzimmer. Und da helfen nur möglichst schwere Materialien, wie z.B. eine schwere Vollspantür oder zum Aufkleben eine Bitumenschwerfolie, möglichst dick und möglichst schwer.
     
    Maggy gefällt das.
  7. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.963
    Zustimmungen:
    627
    Ich frag mich aber auch, warum aus der Küche kein Geräusch kommen darf? Die meisten haben heute offene Küche.
    Aber das ist ja nicht die Frage.
     
  8. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.687
    Zustimmungen:
    788
    Wer weiß wie schlimm geflucht wird beim Kochen ;)

    genau
     
    pinne gefällt das.
Thema:

Tür Schallisolierung - Welche Stoffe und wie groß?

Die Seite wird geladen...

Tür Schallisolierung - Welche Stoffe und wie groß? - Ähnliche Themen

  1. Unterputzspülkasten große Taste abklemmen?

    Unterputzspülkasten große Taste abklemmen?: Hallo, bei uns ist der Unterputzspülkaten Sanit Typ 983 verbaut. Die Verkleidung abgenommen hängen zwei Kabel dran, rot und schwarz. Das Schwarze...
  2. Großes Fenster Anpressdruck erhöhen

    Großes Fenster Anpressdruck erhöhen: Hallo, Ich habe mich schon im Internet eingelesen, wie man den Anpressdruck erhöhen kann. Auf dem beigefügten Foto an der markierten Stelle ist...
  3. Unterschiedliche Fliesen Größe an Badezimmer Wänden

    Unterschiedliche Fliesen Größe an Badezimmer Wänden: Hallo Sieht es gut oder schlecht aus wenn man in einem Badezimmer 3 Wände mit 60x30 cm fliesen weiß verlegt und eine Wand mit 90x45 cm (...
  4. Türe in Ytong befestigen

    Türe in Ytong befestigen: Hallo, die Türe von unserem Schuppen/Lager ist leider sehr wackelig. Der Vormieter scheint hier nur bedingt repariert zu haben. Wie könnte ich...
  5. Tür Lack,braucht 8 Tage zum trocknen,was ist das bitte.

    Tür Lack,braucht 8 Tage zum trocknen,was ist das bitte.: Hallo liebe Fories,wie kann das sein. Ein bekannter,nennt sich Maler,hat meine Tür im Wohnzimmer gestrichen,Mahagonie Farbe,also dieses braun. Er...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden