Trink-, Warmwasserleitungen selbst verlegen, aber welches System???

Diskutiere Trink-, Warmwasserleitungen selbst verlegen, aber welches System??? im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, man liest ja eine Menge über die "neuen" Steck-, und Schraubsysteme für die Wasserinstallation in Küche und Bad. Dadurch das ich bald...

  1. Kolze

    Kolze Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    man liest ja eine Menge über die "neuen" Steck-, und Schraubsysteme für die Wasserinstallation in Küche und Bad. Dadurch das ich bald mein Bad auch erneuern möchte und somit einige Anschlüsse verlegt werden müssen, frage ich mich nun mit welchem System man als "normaler" Handwerker etwas anfangen kann. Ich möchte mir jedenfalls keine extra Presszange oder ähnliches zulegen.

    Habt Ihr Erfahrungen mit den ein oder anderen Systemen und man sollte natürlich auch auf die Kosten achten!!

    Vielen Dank für eure Hilfe.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 26.11.2012
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.245
    Zustimmungen:
    232
    Als Nicht-Installateur darfst du garnicht an deiner Wasserleitung herumbauen (Schau mal in deinem Vertrag deines Wasserversorger...)


    Ansonsten gibt es im Baumarkt Mehrschichtverbundrohr mit Schraub-System ,allerdings kommt mir sowas, auch von Markenherstellern , nicht ins Haus. Ich habe schon viele Installationen gesehen ,und bei den reinen Steck - oder Verschraubungssystemen hat man immer die gefahr,das sie sich lösen .

    Pressen bin ich allerdings auch kein Freund von , dort sind (meist) Gummidichtungen verbaut , und was passiert mit Gummi im alter......


    Der Profi , der NICHT unter Zeitdruck steht (was ja leider heute auf dem Bau immer ist) , lötet .
     
  4. Erwin

    Erwin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    13
    Hallo Kolze,

    Wasserleitungen Aufputz kannst Du beruhigt mit Steck-Schraubverbindungen verlegen.

    Unterputz, und das hast du ja vor würde ich auch zu Kupferrohren Weichgelötet raten.
    Bleibt zu hoffen, dass Dir jemand am Bau das Weichlöten kurz beibringt.


    mfg Erwin
     
  5. #4 MacFrog, 27.11.2012
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.245
    Zustimmungen:
    232
    Da gehört auch noch bissl Werkzeug zu , vernünftige Bürsten für die Fittinge Ok aufgerollte Reinigungspads tun es zur not auch) , Weichlötflasche (Propan) mit Schlauch... (Die Kartuschendinger sind mist zum löten auf dem Boden) , EIGENTLICH auch ein Rohrkalibrierer ...

    ABer immer noch besser als das Schraubzeug , wo auch noch der günstige Meterpreis durch die Formteile wieder aufgefressen wird.
     
Thema: Trink-, Warmwasserleitungen selbst verlegen, aber welches System???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wasserleitung selbst verlegen systeme

    ,
  2. wasserinstallation selber machen

    ,
  3. Wasserinstallation Selber Machen Anleitung

    ,
  4. wasserinstallation schraubsystem,
  5. wasserinstallation selbst verlegen,
  6. Wasserinstallation Selbst,
  7. wasserleitung schraubsystem ,
  8. hauswasserinstallation auf Putz verlegen,
  9. welches system für wasserleitung,
  10. wasserinstallation selbst machen,
  11. wasserinstallation haus selber machen,
  12. wasser installation welches System ,
  13. wasserinstallation für heimwerker,
  14. warmwasserleitungen für den heimwerker,
  15. wasserleitung auf putz,
  16. welches wasserleitung systeme,
  17. wasserleitung aufputz selb verlegen,
  18. wasserleitungen auf putz verlegen,
  19. Wasserinstallationen Schraubsysteme,
  20. wasserinstallation schraub,
  21. wasserleitungen schraubsysteme,
  22. aufputz wasserinstallation,
  23. schraubsysteme wasserinstallation erfahrungen,
  24. wasserleitung aufputz schraubsystem,
  25. warmwasserleitung im bad verlegen
Die Seite wird geladen...

Trink-, Warmwasserleitungen selbst verlegen, aber welches System??? - Ähnliche Themen

  1. Montagekleber auf für "nie wieder bohren"-System ?

    Montagekleber auf für "nie wieder bohren"-System ?: Hallo zusammen Wenn ich die Klebepaste von "nie wieder bohren" mit dem Montagekleber universal von Uhu vergleiche habe ich das Gefühl es handelt...
  2. Heizungsrohre verlegen

    Heizungsrohre verlegen: Hallo erstmal :-) Wir haben uns ein altes Haus gekauft, und überlegen uns jetzt wie wir das ganze am besten herrichten. Der erste Plan ist jetzt...
  3. Gehwegplatten unter Fahrradunterstand verlegen

    Gehwegplatten unter Fahrradunterstand verlegen: Hi zusammen, ich habe einen einfachen Holzunterstand (2,50 x 3 m) hinter meiner Garage aufgebaut, hier sollen unsere Fahrräder etwas...
  4. Vinyllaminat auf Fliesen verlegen.. Boden ebnen

    Vinyllaminat auf Fliesen verlegen.. Boden ebnen: Hallo ich möchte gern Vinyllaminat in unsere Küche verlegen. Es ist eine Mietwohnung und die Bodenfliesen sollen erhalten bleiben. Was muss ich...
  5. Wasserwerk will nach Schaden, Wasseruhr zu deren Gunsten verlegen

    Wasserwerk will nach Schaden, Wasseruhr zu deren Gunsten verlegen: Gestern gab es einen Wasserschaden vor der Wasseruhr! Der Notdienst des Wasserwerk kam und hat die Wasserzuführung provisorisch repariert, der...