Tür montieren problematisch

Diskutiere Tür montieren problematisch im Möbel und Möbelbau Forum im Bereich Möbel und Maschinen; Hallo zusammen, ich hänge derzeit an einem Problem und wollte mich schon längst mal in einem Handwerker Forum anmelden...Nun ist es also soweit...

  1. #1 Mike2207, 13.08.2019
    Mike2207

    Mike2207 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich hänge derzeit an einem Problem und wollte mich schon längst mal in einem Handwerker Forum anmelden...Nun ist es also soweit ;)

    Ich baue derzeit aus einer gebrauchten eine neue Küche. In einer Ecke habe ich nur eine Tür, keinen Schrank. Dort geht auch unsere Küchentheke entlang, sodass ich die Tür dort an die Theke machen möchte, um dahinter Stauraum zu haben. Das Problem liegt derzeit bei den Scharnieren. Die alte Tür musste ich ansägen, da der Platz nicht vollkommen reicht. Daher sind die originalen Scharniere jedoch nicht mehr nutzbar.

    Ich habe eine Grafik angehängt, wo mein derzeitiges Problem liegt. Die Tür kratzt immer entweder an der durchgenden Kante, oder meinem Abstandsholz. Übliche Scharniere für Schränke helfen mir da nicht.

    Hat jemand eine Idee, wie ich das befestigen kann?

    100% Öffnungswinkel sind nicht nötig.

    Danke euch
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Tür montieren problematisch. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schnulli, 14.08.2019
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    6.201
    Zustimmungen:
    1.066
    Irgendwie stehe ich gerade auf dem Schlauch und kann nicht so richtig herleiten, wie das gemeint ist. Kann aber auch an der Uhrzeit und/oder fehlendem Kaffee liegen... :)
    Hast du mal ein Foto von der Situation?
     
    Maggy gefällt das.
  4. #3 Holzwurm50189, 14.08.2019
    Holzwurm50189

    Holzwurm50189 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2017
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    286
    Tür auf dem Scharnier etwas nach rechts versetzen oder Scharnier im Schrank etwas nach vorne ziehen. Perfekte Lösung: Topfbänder montieren
     
  5. #4 asconav6, 15.08.2019
    asconav6

    asconav6 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    113
    Denke mal auch das Du hier mit einem Scharnier nicht weit kommen wirst. Einfach ein normales Topfband (aufliegend für Seitenanschlag) montieren und dann klappt das.
     
  6. #5 woodworker, 15.08.2019
    woodworker

    woodworker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    175
    Kröpfe es ein wenig, das sollte reichen...
     
  7. #6 Mike2207, 15.08.2019
    Mike2207

    Mike2207 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,

    danke euch für die Antworten.

    An den Bilder sieht man meinen Abstandshalter und die ungefähr 100 Löcher die die Tür schon hat, weil ich versucht habe die verschiedensten Winkel zu montieren aber ohne Erfolg für eine gerade Montage.

    Ist leider sehr provisorisch weil aus einer alten gekürzten Tür + Fussleiste dann quasi optisch ein Küchenelement wird, das in Wirklichkeit halt einfach den Leerraum verschließen soll und optisch ins Bild passt.

    Was meinst du mit Kröpfen?

    Bis dann
     

    Anhänge:

  8. #7 woodworker, 15.08.2019
    woodworker

    woodworker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    175
    Na, was hast du den alles für Bänder genommen?
    Mit "normalen" bekommst du das nicht hin. Schon allein wegen dem Winkel.

    Du kommst besser weg, wenn du Topfbänder verbaust...

    Aber warum hast du erstmal kein Probestück genommen?
     
Thema:

Tür montieren problematisch

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden