Treppe lackieren

Diskutiere Treppe lackieren im Treppen Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, leider weiß ich nicht in welchen Themenbereich das besser passt. Ein Freund hat eine Eigentumswohnung gekauft und dort ist eine...

  1. #1 Redlion, 06.07.2020
    Redlion

    Redlion Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.07.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    7
    Hallo,

    leider weiß ich nicht in welchen Themenbereich das besser passt.
    Ein Freund hat eine Eigentumswohnung gekauft und dort ist eine Holztreppe in einem dunklen Holzton. Er ist sich unsicher ob er die Treppe neu lackieren soll oder nicht. Hat jemand Erfahrung damit? Schließlich muss alles erst abgeschliffen werden und es ist ja auch nicht ganz so einfach mit den vielen Ecken und Kanten. Oder hat jemand Ahnung von den Kosten, wenn man eine Firma beauftragt?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Treppe lackieren. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    810
    Nix ABSCHLEIFEN ! Alte Beschichtungen werden nur AN geschliffen ? Damit die Flächen gleichmäßig stumpf sind = fettfrei ohne Putzmittelreste !
     
  4. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    4.619
    Zustimmungen:
    1.619
    Wenn mit Klarlack lackiert ist sollte der Lack komplett abgeschliffen werden. Wenn mit Farblack lackiert wurde, wie von @pinne beschrieben.
     
    Holzwurm50189 gefällt das.
  5. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    6.013
    Zustimmungen:
    822
    Warum bei Klarlack alles, Buntlack nur abschleifen? Ist Lack nicht gleich Lack?

    Und wer sagt, das nicht geölt?
     
  6. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    4.619
    Zustimmungen:
    1.619
    Weil bei Klarlack du die Übergänge deutlich siehst und es fleckig wird.
    Bei Buntlack ist die Schicht deckend, desshalb genügt anschleifen.
    Guter Einwand, könnte auch sein.
     
    Holzwurm50189 und Maggy gefällt das.
  7. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    6.013
    Zustimmungen:
    822
    Ich denke die neue Farbe soll dann deckend werden...trotzdem Klarlack ganz weg? Würde man das dann tatsächlich sehen?
     
  8. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    4.619
    Zustimmungen:
    1.619
    Wenn deckend lackiert werden soll reicht natürlich abschleifen auch. Komplett abschleifen nur, wenn wieder Klarlack drauf soll.
     
    Maggy gefällt das.
  9. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    810
    na wenn du es meinst !
    bei dem freund handelt es sich sicher nur um eine überholungsbeschichtung
     
  10. #9 Redlion, 07.07.2020
    Redlion

    Redlion Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.07.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    7
    Er würde die Treppe gerne weiß lackieren. Ich denke auch, das anschleifen reicht. Da habe ich mich wohl falsch ausgedrückt, aber es ist ja trotzdem viel Arbeit und macht viel Staub. Desweiteren ist halt die Frage ob ein Hobbyhandwerker so gut lackieren kann, dass es mit den vielen Ecken und Kanten gut aussieht, da bin ich skeptisch. Immerhin ist es gar nicht so einfach wirklich gut zu lackieren. Und es muss ja auch grundiert werden.
     
  11. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    6.013
    Zustimmungen:
    822
  12. #11 Redlion, 08.07.2020
    Redlion

    Redlion Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.07.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    7
    Das ist ein interessanter Thread! Vielen Dank!
     
    Maggy gefällt das.
  13. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    3.138
    Zustimmungen:
    137
    Hallo,
    sollte die Treppe mit einem Klarlack lackiert sein reicht das nicht, besonders für die Auftritte, die Grundierung sollte schon am besten bis zum Holz kommen sonst "steht" dein Weißlack auf dem Klarlack und wird sich schnell ablaufen besonders an den Vorderkanten, die auch jetzt wahrscheinlich schon stark beansprucht sind.

    Gruß,
    sep
     
Thema:

Treppe lackieren

Die Seite wird geladen...

Treppe lackieren - Ähnliche Themen

  1. Alte Stein Treppe Restauration

    Alte Stein Treppe Restauration: Hallo Heimwerker-Forum, ich habe mich hier heute neu angemeldet und wünsche Euch zunächst schöne Osterfeiertage trotz Corona Zeiten ! Ich habe...
  2. Übergang Parkett/Treppe (ungleiche Höhe)

    Übergang Parkett/Treppe (ungleiche Höhe): Hallo Heimwerker, Wir haben in unserem Haus, 20 Jahre alt Parkett verlegt. Das Parkett hat es oben leider nicht auf die Höhe der letzten...
  3. Treppe aufbauen

    Treppe aufbauen: Hallo Forum, ich bräuchte etwas Expertise, da ich mir nicht sicher bin, wie ich sinnvoll die Treppe aufbauen soll. In unserm 8 Jahre alten Haus...
  4. Treppe knarzt

    Treppe knarzt: Hallo. Habt Ihr mir eine Empfehlung wie ich das Kanrzen einer 50J alten Holztreppe im Einfamilienhaus abstellen kann? Gibt es eine Firma die so...
  5. Treppe lackieren - Tipps für gleichmäßigen Auftrag

    Treppe lackieren - Tipps für gleichmäßigen Auftrag: Hallo zusammen, ich bin gerade dabei, unsere Treppe neu zu lackieren. Trittstufen bleiben in Holzfarbe (werden mit Parkettlack versiegelt),...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden