Tür bauen

Diskutiere Tür bauen im Gartenhäuser, Carports, Garagen Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hi , ich habe mir eine Betonsegmentmauer gegönnt ... nun habe ich platz gelassen damit noch eine tür reinkommen kann . d.h. der...

  1. #1 Klauspeter, 14.04.2016
    Klauspeter

    Klauspeter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2013
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    1
    Hi , ich habe mir eine Betonsegmentmauer gegönnt ...
    nun habe ich platz gelassen damit noch eine tür reinkommen kann .

    d.h. der abschlusspfeiler ist gesetzt und an ihm dran habe ich ein 70x70 Pfeiler 1m tief einbetoniert .. raustehen tut er 2 m , so wie die mauer eben ist .

    Nun möchte ich ein tür dazwischen bauen ...

    die tür wird so hoch wie die mauer , also 2m .. natürlich lasse ich unten ein wenig luft , dies überleg ich mir noch wieviel dies wird.


    meine frage ist nun :


    Welches profil sollte ich für einen Türrahmen nehmen ?
    aussen und innen an den Türrahmen wird dann ein blech eingeschweisst ... damit ich dann eine blume und ein schmetterling annieten kann . (damit man die wulzt der nieten nicht sieht ) .

    welche schaniere kann ich dafür nehmen ? an die tür können sie angeschweisst werden .. an dem pfosten dann aber geschraubt .. quasi zb. m20er gewinde ... dieses scheide ich dann rein und konter es mit einer mutter .

    welchen schlosskasten nimmt man dann da ? (ich denke das kommt ja dann aufs profil an ) .

    und wo keommt man den passenden kasten dann her wo die schnaper reingehen ? (muss ich dann noch ausflexen aus dem stehenden pfeiler )

    Sind dann die drückergarnituren genormt? , sodass ich jedes nehmen kann ?


    ich danke euch für infos . MFG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    226
    o_O

    Ich glaub die Frage wird nicht verstanden, sonst hätte sicherlich schon jemand geantwortet.
    Stell doch mal Bild/er dazu ein, vielleicht kapieren wir es dann.
     
  4. #3 Kaffeetrinker, 15.04.2016
    Kaffeetrinker

    Kaffeetrinker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    51
    Moin,
    also drückergarnituren sind genormt, passend zu den schlössern. entweder 72 mm oder 92mm zwischen mitte zylinder und drücker.
    schloss, schlosskasten und schließblech für solche sachen sollte man im fachhandel mal nachfragen. na ja oder in einem gut sortierten baumarkt.

    mfg kaffeetrinker
     
  5. #4 Mr.Ditschy, 15.04.2016
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    320
    ist da nun ein loch in der wand, passend für eine tür?
    warum keine fertige nebeneingangstür?
     
Thema:

Tür bauen

Die Seite wird geladen...

Tür bauen - Ähnliche Themen

  1. Alte Tür aushängen - Türschanier sperrig/übergemalt

    Alte Tür aushängen - Türschanier sperrig/übergemalt: Hallo, ich hab ein Problem. In drei Wochen soll bei mir ein Flügel geliefert werden. Allerdings ist mein "Flur" relativ eng und verwinkelt,...
  2. Eiförmiges Bett selbst bauen

    Eiförmiges Bett selbst bauen: Hallo. Ich habe im Netz ein fantastisches Bett gefunden, welches ich gerne nachbauen würde. Mich fasziniert diese Form - jene eines Ei's mit...
  3. Gartentür bauen

    Gartentür bauen: Hallo , ich habe vor mir eine Gartentür zu bauen . Die Tür wird ein Metallrahmen .. und dann mit blech verplankt . Nun habe ich eine Frage...
  4. Kleiderschrank selber bauen, womit streichen?

    Kleiderschrank selber bauen, womit streichen?: Hallo zusammen, aus Leimholz Fichte/Tanne würde ich gerne einen Kleiderschrank bauen. Womit sollte ich das Holz streichen, sodass es...
  5. Gartenmöbel selber bauen ?!

    Gartenmöbel selber bauen ?!: Hallo an alle fleißigen Handwerker da draußen, ich hatte demletzt einen Thread über Gartengestaltung bzw. Bepflanzung eröffnet. Nachzulesen hier:...