Trockenlegung

Dieses Thema im Forum "Fassade" wurde erstellt von axel**, 24.02.2009.

  1. axel**

    axel** Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    wir haben ein Haus übernommen, Bj. 1900. Auf der einen Seite des Hauses ist ein kleiner Hang mit Graben. Da der Graben bei starkem Regen nicht alles auffängt steht an dieser Seite des Hauses Teileweise Wasser bzw. der Boden ist sehr stark aufgeweicht.
    Der zukünftige Nachbar hat uns verraten, dass das Haus auf dieser Seite bis in den ersten Stock feucht ist und deshalb auch die Räume auf dieser Seite mit Holz verkleidet sind.
    Jetzt müssten wir das Haus also trocken legen lassen.
    Kann mir hier jemand einen Tipp geben, was das ca. kosten würde. Evtl was die besten Methoden sind. bzw. auch ob es sein kann, dass es für das Haus keine Hoffnung mehr gibt, da es ja schon seit über 100 Jahren wohl feucht ist.
    bin für jeden Tipp dankbar, kenn mich in der Hinsicht überhaupt nicht aus....

    vielen Dank

    Gruß
    axel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schnulli, 24.02.2009
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    196
    Hallo,

    es kann anfangen mit Aussenwand nach unten aufgraben und neu isolieren/Drainage legen über die eignetlich Mauertrocknung und Entsalzung incl. Sanierputz bis hin zur neuen Horizontalsperre. Und wie es hinter der Holzverkleidung aussieht, da will ich erst gar nicht dran denken....
    Von den Kosten her kann ich nix sagen, aber ein dringender Tipp: Gutachter/Sachverständigen/kompetente Fachfirma für Mauertrockenlegung bzw. Bautenschutz herbeiholen und beraten lassen. Dafür auch mal ein paar Euro in die Hand nehmen, denn von nix kommt nix.

    MfG
    Thomas
     
  4. axel**

    axel** Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke schonmal für die Antwort. Leider nicht gerade aufmunternd.... :(

    nochmal zum thema geld.....
    ist mir schon klar, dass man keine genauen preisangaben machen kann. aber ich habe garkeine ahnung und wollte nur mal nen anhaltspunkt.
    kostet es 5000 oder 50000 oder wie auch immer.... kann mir da viell jemand was sagen.... nur a ahnung. damit ich mal an anhaltspunkt hab.

    vielen dank auf jeden fall

    gruß
    axel
     
  5. #4 DerFräser, 24.02.2009
    DerFräser

    DerFräser Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Hello,

    Innen: ich würde mal unter die Holzverkleidung schauen, ist da eine Schwammerlzucht, dann ist Feuer am Dach..

    Aussen: Graben mal vertiefen, Wasserabfluß ermöglichen - ist erster Schritt.

    Dann weiter mit Tipp von schnulli...

    Zum Preis kann nur ein Sachverständiger Auskunft geben, mal muss sich die Situation vor Ort anschauen, Ferndiagnosen sind nett, aber sicher in keinster Weise für dich ehrlich.

    Ferndiagnose: Grabe 2 m runter, lege Entwässerungsrohre, Isoliere die Aussenmauer und mache das und dies....

    Also bitte tu dir den Gefallen und frag mal einen Sachverständigen ... oder übernimm das Haus nicht 8)

    Mit deinen Schätzungen liegst du auch ganz gut, so von den Kosten....
     
  6. #5 berndfricke, 30.09.2009
    berndfricke

    berndfricke Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Generell ist zu diesem Thema zu sagen, wenn möglich Hangseite ausschachten, Drenage legen und Wände mit Creto behandeln. Siehe http://www.creto.de
     
Thema: Trockenlegung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. haustrockenlegung kosten

    ,
  2. haus trockenlegen kosten

    ,
  3. haus trockenlegen drainage

    ,
  4. trockenlegung haus kosten,
  5. kosten drainage legen,
  6. kosten haustrockenlegung,
  7. kosten drainage verlegen,
  8. kosten haus trockenlegen,
  9. kosten haus trocken legen,
  10. kosten für haustrockenlegung,
  11. drainage kosten,
  12. Kosten für haus trocken legen,
  13. kosten trockenlegung haus,
  14. haus trocken legen kosten,
  15. kosten haus ausschachten,
  16. was kostet drainage verlegen,
  17. was kostet drainage legen,
  18. drainage verlegen kosten,
  19. was kostet es ein haus trocken zu legen,
  20. haus ausschachten kosten,
  21. trockenlegung haus,
  22. was kostet eine trockenlegung eines hauses,
  23. was kostet haus trockenlegen,
  24. kosten drainage haus,
  25. Trockenlegung Haus aussen
Die Seite wird geladen...

Trockenlegung - Ähnliche Themen

  1. Fundament trockenlegen

    Fundament trockenlegen: Hi community, mein Haus Bj. 1958, steht auf der Grenze. Abstand zum Nachbarn rd. 30 cm. Der ehemalige Eigentumer hat im Anschluss an die Hauswand...