Treppe färben, wie?

Diskutiere Treppe färben, wie? im Treppen Forum im Bereich Der Innenausbau; Hi, habe eine ca. 10 Jahre alte, selbstgebaute Holztreppe. Sehr helles holz und die beschichtung da drauf (die mein Vater raufgemacht hat) ist...

  1. #1 jimmyeatsworld, 13.05.2011
    jimmyeatsworld

    jimmyeatsworld Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    habe eine ca. 10 Jahre alte, selbstgebaute Holztreppe. Sehr helles holz und die beschichtung da drauf (die mein Vater raufgemacht hat) ist durchsichtig bis an ein paar wenigen etwas dicker aufgetragenen Stellen milchig/beige. Denke das es eine einfache Holz/Laminatversiegelung ist. Beim Baumarkt mit 3 Buchstaben wurde mir 120er Schleifpapier empfohlen das ich alles anschleife für mehr GRIP, und dann lediglich auf farblack hingewiesen.
    Habe mir zwar eine "Schokobraune" Farblackdose gekauft, allerdings glaube ich das wenn ich das raufmache es dann eher nach Berlin-Kreuzberg Treppenhaus aussieht und nicht schön ist (die Treppe ist in meinem Zimmer und führt zum Dachboden).
    Nun bin ich am Überlegen ob es überhaupt zur Färbung etwa eine Alternative gibt, oder ich auch überhaupt das teil viell. Weiß streichen sollte wenn man nur Lack nehmen kann.

    Ich hatte mir zwar einen dunklen Ton vorgestellt, da es zum Zimmer passen würde, allerdings geht bei Lack sowieso die Holzoptik verloren. Es gab auch Material was für draussen stehendes strapaziertes Holz verwendet wird, allerdings meinte der Mitarbeiter, dass 1. es womöglich giftig ist, und 2. drinnen nicht so gut trocknet wie draussen.

    Es wäre nett eine Antwort zu bekommen, wie ich 1. vorgehen soll, 2. was für material ich nehmen soll und 3. ob Ihr erfahrungen mit Braunem Lack habt.


    Danke :D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Reiseleiter, 13.05.2011
    Reiseleiter

    Reiseleiter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Brauner Lack? Hmm, würde ich nicht nehmen. Ich würde eine Lasur nehmen und das Holz damit einfärben. Damit erhälst Du die Holzmaserung. Als Lack würde ich 2 Komponenten Lack aus dem Parkettbereich nehmen. Der hält am Besten, und Treppen werden ja stärker beansprucht.
     
  4. #3 jimmyeatsworld, 13.05.2011
    jimmyeatsworld

    jimmyeatsworld Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    also abschleifen, dunkle holzlasur (gibts denn so richtig schokobraune??) und darüber durchsichtigen lack?
     
  5. #4 Unregistriert, 13.05.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Ja, gibt es, und auch im Baumarkt mit den drei Buchstaben. Wenn Du die Lasur dann drauf hast, nochmal mit feinem Schleifpapier schleifen. Dadurch bekomst Du evtl. rein gemalte Pinselstriche wieder raus, und beim ersten lasieren richten sich kleine Holzfasern auf, die müssen weg. Und dann erst mit klarlack drüber.
     
  6. #5 jimmyeatsworld, 14.05.2011
    jimmyeatsworld

    jimmyeatsworld Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Genau super. Ja lasur wollte ich glaube ich zuerst holen aber der Herr meinte dass die eher für den Aussenbereich geeignet sind, giftstoffe enthalten und schwerer trocknen drinnen.
    Trotzdem versuchen? Worauf sollte ich achten?
    Ich habe mittlerweile rausbekommen dass die Treppe wohl damals mit einem durchsichtigen/klaren Lack behandelt wurde. Muss ich da jetzt mehr schleifen?

    Habe 120 Körnung zuhause. Aber bei der Lasur habe ich halt angst wegen giftstoffen etc.
    Sonst würde ich nun bei Obi pigmentierte Lasur holen, und im laminatbereich so einen 2komponentenlack klar, dann hier abschleifen lasur rauf und trocknen und dann lack drüber. Ist das soweit richtig, risiken und worauf bei lasur achten??
     
  7. #6 Reiseleiter, 14.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2011
    Reiseleiter

    Reiseleiter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    im Anhang Bilder meiner Treppe nach der Renovierung.
    Ich habe sie runtergeschliffen bis aufs blanke Holz (Kiefer), das dann mit Obi Classic Innenlasur in Teak gestrichen und das ganze dann mit Lack versiegelt. Hält fast ganz gut. Wir haben einen 60kg Berner Sennen, der in unbeobachteten Momenten mal die Treppe hoch ist, das hat der Lack nicht gepackt. Alles andere wie Matchbox Autos, Skateboards und Legosteine packt die Treppe ganz gut.
    Ach so, und Du musst darauf achten, daß sowohl Lasur als auch Lack entweder beide auf Acryl Basis sind, oder beide auf PU Basis, oder was es sonst so gibt. Und nach der Lasur nochmal schleifen.
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      29,8 KB
      Aufrufe:
      2.056
    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      16,9 KB
      Aufrufe:
      497
    • 3.jpg
      3.jpg
      Dateigröße:
      14,8 KB
      Aufrufe:
      478
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Treppe färben, wie?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. treppe lasieren

    ,
  2. holztreppe dunkler machen

    ,
  3. holztreppe lasieren

    ,
  4. treppenstufen lasieren,
  5. treppenlasur,
  6. holzlasur treppe,
  7. treppe färben,
  8. treppen lasieren,
  9. treppen teppich färben,
  10. holztreppe einfärben,
  11. holztreppe färben,
  12. holztreppe lasur,
  13. treppenteppich färben,
  14. holztreppe dunkel,
  15. holztreppen beschichtung,
  16. alte holztreppe lasieren,
  17. holztreppen färben ,
  18. lasur für treppenstufen,
  19. betontreppe lackieren,
  20. treppen lasur,
  21. treppenhaus färben,
  22. treppe lasieren und lackieren,
  23. holztreppe dunkel beizen,
  24. betontreppe versiegeln,
  25. lasur treppe
Die Seite wird geladen...

Treppe färben, wie? - Ähnliche Themen

  1. Lackierrolle für Lösemittelhaltige Farbe

    Lackierrolle für Lösemittelhaltige Farbe: Hallo zusammen, ich möchte meine Küchenschränketüren umgestalten. Diese sind foliert und dadrunter ist die Oberfläche aus einem ziemlich glattem...
  2. Kleines Problem mit Farb-Laserdrucker

    Kleines Problem mit Farb-Laserdrucker: Hallo zusammen, noch immer benutze ich einen HP Color LaserJet 4550n. Besser als jeder moderne Drucker ! Leider gibt es auf jeder Seite...
  3. Treppe an Bodenluke nachrüsten

    Treppe an Bodenluke nachrüsten: Hallo liebe Gemeinde, wir haben vom Flur eine Bodenluke zum Dachboden. Dabei wird die Luke quer geöffnet, eine der langen Seiten ist also fest....
  4. Fliesenfugen-Farben standardisiert? / Foto, welche Farbe ist das / Fugenmassen mischen?

    Fliesenfugen-Farben standardisiert? / Foto, welche Farbe ist das / Fugenmassen mischen?: Hallo. Ich habe noch 5Kg Probau "Zementgrau" von Bauhaus. Ein Jahr drüber, aber OK (Testguß). Aber Ich brauche nun geschätzt 16,2Kg (1,8Kg bei...
  5. Welche art von Farbe könnte dies sein?

    Welche art von Farbe könnte dies sein?: Guten Tag liebes Forum, eine Frage hat mich zu euch geführt und ich bin mir sicher hier gut aufgehoben zu sein. Leider bin auf eigenem Wege nicht...