Tipp für Lack

Diskutiere Tipp für Lack im Farben und Lacke Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, hat vielleicht jmd einen Tipp für mich ? Suche einen guten geeigneten Lack + Grundierung in Innenräumen für Holztüren. Danke
  • Tipp für Lack Beitrag #1

MmK

Neuer Benutzer
Dabei seit
12.09.2022
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Hallo,
hat vielleicht jmd einen Tipp für mich ? Suche einen guten geeigneten Lack + Grundierung in Innenräumen für Holztüren.
Danke
 
#
schau mal hier: Tipp für Lack. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Tipp für Lack Beitrag #2

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
6.345
Zustimmungen
1.607
Hallo,

heute der Umwelt zu liebe geht ja fast kein Weg an Acryllack und Grundierung auf Wasserbasis vorbei, sollten es noch unbehandelte Türen sein, würde man am besten zuerst mal einen Vorstrich / Grundierung auf Lösungsmittelbasis machen, damit keine Inhaltsstoffe durchschlagen. Danach kann man dann mit dem geeigneten Vorstrich und Acryllack auf Wasserbasis weiter machen, beim Acryllack würde ich auf den Lack auf PU Vergütung nehmen, der ist widerstandsfähiger als normaler Acryllack.

Ja, das waren noch Zeiten, mit dem lösungsmittelbasierten Lacke ....... und ich habe es überlebt.:)

Gruß,
 
  • Tipp für Lack Beitrag #3

MmK

Neuer Benutzer
Dabei seit
12.09.2022
Beiträge
3
Zustimmungen
0
danke für die Antwort. Die Türen sind schon mehrfach vorlackiert gewesen, ich weiß allerdings nicht mit welche Art Lack.
habe mich schon bei einer Türe versucht, habe geschliffen und anschließend einen Acryllack aufgetragen. Leider konnte ich nach Trocknung den lack teilweise abziehen. Ich ahne es schon, kann es sein dass ich alle Türen erst grundieren muss?
LG
 
  • Tipp für Lack Beitrag #4

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
6.345
Zustimmungen
1.607
Ja dann waren die Türen wahrscheinlich mit einem normalen Lack lackiert, und da hält ohne eine passende Grundierung / Haftgrund der Acryllack nicht drauf, man kann den dann mit dem Fingernagel herunter kratzen.
 
  • Tipp für Lack Beitrag #5

xeno

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.04.2016
Beiträge
6.546
Zustimmungen
2.017
Ort
RLP
Ich habe gute Erfahrungen mit Alkydharzlack gemacht beim Zargen lackieren (Holz und Stahl).
 
  • Tipp für Lack Beitrag #6
JörgFischer

JörgFischer

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
27.06.2022
Beiträge
554
Zustimmungen
211
Ort
Münster
Remmers VentiLack 3in1.

Als Laie bin ich da sehr überzeugt von!
 
  • Tipp für Lack Beitrag #7

MmK

Neuer Benutzer
Dabei seit
12.09.2022
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Vielen Dank für die Antworten. Ich hoffe, dass ich damit zurecht kommen werde.
 
  • Tipp für Lack Beitrag #8

Bastell-Karl

Neuer Benutzer
Dabei seit
01.10.2022
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Danke für den Beitrag hat mir geholfen...
 
Thema:

Tipp für Lack

Tipp für Lack - Ähnliche Themen

Türen weiß streichen - matt: Hallo zusammen, wir verzweifeln langsam aber sicher an unseren Türen. Nachdem wir angefangen haben mit einem glänzendem Lack zu lackieren und...
Multiplex zweifarbig lackieren: Moin zusammen, ich will mir aus Multiplex ein Logo (siehe unten) aussägen und passend lackieren. Sprich: dunkelblau mit dunkelroter Umrandung...
Günstige Farbe für Holzdecke in Garage gesucht: Hallo im Zuge meines Garagenumbaus stört mich die dunkle Holzdecke doch etwas. Anfangs wollte ich sie so lassen aber spiele jetzt mit dem Gedanken...
Badewannen Lack reißt/platzt und Flüssigkeit tritt aus...: Hallo, mich würde interessieren ob jemand mal die selbe Erfahrung gemacht hat und einen Tipp für mich hat. Vor einigen Wochen habe ich einen...
Beflockung an Zargen entfernen: Hallo, auf alten Holzzargen befindet sich über etlichen Schichten Lack noch eine Beflockung. Wie macht man die am besten ab? Zum Teil lassen sich...
Oben