Trittschalldämmung unter Trittschallkaschierung

Dieses Thema im Forum "Bodenbeläge" wurde erstellt von KRRichy, 14.05.2015.

  1. #1 KRRichy, 14.05.2015
    KRRichy

    KRRichy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin gerade dabei ein Haus zu kaufen und wollte direkt in allen Wohnräumen Laminat legen.

    Es wird wohl Haro oder Meister, doch bei dem Meister-Laminat ist bereits eine Trittschallkaschierung auf der Rückseite angebracht....
    Da ich aber Wert auf gute Trittschalldämmung lege, wollte ich auf jeden Fall selbst noch Trittschalldämmung legen, ist das trotz der Trittschallkaschierung ohne Probleme möglich?


    Gruß
    Richy
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    139
    Möglich Ja.

    Im Raum bleibt aber der Klack - Effekt .Eben typisch Kunstholzprodukte mit Fotolaminat .
     
  4. #3 harekrishnaharerama, 14.05.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    86
    Hallo und Willkommen im Forum :)

    Der zusätzliche Trittschall bringt - je nach Härte - auch eine gewisse Beweglichkeit des Laminats mit sich.
    Kommt ein Teppich/Läufer auf das Laminat? Das wäre schon genug zusätzliche Trittschalldämmung

    Meist wird gerne eine Schicht Kork auf dem Boden geklebt.

    Nebenbei würde ich mir überlegen Parkett zu legen, oder zumindest mal eine Kosten/Nutzenrechnung dazu anzufertigen.
     
  5. #4 KRRichy, 14.05.2015
    KRRichy

    KRRichy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    http://www.amazon.de/gp/aw/d/B004XZ8VPO?vs=1

    Kann ich diese Trittschalldämmung unter das Laminat von Meister mit Trittschallkaschierung legen?

    Jeder hat zu irgend etwas Vorlieben, ich wollte aber eigentlich nur wissen, ob das so ohne Probleme möglich ist?


    Gruß
    Richy
     
  6. #5 harekrishnaharerama, 16.05.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    86
    Diese Dämmung scheint recht fest zu sein.
    Das Laminat sollte verleimt werden, um die Bewegungen und die damit verbundene Last von den Verbindungen zu nehmen, wenn der Untergrund weicher wird
     
  7. #6 KRRichy, 17.05.2015
    KRRichy

    KRRichy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Verstehe ich also richtig:

    Dadurch das meine gewählte Trittschalldämmung recht hart ist, muss ich nicht Leimen?

    Sollte also keine Probleme geben mit der integrierten Trittschalldämmung und der Trittschalldämmung?
    Laminat Leimen hab ich noch nie gehört, bis auf natürlich an Ausschnitten (Heizungsrohre).



    Gruß
    Richy
     
  8. #7 asconav6, 17.05.2015
    asconav6

    asconav6 Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    4
    Leimen ist bei heutigem Click Laminat nicht mehr nötig. Wo Click raus gekommen ist hat man die Köpfe verleimt da diese oft aufgingen. Heutzutage ist das nicht mehr erforderlich. Eine zusätzliche Trittschalldämmung kann niemals schaden!
     
  9. #8 KRRichy, 18.05.2015
    KRRichy

    KRRichy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank, dass Hört sich ja gut an :)


    Gruß Richy
     
  10. #9 Laminatschneider, 21.05.2015
    Laminatschneider

    Laminatschneider Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Die von dir vorgeschlagene Trittschalldämmung kannst du problemlos verwenden. Ich würde alternativ sonst auch eine Trittschalldämmung aus Kork empfehlen. Diese ist preislich zwar meistens etwas teurer, aber dafür dämmt sie auch sehr gut.

    Viele Grüße
     
  11. #10 Schnulli, 22.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.2015
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    191
    Hallo,

    und jetzt ich wieder mit unqualifiziertem Zwischenruf :D :

    Ich hatte damals auch aus der Not heraus überall Laminat rein gemacht nur um nach kurzer Zeit festzustellen, dass dies mit einer der größeren Fehler in meinem Leben war. Inzwischen ist fast alles ausgetauscht

    Gruß
    Thomas
     
  12. #11 KRRichy, 22.05.2015
    KRRichy

    KRRichy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    2000€ weg und zwei Wochenenden Arbeit
    könnte ich nicht als riesen Fehler abtun.

    Ich habe vor 3 Jahren günstigen Praktiker Laminat gelegt und bin damit heute noch hoch zufrieden.



    Gruß
    Richy
     
  13. #12 Schnulli, 22.05.2015
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    191
    Ja, jeder wie er mag. Letzen Endes Geschmacksache. Und ja, Fehler sind manchmal schmerzlich ;)
     
Thema: Trittschalldämmung unter Trittschallkaschierung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. laminat mit trittschallkaschierung verlegen

    ,
  2. Trittschallkaschierung

    ,
  3. laminat mit integrierter trittschalldämmung zusätzlich nochmals trittschalldämmung einbauen

Die Seite wird geladen...

Trittschalldämmung unter Trittschallkaschierung - Ähnliche Themen

  1. Trittschalldämmung Laminat

    Trittschalldämmung Laminat: Hallo, wir wollen in 3 Räumen inkl. Flur einen 8mm Laminat verlegen ( wir haben FBH). Ich hab gesehen dass es auch Holzfaserdämmungen von...
  2. Trittschalldämmung für terHürne Parkett - Taugen Selit-Produkte was?

    Trittschalldämmung für terHürne Parkett - Taugen Selit-Produkte was?: Hallo zusammen, ich möchte in den kommenden Wochen mein ter Hürne Parkett verlegen und bin noch auf der Suche nach Trittschalldämmung. Das...
  3. Unsicherheit!!PARKETT!! Wasser zwischen Folie (E-Strich) und Trittschalldämmung

    Unsicherheit!!PARKETT!! Wasser zwischen Folie (E-Strich) und Trittschalldämmung: Hallo alle zusammen, Wir haben unser Wohnzimmer neu Tapeziert und einen Parkettboden (Ahorn) verlegt. Da der alte Paket eh raus sollte haben...
  4. Trittschalldämmung Laminat

    Trittschalldämmung Laminat: Hallo, Ich bin gerade dabei meine neue Wohnung zu renovieren, am Wochenende soll das Laminat (7 mm) verlegt werden. Nun frage ich mich, ob eine...